» »

Mein Freund will beim Sex P-Filme gucken

LGIZ.22x3 hat die Diskussion gestartet


letzte mal wo ich sex mit mein freund hatte wollte er ganze zeit porno gucken ...aber ich wollte das nicht weil ich dann denke ich bin nicht genug fuer ihn ...und das er sich dann nur geil macht und ich sein pueppchen bin ... und ich hab ihn das auch gesagt und ich war auch ziemlich sauer...dann meinte er es liegt nicht an mir "immer dieser spruch" ne, dann hat er gesagt damit er schneller kommt weil ich schmerzen hab wenn wir zu lange sex haben......ich mein sonst kommt er ja auch eigentlich immer schnell ..kp ..wie ist das bei euch so ??? habt ihr was dagegen beim sex porno zu gucken ???

Antworten
D\anxte


Naja, hin und wieder kann man das machen. Vielleicht findet ihr einen Film der dich auch geil macht?

D.erKScho%nWiedxer


aber ich wollte das nicht weil ich dann denke ich bin nicht genug fuer ihn ...und das er sich dann nur geil macht und ich sein pueppchen bin ... und ich hab ihn das auch gesagt und ich war auch ziemlich sauer

Schade. Ich wette, er war auch sauer bis enttäuscht. Gemeinsames Pornos schauen kann sehr reizvoll sein. Es ist definitv nicht als Abwertung der eigenen Feundin gedacht.

D|e(r k/leinie Prinzz


Es ist definitv nicht als Abwertung der eigenen Feundin gedacht.

Also bitte, wie naiv kann man sein?

Wenn ich Sex mit meiner Freundin hab und dann eine Porno brauche, damit es mir kommt, oder besser oder schneller, ... was ist es dann, wenn nicht die Bankrotterklärung an die eigene Freundin?

DDer klCeine Pzrinz


einen - die Tastatur klaut Buchstaben

L!IZ*223


ja klar war er auch sauer...ich mein ich goenne es ihm ja auch wohl und so... und sozusagen ist es auch nicht schlimm ...aber wenn der film dann anfaengt und er sich das anguckt hab ich sowas keine lust mehr auf sex und fuehl mich benutzt..einfach nur ekel... ich versuch schon alles das zu geben was er will aber mannchmal ist mein kopf staerker als mein wille

L IZ3223


und ich mein ich bin ja nich haesslig oder unakktrativ... ganz normalen koerper und alles gut geformt und beim sex geh ich auch wohl ab...aber irgendwie ist das nicht genug fuer ihn...bin auch voll fertig weil ich nicht weiss was ich denken soll ... und @ dante... frueher hatte ich da nix gegen vor so 1 jahr...da hat mich das ja auch wohl angemacht und so...aber wenn jetzt egal welcher film empfinde ich nur ekel und wut und hass

DperSc,honIWiedexr


was ist es dann, wenn nicht die Bankrotterklärung an die eigene Freundin?

Porno schauen ist z.B. Orgie-Light. Anderen beim Sex zuschauen und selber Sex haben.

Pornos schauen kann auch ein guter Türöffner sein, um über Fantasien und Wünsche zu sprechen.

Wenn in einer solchen Situation "ich genüge dir wohl nicht" kommt, heißt dass für mich, dass ich meine Wünsche und Fantasien für mich behalte.

D#erSgchonWxieder


frueher hatte ich da nix gegen vor so 1 jahr...da hat mich das ja auch wohl angemacht und so...aber wenn jetzt egal welcher film empfinde ich nur ekel und wut und hass

Was ist passiert?

Du gibst übrigens selbst zu, dass zumindest früher ein Porno funktioniert hat. Er hat dich angemacht, aber eben nicht deinen Freund abgewertet.

Deantxe


frueher hatte ich da nix gegen vor so 1 jahr...da hat mich das ja auch wohl angemacht

Warum jetzt nicht mehr ???

Ist was vorgefallen??

N|owuoonAdexr


@ DerKleinePrinz

Mit der gleichen Argumentation koennte man sagen, es ist eine Bankrotterklaerung, wenn die Frau sich beim Verkehr noch am Kitzler stimuliert. Wieso haben eigentlich so viele Leute ein Problem damit, zusaetzliche Stimulation (ob mit Filmen, mit Spielzeug oder mit der eigenen Hand) als eine Bereicherung zu sehen?

DTer klejine ?PVrinxz


Nö Nowoonder, da bringst du einiges durcheinander.

LRIZ2N23


also der sex laeuft super..ich bin auch nicht langweilig oder so.. also da ist alles dabei und so....naja ich denke er hat mich so oft entaeuscht und mich so runtergebracht... z.b. er war auf 4 seiten angemeldet ...chat und so stand da als single dies das...und eine davon war eine pornoseite wo er jederzeit jemanden treffen kann..einmal hab ich ne unterhose beim aufraeumen gefunden also so maedchen boxer die nicht meine war....und er meinte er haette die gekauft..dabei war die schon verwaschen und so...naja die sachen hab ich schon durch gekaut.....aber ich bekomm einfach ekel vor ihm mannchmal weil er guckt sich auf seine seiten 40 jaehrige an und richtig dick und so...und wenn ich ihn darauf anspreche ob er auf sowas steht sagt er nein und so...ich bin 10 und er 26 .... auch ziemlich dominat ist er..alles muss nach seinen kopf gehen...die kleinste fliege die mache wird zum streit und sogar fast ende der bez..ich liebe ihn ja und will ihn geben was er braucht aber ich bin echt oft ueberfordert... mannchmal gibt er selber zu das er ein arsch ist und sagt er geht viel zu hart mit mir um..aber am naechsten tag macht er wie vorher weiter

L#IZ2x23


ups ich meinte ich bin 19

zDod~iUac101x0


Meine Freundin und ich haben uns auch schon mal einen Porno reingezogen und haben eben nach knapp 10 Minuten selber Sex gehabt während der Film gelaufen ist. Ich könnt jetzt aber nicht sagen, dass ich sowas unbedingt brauche um schneller kommen zu können. Es ist eher so, dass ich mich beim Sex auf meinen Schatz konzentrieren will und nicht nebenbei ein Auge auf den Fernsehen werfen muss.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH