» »

Tanzen und Sex

t@winRnevr86 hat die Diskussion gestartet


Mir ist als Mann aufgefallen, dass Frauen die gut tanzen können oft auch sehr gut beim Sex sind.

Gilt das auch anders rum? Sind gute Tänzer auch die besseren Liebhaber? Was sind eure Erfahrungen?

Antworten
a$dlx5


kann sein muss aber nicht. Es gibt gute Tänzer die miserable Sexpartner sind.

gXwenvdolxynn


Mir ist als Mann aufgefallen, dass Frauen die gut tanzen können oft auch sehr gut beim Sex sind.

Danke sehr ;-)

L|in5a60x101


Weiss ich nicht.....ich liebe es abzuzappeln ;-D

t1winnaer8x6


kann sein muss aber nicht. Es gibt gute Tänzer die miserable Sexpartner sind.

wie ich solche antworten hasse. natürlich gibt es auch tänzer die miserable Sexpartner sind. Das Problem ist, dass du Männern und Frauen nicht ansehen kannst, ob sie gut oder schlecht im Bett sind. Die Frage ist nun, ob das Tanzen ein Indikator für die Qualität im Bett ist. Es geht dabei nicht darum, dass es Ausnahmen gibt (die gibt es überall) sondern ob eure Erfahrungen meine Vermutung bestätigt.

Da ich aber als Mann nur von der Frauenwelt sprechen kann brauche ich die Sicht der Frauen.

Also nochmal: Sind Männer die gut Tanzen können (Meine jetzt diese engen Tänze zu zweit in der Disco und kein Solo-rumgezappel) besser bzw. gut im Bett?

Und zweitens:

** Was wäre für euch eher ein geeigneter Indikator für die Fähigkeiten als Liebhaber/in?**

w[ant,maxil


@ twinner86

HaHa, da gibt es doch den alten Spruch, Dumm fickt gut, das kann ich allerdings so graderaus nicht bestätigen, eher, dass Frauen, die "unkompliziert" denken, besser im Bett sind (Mann versteht Sie besser, sind einfacher zu "handlen").

Andererseits sind intelligente/intellektuell gebildete Frauen gut im Bett, da diese eher bereit sind selber was neues mit einzusteuern und zu probieren.

Optimum wäre natürlich dei Kombination aus beidem ;-D - Aber finde da mal die richtige!

t)win3ner86


da glaube ich, dass Tanzen ein besserer Indikator wäre...

DQerS}chontWiedexr


Auf jeden Fall haben Männer die gerne und gut tanzen bessere Chancen auf Sex.

t{winnexr86


Hmm, das ist eine interessante Theorie. männer die tanzen haben mehr sex und dadurch steigt die qualität.

Wobei ich nicht unbedingt der Meinung bin, dass Quantität und Qualität unbedingt zusammenhängen.

Dxer SchoOnWiexder


Aber man lernt durch Erfahrungen, z.B. das unterschiedliche Frauen unterschiedliche Bedürfnisse haben.

KBe<strPa


Ich kann diese Theorie nicht bestätigen.

tMwuinn#erG86


@ Kestra

Welche Theorie? Die "Tanztheorie" oder die "Erfahrungstheorie"?

@ derschonwieder

Sicher, man kann einiges durch Erfahrung lernen, aber bei weitem auch nicht alles. So etwas wie Einfühlungsvermögen, Sinnlichkeit, Taktgefühl und Leidenschaft (alles übrigens Atribute die ich mit dem Tanzen verbinde) kann man nicht lernen.

K_estFra


Also nochmal: Sind Männer die gut Tanzen können (Meine jetzt diese engen Tänze zu zweit in der Disco und kein Solo-rumgezappel) besser bzw. gut im Bett?

Diese Theorie hier kann ich nicht bestätigen.

tMwwinn,evr86


ok. würdest du das eventuell noch weiter begründen? Woran lag es? Was war mit den oben beschriebenen Attributen? Und was und wie habt ihr getanzt?

s?un~setx82


Also ich tanze leidenschaftlich gerne, wie du sagst, tanzen kann leidenschaftlich, sinnlich, rhytmisch sein! Ich denke, wer sich beim tanzen so fallen lassen kann, alles um sich herum vergessen kann, der kann das auch beim Sex. Je mehr man sich beim Sex fallen lässt, je mehr man den Kopf ausschaltet und die Emotionen einfach fließen lässt, desto besser ist der Sex und desto besser wird der Sex auch vom Partner wahrgenommen. Ich habe beim tanzen oft das Gefühl, etwas sehr leidenschaftliches zu tun, es fühlt sich für mich fast so gut an wie Sex. Es ist so befreiend! Ich weiß nicht, aber ich denke mal, dass dies auch auf Männer zutrifft. Und dass er deshalb besser im Bett ist, als so mancher anderer. Ich hatte noch nicht so oft gute Tänzer im Bett. Mein Freund tanzt jetzt naja... so la la... aber er hat spaß daran, kann sich sehr hineinsteigern, ist wahnsinnig gut im Bett! Ich persönlich hätte ja gerne mal Sex bei guter Soul-Musik... aber er hat nur eine spezielle Musikrichtung, und die kann ich mir nicht anhören. Daher bleibt das mit dem Sex bei guter Musik wohl ein traum für mich. Ich denke man findet bei Musik während Sex, einen guten Rhytmus, und man kann Sex haben, während man in Gedanken tanzt (genauso wie wenn man tanzt, und in Gedanken beim Sex ist)

SEX und TANZ das passt einfach wahnsinnig gut zusammen!!!!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH