» »

Ist es unnormal Nacktfotos seinem Partner zu schicken?

N/iclkyx66 hat die Diskussion gestartet


Mein Freund und ich führen eine Fernbeziehung und haben dadurch nicht mehr so oft Sex.Wir schicken uns deshalb öfter mal Nacktfotos von uns auf dem Handy.Jetzt hatte ich mal bei einer Freundin erwähnt,das mir das gefällt.Diese Freundin stellt mich jetzt so hin,als wäre ich pervers :-(.Und sie meinte auch,das Männer die solche Fotos schicken,nicht treu wären und auch anderen Frauen solche Fotos schicken.Aber ich weiß,das ich meinem Freund vertrauen kann.Ich denke,das sie ein gestörtes Verhältnis zu Männern und zur Sexualität hat.Und das sie eifersüchtig auf meine Beziehung ist,weil bei ihr kein Mann bleibt.Oder ist es unnormal sich Nacktfotos zu schicken?

Antworten
RqlTmm"p270x7


Ich finde das nicht unnormal. Und immer diese Verallgemeinerungen...

lMuluylax2


@ Nicky66

unnormal ist das sicher nicht, aber was ist mit den Fotos wenn ihr euch mal trennt,

vll sogar im Streit ???

viele Fotos landen so im Internet

EPdrdye90


Naja gerade normal und überlegt finde ich das ehrlich gesagt nicht.

Und ich möchte mir erst gar nicht vorstellen, was mit deinen Foto's passiert, wenn mal Schluss ist.

Das Resultat liest besser gesagt sieht man ja nicht selten ;-)

T[rai5lmaxn


@ Nicky66

Deine Freundin ist entweder neidisch, oder verklemmt.

Ich freue mich immer, wenn ich von meiner Frau ein nettes Foto per SMS bekomme :-)

cBraNigx08


Diese Foto's sind absolut NORMAL.

Macht bloßß weiter,wenn es euch beiden gefällt. :)^

t#rodkaxt48


Das ist ganz normal. Machen wir auch.

Wenn´s wirklich mal in´s I-netz kommen sollte nah und ich seh doch einfach zum anbeißen aus. ;-D

c/raigx08


lol gut geschrieben. :)^

m1eanVdyou90x9


Ich finde, man braucht doch was Erotisches zum anschauen, wenn der andere nicht da ist - Vorfreude ist doch schließlich die schönste Freude |-o x:)

l~uljulKa2


man braucht doch was Erotisches zum anschauen

ja aber nicht auf dem Handy oder PC, Papierbilder vll die kann es sich auch anschauen, die sind aber nicht so schnell im Net

gYironxcolo


Also wenn man so wenig Vertrauen zu seinem Partner hat dass man fürchten muss dass die Fotos ins Netz kommen macht man sowieso keine Nacktbilder von sich.

Ich finde das vollkommen normal, meine Freundin und ich führen auch eine Fernbeziehung und ich habe auch Nacktbilder von ihr am Handy, man braucht doch schliesslich was um gut zu träumen ;-)

m_ea4ndyoux09


ja aber nicht auf dem Handy oder PC, Papierbilder vll die kann es sich auch anschauen, die sind aber nicht so schnell im Net

einen Scanner hat doch heute fast jeder - also ist das auch kein Prob ;-D Wenn man davor Angst hat, sollte man eben das Gesicht weglassen. Eine Muschi mit Möpsen erfüllt auch ihren Zweck, ist anonym,

gibts zu 100 000enden im Net und ist nicht zuordenbar ;-D

o9ptanxda


Tagchen, "Nicky66"!

Macht bloß weiter, ihr beide - solange es euch beiden eine Freude macht!

Was heißt denn sowieso "normal" oder "unnormal"? Eure Beziehung ist genau das : EURE Beziehung. Was ihr dabei macht, geht keinen andren an! Nur genießt euch!

M:omrxg


die frigide freundin sollte mal einer ordentlich ... :=o

Nxick%y6x6


Danke für Eure Antworten.Schön,das es viele auch so offen sehen.Das Nacktfotos auch im Internet landen können,ist mir bewußt.Aber weder mein Freund noch ich würden bei einer Trennung sowas machen.Denn ich kann ihm vertrauen.Bei meinem Ex hätte ich solche Fotos erst gar nicht gemacht.Dem konnte ich nicht vertrauen.Heute weiß ich,das mein Gefühl mich nicht getäuscht hat.Und wie schon gesagt wurde,manche Fotos kann man Niemanden zuordnen.Da eine Fernbeziehung manchmal nicht so einfach ist,sind diese Fotos eine Bereicherung für uns.Eure Antworten haben mir richtig gut getan.Denn ich habe mich so sehr über diese Freundin geärgert,das ich schon gezweifelt habe.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH