» »

Ist es unnormal Nacktfotos seinem Partner zu schicken?

SeuckDa-Chaxn


Huhu, ich selber habe auch eine Fernbeziehung und wir schicken uns auch gerne mal Nacktfotos.

Zuerst habe ich mir so meine Gedanken gemacht (zeigt er sie jemanden? bla bla)

Aber ich bin mir sicher, dass ich ihm da vertrauen kann :-)

@:)

f[air`ytalxe


Wir machen das auch, ich finde es nicht schlimm. :-D man will ja trotz Fernbeziehung den anderen (nackt) sehen :)z

BTlOasi2x4


Also ich finde das auch vollkommen in Ordnung. Ist doch schön :-)

Außerdem wenn man sich gegenseitig Fotos schickt, hat man immer noch ein Druckmittel, falls ein Partner droht solche Fotos zu veröffentlichen.

Einseitig fände ich es auch etwas gewagt.

Und ich denke es ist da egal, ob Fotos gedruckt oder als Datei auf dem PC sind. Wenn man seiner Ex/seinem Ex wirklich schaden möchte, dann wird man wohl auch in der Lage sein, ein Foto einzuscannen.

Aber generell find ich das ganz normal ;-)

SnunnypbWunnxy91


Unnormal?

Niemals!

Mein Freund und ich führen KEINE Fernbeziehung und trotzdem hat er haufenweise Nacktfotos von mir. Einen ganzen Stick voll ... ]:D

Die meisten hat er sogar selbst aufgenommen ...

Keine Ahnung, was daran pervers sein soll ...

Wenn Du ihm vertraust, ist doch gut. Was soll Deine Freundin davon halten? Kann Dir doch egal sein, wenn ihr glücklich damit seid! :)z

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH