» »

Freund will Nacktfotos

z~odiajcH1501x0


Also ich muss mich nochmal zu diesem Thema melden.

Es stimmt schon, dass man es sich ganz gut überlegen sollte welche Fotos man von sich in andere Hände gibt. Meine Freundin könnte mich eigentlich im Falle einer Trennung ziemlich dumm aussehen lassen. Ich meine sie hätte von mir Fotos wo man mich in voller "Pracht" sieht. Im Gegenzug hab ich aber auch von ihr Fotos und so gleicht sich diese Sache irgendwie ja wieder aus.

Vor kurzem hab ich mal mit ihr mehr aus Spass über Sexfotos gesprochen. Ich meinte, dass ich mal gerne während wir miteinander schlafen Fotos machen würde, soweit das eben möglich ist ;-). Sie hatte nichts dagegen und ich denke ich werds auch mal machen. Ich find den Gedanken daran ziemlich antörnend keine Ahnung warum. Es sind ja nur Fotos :-)

Lculahtschx73


Wenn es Dir gefällt Dich nackt fotografieren zu lassen, warum nicht?! Es muß halt freiwillig passieren und nicht gezwungen. Du hast zwar nicht geschrieben in was für einer Position Du dich fotografieren lassen möchtest. Einfach nur nackt, oder mit dem kompletten imtimbereich, das man alles gut sehen oder nur obenrum hauptsächlich nackt und unten rum abgewandt (so das man den intimbereich nicht sieht). Aber grundsätzlich gilt: Es gehört vertrauen dazu.

Wie von meinen Vorrednern hier bereits erwähnt, wenn man zusammen ist - dann ist alles schön. Sollte man sich warum auch immer trennen - dann könnte es ne Schlammschlacht geben.

Ich an Deiner Stelle würde sicherlich so verfahren wollen: 1.) Er muß sich ebenfalls nackt als Gegenleistung posieren. Wie Du eben auch. 2.) Die Fotos mit einer Analogen Kamera machen, keine Digi-Cam. Die Negative bleiben bei Dir oder werden vernichtet. Es werden 2 Sätze an Fotos, für beide halt, gemacht und jeder bekommt einen Satz. 3.) Und es müssen halt auch mal beide gleichzeitig nackt posieren.

Ok, ja die Fotos kann man auch einscannen. Aber sowas ist halt immer ein Risiko im heutigen Computerzeitalter. Aber es ist so noch besser als in reiner Digitaler-Form, denn Digi-Fotos kann man eben per Mausklick verschicken, zeigen oder wie auch immer. Sicherheit wegen Verbreitung/Zeigen von Nackt-Fotos wird es nie geben. Man muß sich diesbezüglich eben nur auf einander verlassen können. So wie es bei den meisten männlichen Beitragsschreibern in diesem Thread. :-)

D#erSc!honWiedxer


Man kann auch Digitalfotos sicher und unkopierbar aufbewahren, so dass nur beide gemeinsam rankommen. Aber die Frage bleibt, ob es die Sache wert ist, wenn man soviel Angst davor hat, dass sie in falsche Hände geraten.

Geheime Fotos ins Fotolabor bringen, wäre jetzt nicht so mein Ding.

K-nack^s


@ Mayflower

Ich habe mich noch nie nackt fotografieren lassen, ich bestehe auf meinen Datenschutz

Schade, da hast du etwas versäumt. Doch auch angezogene Menschen geben ihre Daten preis. Zwangsweise mit dem Passgesetz.

Da muss dein Gesicht so fotografiert werden, dass du maschinell codiert werden kannst. Zum Beispiel das Dreieck Pupille rechts - Pupille links - Nasenspitze hat bei dir ein ganz bestimmtes Verhältnis.

Man darf auf den Passfotos nicht lächeln, also der Mund muss geschlossen sein, Position der Kinnspitze wird digitalisiert. Dann noch die Ohren, der Haaransatz und ein paar weitere Kriterien.

Ich denke nicht, dass du aus der Länge deiner Schamlippen, der Intimbehaarung usw. erkannt werden kannst.

K5na$cxks


Teufel, der letzte, entscheidende Satz fehlt:

Willst du auf einem Foto nicht erkannt werden, lasse dich nackt fotografieren mit verdecktem Gesicht.

Wieviele Personen kennen dich so? Es sollte überschaubar sein ]:D

Kfim2\37


Ich würds nicht machen.

Fotos wären mir irgendwie viel zu riskant,weil ich mich die ganze Zeit fragen würde,wofür er die denn braucht,wenn er mich so oft nackt sehen kann,wie er möchte ?!

Und dann dann die Beziehung aus welchen Gründen auch immer kaputt geht,gibt es viele die das ausnutzen würden um sie,entweder weiter zu geben,zu verschicken oder gar ins Internet stellen.Es muss natürlich nicht sein,könnte aber.

Einer guten Freundin von mir,hatte das Problem vor einem Jahr auch,mit der Folge das nun alle Jugendlichen aus meiner Stadt wissen,wie sie nackt aussieht. ;-)

Ich hab daraus gelernt,und würde es ihr nicht gleichtun.

K:im2x37


Ups,das war der falsche Beitrag für die falsche Seite. ;-)

Zusammen Fotos zu machen,find ich ist eine schöne Sache.

Sowas ist,denke ich,für das Paar auch was ganz Besonderes.

Und wenn beide damit einverstanden sind,warum nicht?

Ich stell mir sowas,echt schön vor.

CCalPamuis


mit den jahren kommt da eine schöne Sammlung zustande, die ich nicht missen möchte. Wer das nicht macht, hat was versäumt.

SSch-neeliKppxchen


Verdammt, stimmt, fällt mir jetzt erst ein. Mit dem verdeckten Gesicht...

Nimm so eine schwarze Maske, wie Zorro sie trägt oder wie sie auf den Kostümbällen im Barock getragen wurden.

Dann kann man(n) Dich nicht erkennen und für meinen Geschmack werden die Fotos noch erotischer, weil geheimnisvoller.

Viel Spass

dXivesüBßemLaus


Johanna86

Hey Johanna, Ich würde mit Nacktfotos immer aufpassen auch wenn es dein Freund ist. Mach doch einfach so er will Nacktfotos von dir, also sag doch ich will auch Nacktfotos von dir. So bleibt es gerecht und wenn was ist hast du auch Nacktfotos. Ich hoffe ich habe dir geholfen. :-)

LUulKatsSch73


Wo ist eigentlich Johanna überhaupt?? ???

S%chaneelipp'chen


Fots machen!

SDchnreeli]ppcxhen


Sorry, Fotos machen!

G'rünRer@ Knaktus


So lange schon? :-o

Na die muss ja einen totalen Spaß dran haben ]:D

eOmsch.arxly


ja das ist immer seltsam hier.

Es werden Fragen gestellt, es wird um "Hilfe" gebeten die man ja gerne gewährt ;-D aber ein abschließendes Fazit oder ein kl. "DANKE ihr hab mir geholfen" etc. findet man hier selten - oder ?

Johanna könnte ja mal was sagen/schreiben denke ich - gelle ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH