» »

Beim Sex im Bordell Gummi gerissen

knurxza hat die Diskussion gestartet


Ich weiss nicht wie ich es genau beschreiben soll aber ich war im Bordell bei meiner Stammdame (Sie 23), ich 27, und wir hatten schönen langen Verkehr. Doch irgendwie ist mittendrin das Gummi gerissen. Ich habs erst gar nicht bemerkt weil ich so in Extase war, aber auf einmal spürte ich sie "intensiver" und dann kam ich auch schon und es war vorbei. Also definitiv gerissen. Nun mache ich mir Sorgen, aber sie hat mir einen einwandfreien Test gezeigt der nur sehr sehr wenige Tage zurück lag und in gleichen Atemzug angeboten, das nächste mal auch wieder ohne Gummi zu verkehren, da es für sie auch sehr angenehm sei aber dies auch nur wenn ich auch einen aktuellen Test mitbringe.

Würdet ihr darauf eingehen?

Antworten
HXotblagcek Desxiato


Anitkörpertests schlagen erst nach Wochen an und Direktnachweise von HIV sind teuer.

rWadiR53


na ja warum nicht , wenn ihr beide ein Test habt . also ich find's ohne Gummi auch besser . und anscheinend findet sie ja doch mehr für dich

A^le.oBnor


Nein. Du weißt nicht wievielen anderen Männern sie sowas auch anbietet.

Außerdem gibt es noch eine ganze Reihe andere sexuell übertragbare Krankheiten.

a+dxl5


Wenn du gerne mit ihr vögelst, kannst das machen. Schöner ist es ja.

AkleJono r


HPV

Herpes

Syphillis

Chlamydien

Gonorrhoe

Trichomonaden

mjam ... :p>

Q*ueenx88


na sehr verantwortungsvoll wie hier teilweise damit umgegangen wird :-/

ich würde mir ncht einreden lassen von wegen sie empfindet mehr für dich usw. sie hat es dir angeboten und wahrscheinlich anderen auch. es ist meist doch nur "verkaufstaktik"

lg

BMj26


@ radi53:

Hallo? Das is nich seine neue Freundin. Da ist nichts mit Exklusivität. Nichts gegen Prostituierte, aber deren Berufrisiko ist es nunmal sich was einzufangen. Das kann jeden Tag passieren und bei einer, die sowas anbietet wäre ich doppelt vorsichtig. Würde ich auf keinen Fall machen. Diese Tests schlagen wie gesagt nicht sofort an. Dauert 12 Wochen bis HIV nachweisbar wird, übertragbar ist es schon viel früher (fast sofort.)

Übrigens, wo du schonmal da bist, interessiert mich wirklich sehr, wie ist das so mit einer Stammdame? Ich meine, empfindest du was für sie oder was bewegt dich regelmäßig zu ihr zu gehen anstatt dir ne feste Freundin zu suchen?

kiurzxa


@ Bj26

Feste Freundin hab ich aber dennoch werd ich immer schwach wenn ich bei diesem Wetter draußen die Frauen sehe die so knapp bekleidet sind, gut gebaut und einfach sexy aussehen. Das macht mich total verrückt und ich verspüre den Drang sexuell mit diesen Personen was anzufangen obwohl ich guten Sex zuhause habe.

Empfinden für sie tue ich nichts nur auf sexueller Ebene halt ;-)

@ alle

Ja ihr habt auch recht mit den Risiken. Obwohl es in einem solchen Etablissement natürlich was ganz anderes ist wenn man dort es ohne Gummi macht, so verboten halt ]:D

loulxula2


@ kurza

bei Mädels in einem solchen Etablissement ist es ohne Gummi vll immer noch sicherer, weil die öfters zur Kontrolle müssen, als irgend eine Tussy aus ner Disco, oder von der Strasse :=o

luisa

A~leWon]oxr


@ lulula:

Soweit ich weiß müssen die sich nich testen lassen.

Und auch bei einem Mädel das man sich woanders aufreisst sollte man Kondome verwenden. Das ist ja wohl logisch.

H^erNz}hafxter


Laut Wikipedia ist die Verpflichtung zur regelmäßigen Untersuchung für Personen mit häufig wechselndem Geschlechtsverkehr in Deutschland bis 2001 abgechafft worden.

[[http://de.wikipedia.org/wiki/Bockschein]]

In Österreich gilt sie weiterhin.

mhellieb{ellie


und vor allem solltest du auch dran denken, dass du nicht nur dich selbst gefärten würdest, sondern auch deine Freundin, die ja wohl schon gestraft genug ist, dass du sie mit ner Nutte betrügst. Wenn du selbst so ein Risiko eingehen willst ( was ich sehr lechtsinnig finde, aber ist deine Sache),okay, aber du bringst dann ja deine Freundin in Gefahr und das hat sie ja nun wirklich nicht verdient, oder?

A5leosnoxr


Eben. Du könntest ihr zum Beispiel Chlamydien anschleppen. Sie bekommt nen Infekt, der wird nicht rechtzeitig erkannt und wenn es ganz dumm läuft ist sie anschließend unfruchtbar.

Werd bitte erwachsen.

s;c'hniuckxle


Wie dämlich muss man als Kerl sein um mit einer Nutte (oder einer Frau die man gerade erst ein paar Minuten kennt) Sex ohne Gummi in Erwägung zu ziehen?? Und dann auch noch die Freundin belügen und betrügen und es in Kauf nehmen sie mit eventuellen Krankheiten anzustecken. Wenn solche Subjekte keine Gefahr für andere sind und sich darauf einlassen und sich dann mit HIV oder anderem infizieren, geschieht es ihnen ganz recht, aber jemand unschuldiges mit reinzuziehen und dermaßen egoistisch zu handeln ist asozial und unter aller Sau!!!!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH