» »

Laszivität - Aufregende Frauen

bxrigBit(tVetoll hat die Diskussion gestartet


Es gibt Frauen, an deren Körpern wirkt einfach jedes Kleidungsstück, jeder billige Fummel, erregend auf Männer und auch auf viele Frauen. Jede, ganz normale Bewegung, die sie machen, wirkt bei ihnen lasziv, sexuell erregend. Sie machen das nicht bewusst. Es ist einfach so. Diese Frauen haben von Natur aus eine fast magische Anziehungskraft! Eine, mir sehr nahe stehende, Frau ist so eine Person. Sie ist ein ganz liebe, normale Frau, lebt in ganz normalen Verhältnissen. Und trotzdem: Ihre Anblick weckt in allen Männern und vielen Frauen, lüsterne, sexuelle Wünsche. In mir nicht, mich wundert es nur.

Sind Frauen mit solcher Ausstrahlung, solcher Anziehungskraft, eigentlich besser dran, als wir "normalen" Frauen? :-/ *:)

Antworten
Ggr,üner Ka'ktus


Definiere "normale" Frau 8-)

V<i@nzIip


Hmm...gute Frage!

Sicherlich haben sie manche Vorteile (vielleicht bevorzugung von Männern).

Allerdings denke ich mir das es auch schwieriger is ne gute Beziehung zu finden den erstmal sind sie eben nur ein Lustobjekt

a'nj1amausxie


in Dir nicht, ganz sicher ??? ??

b0rigi8tte@txoll


Definiere "normale" Frau 8-)

Hallo Grüner Kaktus!

Normal? Nun, damit meine ich alle die Frauen, die so eine Aura nicht haben! Und das sind nun ja wohl die Masse!

Ob die von mir erwähnten Frauen nun beser, glücklicher dran sind, sie dahingestellt. Jedenfalls mangelt es ihnen nicht an Aufmerksamkeit. Und welche Frau wünscht sich die nicht? Ich hätte sie schon gern. :)_

G{rüne9r Kakxtus


Hmmmm..... versteh ich. Ist nicht schwer zu kriegen sowas.

Du könntest ja mal folgendes versuchen:

Zieh mal einen Rock an, der etwas kürzer ist, als die, die Du sonst anhast.

Mach mal einen Knopf an der Bluse weiter auf als üblich.

Lass Dein Haar offen.

Und schau Dir die Reaktion der Männer an.

Das Ergebnis könnte eine Art positives Feedback sein: Du siehst wie die Männer reagieren und das entfacht in Dir noch mehr in dieser Richtung.

Ach ja, es kommt auch gut an, wenn Frau die Unnahbare gibt. Pfeif auf alle Männer um Dich herum. Nur ab und zu schenke ihnen einmal einen leicht arroganten Blick.

gwuitar3_Rherxo


@ kaktus

klingt doch schon mal gut. ich kenne jedoch ehrlich gesagt keine frau, die so lasziv wirkt und sich dessen nicht IRGENDWO bewusst ist. ich glaube, eine frau, die sich sexy fühlt, führt nahezu automatisch lasziv wirkende bewegungen aus. wenn ich nen guten tag hab, was enges trage, mich gerade einfach mal schön fühle, scheine ich eine ganz andere wirkung zu haben. teilweise kamen schon fremde herren an und meinten mir "springe der sex regelrecht aus dem gesicht". fand ich lustig.. ich bewege mich, rede etc. dann zwar nicht bewusst/überlegt, aber ich spüre dennoch, dass irgendwas anders ist und dies auch auf das umfeld wirkt. und das verstärkt die entsprechende wirkung dann noch.

GorünerP Kaxktus


ich glaube, eine frau, die sich sexy fühlt, führt nahezu automatisch lasziv wirkende bewegungen aus

Danke :)^ :)z

Ich befürchtete schon falsch verstanden zu werden. Aber Du hast genau verstanden, was ich gemeint hatte.

Es stimmt nämlich tatsächlich, dass Kleider Leute machen. Natürlich gilt aber: Man sollte sich nur Sachen anziehen, in denen MAN SICH SELBST wohl fühlt.

Ach ja, bei Frauen wirken auch kleine Gesten teilweise recht lasziv. Ich fahre z.B. total auf lange Haare ab. Wenn eine Frau damit spielt, dann.... x:)

Oder Frau kann auch durchaus mit einem geschlossenen Knopf an der Bluse rumspielen.... x:)

bSriggittxetoll


guitar_hero

Ich sage nur: Die Basinger in: Basic Instinct!

Ihre Anblick weckt in allen Männern und vielen Frauen, lüsterne, sexuelle Wünsche

Sie musste nur dasitzen, das reichte schon aus. Gut, sie spielte eine Rolle und die verdammt gut, meine ich. Sie verkörperte einfach den Typ Frau, den ich in meinem Faden meine. :p> Wenn so eine Frau an einem Eis am Stiel oder an einem Lolli lutscht, springen den Männern die Knöpfe von der Hose!

AcbsolGut-untauegliclh


es gibt keine magische Anziehungskraft die auf alle wirkt. Deswegen gibt es auch nicht dieses gewisse Etwas was ein bestimmter Personenkreis hat.

Wir sind alle gesteuert von unserem Unterbewusstsein und wir stehen auf Dinge bei anderen Menschen die uns oft nicht richtig bewusst sind.

Es mag vielleicht Eigenschaften geben, die einem größeren Personenkreis auffallen, aber prinzipiell wird es sicher auch Menschen geben die sich von deiner Bekannten nicht so angezogen fühlen.

p>osIpae


:)^ Absolut- untauglich!

Finde ich auch..... Gott sei Dank ist es so. Was auf den einen absolut betörend und erotisch wirkt, wirkt auf jemand anderen vielleicht überhaupt nicht so. Dieses gewisse Etwas ist etwas sehr subjektives.

M<arko07x31


@ brigittetoll

Basic Instinct?? War das nicht Sharon Stone? Oder bin ich auf dem falschen Dampfer ???

Was deine Frage angeht, ob diese Frauen besser dran sind als "normale" denke ich schon, daß

ihre Lazive Art nicht nur beim Flirten oder Partnersuche einen Vorteil haben sondern auch

im Beruf oder im normalen Alltag.

Ich denke vor allem wenn die Frauen ihre Anziehungskraft gut einzusetzen vermögen. Es gibt

einige die das ganz bewusst machen und wahrscheinlich nur in den seltesten Fällen nicht erfolgreich

damit sind. (Ich will jetzt nicht damit sagen das die meisten Frauen nur durch ihr Äußeres in ihrem

Beruf erfolgreich sind) :=o

Gruß

Markus

b>rig$itteltoll


Mark0731

Natürlich! Verzeihung!@:)

Ansonsten finde ich deinen und den Beitrag zu meinem Faden von: Absolut-untauglich und pospae auch sehr gut! Danke dafür!

Natürlich kann es nicht sein, dass etwas, was jemand tut auf alle die gleiche Wirkung hat. Es wäre ja sonst auch sch...langweilig auf unserem Planeten. zzz Also bitte nicht alles auf die Goldwaage legen oder nach einem Haar in der Suppe eines Fadens suchen! *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH