» »

Ist es unnormal Nacktfotos seinem Partner zu schicken?

lLuluklax2


Aber weder mein Freund noch ich würden bei einer Trennung sowas machen

das sagen sie vorher alle und auf einmal finden sich die mädels doch irgendwo im net

oPptanxda


Wenigstens hätte sie aber auch Fotos von ihm, die sie vielleicht seinem Arbeitgeber oder seiner Mutter bzw seinen Tanten schicken könnte - wenn nötig! Und das würde auch er schon im voraus wissen, bevor er was dummes mit Fotos von ihr machen würde!!!

rTutsc4hie


Diese Freundin stellt mich jetzt so hin,als wäre ich pervers :-(

Tolle Freundin hast du :-/

Und sie meinte auch,das Männer die solche Fotos schicken,nicht treu wären

Ne, die gehen natürlich alle täglich in den Puff, die Schweine ;-D

Oder ist es unnormal sich Nacktfotos zu schicken?

Nö, unnormal schonmal nicht. Wie bereits erwähnt, kanns bös enden...

ja aber nicht auf dem Handy oder PC, Papierbilder vll die kann es sich auch anschauen, die sind aber nicht so schnell im Net

Die Hürde, Bilder erst noch einscannen zu müssen, bevor man damit sein Schindluder treibt, erachte ich aber nicht wirklich als allzu groß ...

die frigide freundin sollte mal einer ordentlich ... :=o

Das die Gute das Ganze als "unnormal" abtut find ich auch dämlich, wieso sie allerdings gleich frigide sein soll, weil es nicht ihr Ding ist, kann ich allerdings nicht nachvollziehen.

Aber weder mein Freund noch ich würden bei einer Trennung sowas machen

Ausschließen kann man sowas nienichtniemals.. Ob man deshalb vorsichtiger ist, ist eine andere Frage ]:D

l3uluclxa2


Die Hürde, Bilder erst noch einscannen zu müssen, bevor man damit sein Schindluder treibt, erachte ich aber nicht wirklich als allzu groß

ja schon,aber wenn er sich ein halbes Jahr, oder länger die Papierfotos angeschaut hat, sind sie sicher etwas mitgenommen, vll auch voller w..flecken, da ist mit scannen nicht mehr viel, Fotos auf dem Handy oder Pc hingegen, sind so deutlich und deteilgetreu wie am anfang

r^uts*chie


Ich glaub nicht das Bilder auf Papier nach einem halben Jahr dermaßen abgegrabbelt und vollgewichst sind :-/ ;-D

N0icky6x6


Klar kann man es nie ausschließen,das Fotos im Internet landen.Aber ich weiß das er es sich nicht trauen würde.Den genauen Grund werde jetzt aber nicht nennen. "Das sagen sie alle" ist wieder so eine Verallgemeinerung.Bei dem Einen kann es eintreffen und bei dem Anderen wieder nicht.Und an eine Trennung zu denken haben wir nicht vor.Zwar gibt es keine Garantie für irgendetwas.Aber wenn man nur an das Negative denkt,zieht man es auch an.Diese Erfahrung habe ich gemacht.So wie bei dieser besagten Freundin,die alles negativ sieht.Aber darum geht es ja auch nicht.Sondern um Nacktfotos.Und für mich ist klar,das es ok ist sich mit seinem Partner gegenseitig Nacktfotos zu schicken.

LUu[latsIcxh73


Geniesse die Fotos von ihm und macht weiter damit wenn es Euch gefällt. So ein Foto ist wie ein Adventskalender ;-) man weiß nie wie das nächste aussieht ;-D

Und wegen der Verbreitung im i-net würde ich mir keine Gedanken machen. Es gibt hier ein Thread wo auch die Frage behandelt wurde was bei einer Trennung mit solchen Fotos passieren könnte. Die antwortenden Männer haben immer gesagt, das sie diese nie bei einer Trennung bzw. bei schon erfolgter Trennung veröffentlichen würden. Also, nicht nur das schlechte im Menschen sehen. @:)

k5lzeines* gir!ly1


Also ich find es geil wenn ich solche Fotos bekomme es ist normal man nutzt sie auch zu Sb dazu sind sie ja da. Besonders erregend finde ich wenn man kommt dann fotographieren das hat so was erotisches an sich

mqean-dyou'09


Ja, ein Bild genau in dem Zustand, wenn man den kleinen Tod erlebt, ist very hot |-o x:) Da sieht man hinterher, das man kurzzeitig wirklich nicht mehr auf dieser Welt ist |-o x:)!

m=e,lli0eXbellxie


Also ich finde das auch normal. Man schickt solche Fotos ja nicht jedem, sondern nur dem Partner dem man hundertprozentig vertraut und da seh ich kein Problem.

Aber ich hätte sowas intimes sowieso lieber für mich behalten, ich erzähl meiner Freundin keine Einzelheiten über mein Sexleben. Geht nur mich und meinen Mann was an.

kjlei7neCs gixrly1


Ich rede mit meinen Freundinnen schon über mein Sexleben auch Deteils einer bestimmten, ich dachte das machen eh alle bisschen ihre geheimnisse Austauschen gg?

Pkfertdeknyechxt


Ich waere da sehr vorsichtig. Woher sind all die Tausenden von Fotos im Internet? Meist auch von Kerlen die nach der Trennung die Bilder als Vorlagen ins Internet stellen. Irgendeiner erkennt Dich dann und schon bekommst Du Mails oder Anrufe von perversen Spannern. Zudem NIEMALS Nacktfotos auf Dein Handy. Irgendwann passiert Dir was peinliches beim Zeigen von Fotos, oder einer schaut im Buero mal in Dein Handy oder Du verlierst das Teil, dann landen die Bilder wohl auch im Internet oder Du bekommst obszoene Telefon Anrufe.

Geeis)tlufxt


Hallo,

ich unterstellen Nickys Freund einmal das er ordentlich mit den Bildern umgeht. Nur die Fotos sind im Speicher des Handys. Was geschieht wenn das Gerät verloren oder gestohlen wird? Was macht der Dieb oder der unehrliche Finder mit den Bildern?

Gleisgtlufxt


Ups, Ich unterstelle ihrem Freund und nicht unterstellen ihrem Freund.

F<ortixs


Die größte Gefahr dabei ist, dass man in Vorfreude und Erregung die falsche Nummer aus dem Adressbuch zieht und hurtig auf Senden drückt. Hatte vor ein paar Jahren diese Gefahr beim Nacktbildversand via EMail. Ansonsten ist es eine absolut geile Sache, wenn Partner sich gegenseitig geile Pics schicken. Nicky66-weiter so ]:D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH