» »

Hab das bedürfnis eine schlampe zu werden

S%Katxes83


@ Digg

erstmal den Anfangspost richtig lesen ^^

D$e~rScohonZWiedexr


achja ich bin erst 16 net 19

Ich hatte gerechnet 14+5 Jahre sexuell aktiv. Und genau deshalb da Fragezeichen gesetzt, weil du eben eher andeutest, statt Fakten zu nennen. danke für die Klarstellung.

16-5=Sexuelle aktiv (was genau meinst du damit) mit 11 verschiebt meine Bewertung etwas. Insbesondere finde ich, dass man mit 16 nicht alles ausprobieren sollte, was man mit 19 ohne schlechtes Gewissen als Experiment und Erfahrung sammeln verbuchen kann. Und ich bezweifele auch, dass es sinnvoll ist, einem 16-jährigen Jungen (KA, wie alt er wirklich ist) ALLE Fantasien zu erzählen.

Offenbar funktioniert dein Selbstschutz noch sehr gut. Als Fantasien ist das alles völlig ok, aber sei vorsichtig, dies jetzt so in die Realität umzusetzen.

F?reu denkixnd


Hab das bedürfnis eine schlampe zu werden

Dann werd eine und gut. Typen die dir dabei helfen wirst du in Massen finden

ezlen\a0x7


ich frage mich ob sowas in den weiblichen genen liegt oder so, weil an sicht weiß ich dass das nix gutes ist und trotzdem habe ich so ein prikeln wenn ich daran denke dass ich von anderen männern benutzt werde

16-5=Sexuelle aktiv (was genau meinst du damit)

damit mein ich dass ich meinen ersten sex hatte mit meinem damaligen freund

ould cLhattFerhanxd


;-D Muss gerade Schmunzeln ;-D

elena, Du hast als Überschrift gewählt:

Hab das bedürfnis eine schlampe zu werden

und später machst Du die Aussage:

also ich mag sex aber sexsüchtig klingt so negativ

Irgendwie erscheint mir das was Du willst einen negativeren touch zu haben ;-D

eVlenxa07


wenn dann unabsichtlich

ich weiß der eine oder andere würde mich als sexsüchtig bezeichnen

aber sexsucht und nymphomanie ist doch eher ne schlimme krankheit soweit ich weiß (vll irre ich mich auch)

M3arbuzrpge#r


Das ist was ganz normales Elena. Ich bin seit 4 Jahren in einer Beziehung und gerade im Sommer ist es besonders schlimm, wenn man die Frauen leicht bekleidet durch die Stadt oder am See entlang laufen. Selbst wenn meine Freundin dabei ist, kommen mir oft Gedanken, wie es wohl wäre, mit dem Mädel in die Kiste zu steigen.

Ich hatte vor einem Jahr auch mal ne Phase, wo ich beim Sex mit ihr an ihre Schwester gedacht habe, da sie sehr hübsch ist. Aber seit einigen Monaten ist sie aus dem Elternhaus meiner Freundin ausgezogen und seitdem habe ich diese Fremdgehgedanken wie erwähnt hauptsächlich im Sommer. Und wenn es mal in der Beziehung kriselt, wie schon öfters der Fall war, sind sie sehr stark.

D3erSch>onWie*der


sexsucht und nymphomanie ist doch eher ne schlimme krankheit

Aber damit ist ein ganz anders Kaliber gemeint. Du bist keine Nymphomanin.

eblenxa07


also meint ihr dass es ganz normal ist? man sollte sich nur selbst beherrschen können?

ich muss zugeben dass ich in meinen letzten beiden bezeihungen schon fremdgegangen bin was mir auch leidtat im nachhinein aber was ich irgendwie doch aufregend fand, und die vorstellung eine geheime beziehung zu haben während ich vergeben bin macht mich auch irgendwie an

oFld FchattYerhand


Nun, Du musst Dir überlegen, wieviel Dir Deine Beziehung Wert ist.

Denn sowas ist immer ein Spiel mit dem Feuer.

Es kann gut gehen und der Freund merkt nix.

Falls er es merkt, könntest Glück haben und er findet es noch erregend. Ich bin z. B. jemand, der es sich sowas schon erregend vorstellen könnte, wenn die Freundin mit einem anderen was hat. Mir wäre jedoch wichtig, dass wenn es so wäre, dass es wechselnde Zufallsbekanntschaften wären und nicht ein Fester. Denn beim Festen hätte ich Bedenken, dass mehr im Spiel ist wie Lustbefriedigung.

Bei vielen ist es aber so, dass sie es nicht ertragen könnten, wenn der Partner nebenher mit anderen in die Falle geht.

DDerScho$nWiexder


Du rückst aber wirklich scheibchenweise mit der Wahrheit raus. :(v Zuerst hast du mit 14 angefangen, dann mit 11. Zuerst machst du SB, obwohl du einen Freund hast. Und jetzt:

meinen letzten beiden bezeihungen schon fremdgegangen bin

Lass mich raten. Wenn ich jetzt zähle 3 Beziehungen+2mal fremdgehen, komme ich auf 5 Männer. Aber das hast du nicht geschrieben. Wieviele waren es denn bisher wirklich? Aber ist mir ja eigentlich auch egal. Ich habe übrigens kein Problem mit Schlampen, wenn sie dazu stehen. Aber ich habe den Eindruck, dass du den Threadtitel doch ganz bewusst gewählt hast. Willst du jetzt wissen was du noch tun musst?

Wenn du Antworten willst, musst du schon irgendwann alles rausrücken, was zur Wahrheitsfindung beiträgt. Das Internet ist dafür eigentlich gar nicht so schlecht.

ellen3a0x7


ich habe nur gesagt dass ich seit ich 14 bin solche untreue gedanken habe, denn ich war ja mit meinem ersten freund immerhin 3 jahre zusammen. Ich weiß nicht ob er mir dann net ausgereicht hat oder ob mir sonst was gefehlt hat aber da haben solche gedanken angefangen, er war aber mein ein und alles und ich habe es nie gewagt ihn zu verlassen oder fremdzugehen

die sache ist dass er mich dann verlassen hat weil er meinte dass ich mich viel zu kindisch benehme was mich sehr verletzt hat, und dann wochen später war er wieder mit einer anderen zusammen

mit den freunden danach... weiß nicht ob ich sie dann nicht mehr liebte oder nicht mehr ernst genommen habe

ich hatte auch tatsächlich solche gedanken dass ich meinem ersten freund damals doch hätte lieber fremdgehen sollen-.- denn gelegenheit dazu hatte ich ziemlich oft

und dann bin ich wohl auf den geschmack gekommen oder so, diese fremdgehen gedanken, etwas verbotenes geheimes zu tuin machen mich irgendwie an.... ob das nicht eine sucht ist...

LkulaZtscQh73


Nein, das ist keine Sucht. Es ist nur ein geheimer Wunsch von Dir. Vielleicht beruht dieser einfach nur darauf weil es 1.eine heimliche Geschichte (was den Reiz ausmacht) ist oder 2.es Dich antörnt eventuell erwischt zu werden oder 3.du schon jetzt Angst was im Leben bezüglich Sex zu verpassen.

Fremdgehen ohne Einverständnis ist immer eine doofe Angelegenheit. Dafür gibt es ja die sogenannten offenen Beziehungen, wo sich die Partner gegenseitig erlauben mit anderen Partnern Sex zu haben.

Vielleicht wäre ein Besuch im Swingerclub was für Dich - und eventuell auch für Deinen Freund. Aber da Du 16 bist, fällt diese möglichkeit erstmal weg.

Luulabxii


Hallo Elena,

Ich habe bei dem, was du schreibst das Gefühl, du hast Angst etwas zu verpassen. Vllt auch durch deine lange Beziehung?!

Eventuell fehlt dir auch der gewisse Kick in deinem Sexleben?

e?lenax07


ja bloß welcher!?

und wenn mein freund wüsste dass ich fremdgehe oder mit anderen männern was habe und es ihn kalt lassen würde dann wäre es für mich nicht so reizvoll

gerade dieses verbotene ist so reizvoll

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH