» »

Die Angst der Männer vor (passiven) Analspielen

F4rl. WoaEllnxer


Bis auf einen Ex, der sich das gewünscht hat, waren die Reaktionen bisher durchwachsen. Der eine hat total verkrampft, wenn man auch nur davon gesprochen hat, der andere hat ne Zeit gebraucht, es dann aber genossen.

Mein jetziger Freund gehört zur ersten Fraktion ;-D

e&njoythCelivxe


ich denk lordchester hat das gut erkannt. es geht um die allgemeine meinung, wenn der mann passiven analverkehr hat, ist es gleichzusetzen mit schwul sein.

dabei hat jeder dort seine erogene zone. nur viele wollen es nicht probieren.

vor einiger zeit waren wir mal in ner bar und ne "bekannte" brachte das thema aufm tisch. die reaktionen der umstehenden herren waren genauso wie host sie beschreibt.

T0e=sser+akt


Ich fahre da voll drauf ab. Allerdings waren die Frauen in der Hinsicht bisher nicht so experimentierfreudig. Meine Ex hat mich wenigstens mit dem Finger stimuliert aber darüber hinaus ging es nie weiter. Und meine jetzige Partnerin fühlt sich bei dieser Art von Stimulation auch irgendwie überhaupt nicht wohl.

Also irgendwie sind meine Erfahrungen total reziprok zum Fadenthema :)

F2reude?nkinxd


nur viele wollen es nicht probieren

Die strafen sich selber am Meisten ]:D ]:D

eOnjoy_thnelive


die erfahrungen von tesserakt muss ich teilen. bisher haben viele frauen mit

dem thema nichts anfangen können und wollten sich dementsprechend

auch diesem nicht nähern :-(

y^oun9g & fuxn


same here, auch wenn ich jetzt noch nicht soviel erfahrung hab :=o nur eine, dei älter war als ich, hat das bei der SB hingeleckt, gestreichelt

N|ette_rNürpnberg6er


Also ich habe kein Problem damit und sehe mich deswegen nicht als Schwul an.

Aber leider habe ich keine Partnerin, die damit was anfangen kann. Da ist es eher so, dass sie verkrampft, wenn man drüber spricht.

L`ord(Chestxer


Anscheinend treffen sich da häufiger mal die falschen ;-D ;-D

Du kannst sehen, host_1984, daß es durchaus viele Männer gibt, die es nicht als schwul empfinden und offen sind für anale Experimente.

y\oumng s& fun


Wie ist das eigentlich - sagt ihr euren Freundinnen, was ihr wollt? Sprecht ihr das an oder macht ihr das indirekt (stöhnen, wenn sie mal zufällig mit der Hand dort ist? ;-D)

Meine jetztige Freundin wollte mal wissen, wie ich SB mache und ich habs ihr gezeigt (auch mit Po-Streicheln und so), aber sie mag das nicht machen, wenn sie mir einen runterholt :-/

K0himzaxri


Kann ich nicht verstehen, mir gefällt Anal in beide Richtungen.

Und ich bin hetero!

Nur sollte Frau einfach ohne ein Wort beim Sex die Initative ergreifen und damit anfangen - weil wenn ich vorher gefragt werde ob ich das will oder mag, fänd ich das auch komisch xD

K2h>i+maxri


Am besten geht das bei Stellung 69 wenn ER oben liegt.

Da kann Frau mit Zunge oder Fingern einfach mal richtung Anus wandern und loslegen - da wird glaub ich kein Mann was gegen sagen.

y?oung ~& f[un


na, dann werd ich mich das nächste Mal einfach unauffällig in Position bringen ;-D

h|ost_J198x4


Wie ist das eigentlich - sagt ihr euren Freundinnen, was ihr wollt?

Wenn's Dinge sind, auf die sie nicht von selbst kommt, dann würde ich es schon ansprechen. (Es sei denn, deine Freundin ist megaverklemmt). Ich hab durch Neugier und Freude an der Erfahrung innerhalb kürzester Zeit bei meinem Schatz alle möglichen Reset-Knöpfe gefunden ;-D, aber dass er einen Fußfetisch hat, das mußte er natürlich schon erwähnen, da wär ich nicht drauf gekommen ;-)

Am besten geht das bei Stellung 69 wenn ER oben liegt.

Da kann Frau mit Zunge oder Fingern einfach mal richtung Anus wandern und loslegen - da wird glaub ich kein Mann was gegen sagen.

Hast du ne Ahnung ;-D

An dieser Stelle auch danke an die zahlreichen Schattengestalten, die mir per PN versichert haben, dass sie passiv anal toll finden ;-D *:)

D|er klei,ne SPrinz


Ich versichere Dir ganz öffentlich und gar nicht schattengestaltmaäßig per PN, dass ich passiv anal (wie auch aktiv anal) sehr erregend finde ;-D

Dner k(leineJ Prixnz


schattengestaltmäßig

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH