» »

Ist das für euch eine Schlampe, wenn sie offen ist für Sex?

C!hrijs-Alexx


Die Frage für mich ist eher, ob Schlmape überhaupt so negativ besetzt ist oder gar als Beleidigung dient.

In Gesprächen ist oft von der "geilen Schlampe" die Rede und so wie die Leute das sagen klingt das eher begeistert als beleidigend;)

M"ayflovwFexr


schließe mich der Meinung von "Trailman" an :)z :)^ :)^.

Sowas wäre der ultimative Hammer x:) :-q. Vorallem solche Mails oder SMS können den Tag ganz schön versüssen oder einen durch den Wind bringen :=o ]:D.

für mich macht eine schlampe nur die untreue aus...

also wenn dinge hinter meinem rücken passieren und nicht abgesprochen werden in sexueller absicht

Ganz genau. :)^ :)z

*lach* Jungs, wenn Ihr Euch eine solche Rakete anlacht, dann müsst Ihr Euch aber warm anziehen. Sonst lauft Ihr nach einem halben Jahr auf dem Zahnfleisch rum und wünscht Euch sehnlichst, mal nur einen Abend mit TV-Kuscheln zu verbringen.... 8-)

Schlampe würde ich das nicht nennen. Zumindest dann nicht, wenn man den eigenen Holden in Trab hält.

h#ostn_19I8x4


*lach* Jungs, wenn Ihr Euch eine solche Rakete anlacht, dann müsst Ihr Euch aber warm anziehen. Sonst lauft Ihr nach einem halben Jahr auf dem Zahnfleisch rum und wünscht Euch sehnlichst, mal nur einen Abend mit TV-Kuscheln zu verbringen.... 8-)

;-D ;-D ;-D ]:D Das stimmt allerdings. Die meisten Männer können da auf lange Sicht gar nicht mithalten ;-D

@ luckyluzi:

ich bin genau so, wie du beschreibst, und ich hab damit noch nie negative Erfahrungen gemacht. Ich würde eher sagen, ich hatte damit durchschlagenden Erfolg ;-)

Sdatisfuactioxn


Nein ich hätte damit kein Problem, den solche Frauen sind die besten im Bett.

Sie wissen wann sie gefickt werden wollen und sagens dir auch.

Wenn sie Lust haben, nehmen sie dich einfach.

Sie wollen hart ran genommen werden und "dreckig" behandelt werden. (devot)

Sie stehen auf harten Dity Talk

Sie saugen alles aus dir raus ;-D

So eine Art von Frau hatte ich mal, leider hats bei uns in der Beziehung und in der Liebe nicht geklappt, aber dafür um so besser im Bett.

Schlampen sind es aufjedenfall nicht, aber sie wollen beim Dirty Talk als Schlampe bezeichnet werden, zumindest wars bei meiner so ;-)

Wenn du so eine Frau findest dann bist du der glücklichste Mann der Welt, aber damit sich eine Frau für dich so öffnen kann gehört viel Vertrauen dazu.

IAch24x08


Das ist nicht schlampenhaft, das ist selbstbewußt !

H_ooaxh


Also wenn se dich zu oft oder 10 mal für 1 mal fragt dann sags ihr das sie zu aufdringlich ist und sonst sie is halt offenund mag dich^^ :)z

MfG ICH

DCOxMY


Wenn ich sex will, sind mir Titulierungen egal. Der Schlampenruf kann auch geil machen.

h{ostj_198x4


Wenn ich sex will, sind mir Titulierungen egal. Der Schlampenruf kann auch geil machen.

;-D :)z

GArmüneDr: Ka ktus


Ich hätte kein Problem mit so einer Frau; eher im Gegenteil: Ich mag Menschen die ihre Sexualität ausleben :-)

Denn: Es ist erlaubt was allen Beteiligten gefällt :)_

Kyh?imaxri


Also, ich WILL sogar, dass SIE so offen wie möglich für Sex ist und auch oft und gerne welchen hat und auch mal die Initative ergreift! Eigntlich genau das, dass du gerade beschreibst!

"Flittchenhaft" würde ich es nur finden, wenn sie wahllos mit jedermann rummacht! Aber solange Sie treu ist, finde ich das sehr gut so!

kXleinver 'Bengel


@ Mayflower

*lach* Jungs, wenn Ihr Euch eine solche Rakete anlacht, dann müsst Ihr Euch aber warm anziehen. Sonst lauft Ihr nach einem halben Jahr auf dem Zahnfleisch rum und wünscht Euch sehnlichst, mal nur einen Abend mit TV-Kuscheln zu verbringen.... 8-)

hm...also wenn ich sie jeden tag beglücken müsste, und das noch auf grausam ]:D, dann wäre es wohl auf Dauer für mich zuviel :=o. Dann würde ich mich in der Tat nach einem Kuschelabend sehnen

@ Host_1984

;-D ;-D ;-D ]:D Das stimmt allerdings. Die meisten Männer können da auf lange Sicht gar nicht mithalten ;-D

Bist Du so ein Geschoss? ]:D ]:D Klingt nach Erfahrungswerte :=o ]:D ;-D

TMo#sxo


so ne Frau wäre wohl vielen lieber wie so eine, bei der Mann um Sex betteln muss. Letztere gibts genug und wahrscheinlich mehr als solche, die sagen wie und wann sie ficken wollen.

Als Schlampe würd ich das auch nicht bezeichnen. Eher hat so eine Frau eine gesunde Einstellung zur Sexualität. Wenn sie das aber an 7 Wochentagen mit 7 verschiedenen Männern macht, ist sie ne Schlampe. Wobei ein Mann in derselben Situation ein toller Hecht wäre... ]:D

Gruss

N<ette.rNürnbexrger


Na, es scheint ja doch Frauen zu geben, die meinem Geschmack entsprechen *:)

Ich persönlich find´s klasse, wenn eine Frau sexuell derart "aktiv" ist und nicht so zurückhaltend ist!

Ich habs gerne direkt und versaut und deswegen ist eine Frau noch lange keine Schlampe.

MNexiA282


Also für mich ist "schlampenmässig" (egal ob m oder w):

- wenn jemand um Sex bettelt und sich dabei selbst erniedrigt (jetzt mal von bestimmten Spielvarianten abgesehen)

- wenn jemand Sex benutzt um andere zu kontrollieren oder zu erniedrigen

- wenn sich jemand sexuell benutzen lässt und hinterher deshalb rumflennt

bJarfus#slaeuqfexr


Ja, aber Schlampen sind die besten Frauen überhaupt!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH