» »

mein freund will keinen dreier...

cchicaK191 hat die Diskussion gestartet


hallo erstmal an alle,

mein feund und ich sind schon seit einem jahr zusammen und schlafen auch regelmäßig miteinander. für uns beide sind es die ersten sexuelle erfahrungen.

nun habe ich langsam angst dass ich was verpasse, weil wir uns eigentlich sehr lieben und auch nicht an trennung denken. ich würde gerne mal wissen wie der sex mit anderen männern ist. habe meinem freund daher schonmal angeboten mit einer anderen zu schlafen wenn er will mit der bedingung dass er mir davon erzählt und es nicht heimlich tut.

ich meinte sogar schonmal dass ich gerne einen dreier mit ihm und einem andern mädchen hätte, weil mich der gedanke das er es einer anderen besorgt irgendwie total anmacht.

auch an einem dreier mit 2 anderen kerlen wäre ich nicht abgeneigt. aber das würde meinem freund erst recht nicht passen.

er hat ja schon abgelehnt überhaupt einen dreier zu haben geschweige denn mit einem anderen mädel zu schlafen.

ich bin sehr unglücklich darüber, zumal ich gerne wüsste ob sex sich immer gleich anfühlt oder auch besser sein kann.

könnt ihr mir sagen was ich machen soll/kann?

ich hab angst das irgendwann mal alles kaputt geht wenn man keine erfahrungen gesammelt hat.

lg, eure chica191

Antworten
Rglmmpx2707


muss nicht kaputt gehen

jeder ist da aber anders

und Sex mit jmd. anderen ist anders, aber noch lange nicht gleich besser

E#ddyx90


omg -.-'

Ich kann echt nur staunen, was aus den Frauen geworden ist.

Wie ekelhaft!

mMe+an]dyoux09


Wie ekelhaft!

Gottchen - wie tugendhaft ;-D!

Die meisten Frauen, die denken das sie was versäumt haben, holen sich dann ab 30 das was sie versäumt haben - das ist nicht ekelhaft, das ist einfach der Lauf der Dinge ;-D!

Ab dann ist ihnen die Umwelt und ihre spießigen, doppelmoraligen Moralvorstellungen egal, ab dann stehen sie auch richtig zu ihrem Frausein, ab dann merken sie, das sich ihr Partner zum Couchpotato entwickelt hat und sie nur noch als Mutter und nicht mehr als Frau mit gewissen körperlichen Bedürfnissen wahrnimmt :=o!

Scü7ntjYe


Chica

wenn es bei euch im Bett wenig Spaß macht und genauso liest sich dein Beitrag für mich, dann ist meiner Meinung nach eine dritte Person ins Bett dazu zu holen nicht der richtige Weg.

Ist euer Sex nicht aufregend, spannend? Kommst du zum Orgasmus dabei? Ich kann mir schwer vorstellen, dass nach einem Jahr schon die ganze Palette durch ist und man sich und den anderen nicht noch überraschen kann

Es sind eure ersten sexuellen Erfahrungen, ihr seid ein Jahr zusammen und du möchtest wissen, ob Sex mit einem anderen Mann sich besser anfühlt.

Und wenn ja?

Was tust du dann?

HMotblhackB Desiaxto


auch an einem dreier mit 2 anderen kerlen wäre ich nicht abgeneigt. aber das würde meinem freund erst recht nicht passen.

er hat ja schon abgelehnt überhaupt einen dreier zu haben geschweige denn mit einem anderen mädel zu schlafen.

ich bin sehr unglücklich darüber, zumal ich gerne wüsste ob sex sich immer gleich anfühlt oder auch besser sein kann.

Klingt irgendwie, als wärst Du mit dem Sex bisher nicht so 100%ig zufrieden.

Zwei Dinge: a) Man muß nicht alles mitgemacht haben. Wie beim Zappen, bei dem man feststellt, daß auf den 500 anderen Kanälen auch nur Mist läuft.

b) Ich nehme mal an, daß Ihr (und speziell Dein Freund) einfach noch ein bißchen jung seid, um euch gegenseitig so zu vertrauen bzw. loslassen zu können, wie es für einen Dreier notwendig wäre.

bPobbGy20x09


ich hab angst das irgendwann mal alles kaputt geht wenn man keine erfahrungen gesammelt hat.

Alles nicht ... nur die Beziehung.

Aber die geht - aller Voraussicht nach - sowieso kaputt ... ob mit oder ohne andere Erfahrungen?

Dich Chance auf den jackpot im Lotto steht bei ca 1 : 164 000 000 ... die chance, auf Anhieb den einzig Wahren fürs ganze Leben zu finden, ist vermutlich etwas höher, aber trotzdem nicht wirklich planbar?

Also - lass sich überraschen ... und tue, was immer du meinst, das gut für dich ist!:)^

K=eusIchheit&sgIürxtel


Leider kann man nur vermuten ...

... wie alt Ihr seid, aber die ersten sexuellen Erfahrungen und das eine Jahr Beziehung sprechen für unter oder vielleicht gerade 20, richtig?

So unschön das für verliebte Ohren klingen mag, ich denke, die Zeit wird Dein Problem ganz sicher von alleine lösen: Es ist bei aller Zuneigung und allen guten Vorsätzen "für immer" zusammenzubleiben recht wahrscheinlich, dass Ihr Euch irgendwann - vermutlich wegen irgendeiner Kleinigkeit und nicht wegen schwerwiegender sexueller Fragen - trennen werdet und Du dann ohne viele Verrenkungen die Gelegenheit zur Beantwortung Deiner momentanen Fragen bekommst.

Sex mit einer anderen Person fühlt sich definitiv anders an, würde ich sagen. - Das spielt sich dann aber eher im Kopf ab als in der Hose!

Viele Grüße

KG

c;hicxa191


danke erstmal an alle. aber ich weiß nicht wo das problem für ihn ist selber mit einer anderen zu schlafen. irgendwie hab ich angst meine jugend in den sand zu setzen...

ich bin 19 und er 20, richtig keuschheitsgürtel ;-)

@ süntje

unser sex ist jetzt nicht langweilig, ehrlich nicht. auch wenn ich nur schwer und selten komme macht es dennoch spaß. aber bei uns ist sex auch nicht alles in der beziehung wie vieleicht bei vielen anderen in unserem alter.

möchte halt trotzdem nur wissen wie es mit einem anderen ist. es gibt zb auch noch einen anderen jungen den ich sehr sehr nett finde und bei dem ich unter umständen wenn ich ihn noch besser kenne auch nicht abgeneigt wäre mit ihm zusammen zu kommen. es kann sein dass ich mich dann von meinem jetzigen freund trennen würde, weil halt nicht alles so stimmt. aber woher weiß ich denn dass das kein riesen fehler ist?

ich bereue es zb auch nicht vorher keine erfahrungen gesammelt zu haben, weil es so für uns beide voll schön war. nur haben wir jetzt einen punkt erreicht wo sich nichts mehr steigert. das ist schade.

gruß chica191

JzamePsDarrxen


aber ich weiß nicht wo das problem für ihn ist selber mit einer anderen zu schlafen.

Schon mal dran gedacht, dass er Sex und Liebe nicht trennen kann und will??

IUch2x408


Entweder du weist vorher du willst einen festen Freund oder du willst noch "Erfahrungen" machen.

Beides geht nicht , man kann nicht alles haben.

Was man so ließt mit den Wünschen nach Dreiern, macht mich schon stutzig (aber ich bin vielleicht zu alt9.

Wie haben uns selbst erts einmal miteinnadern ausgelebt und da war der Spaß nch 1 - 2 Jahren noch nicht vorbei.

Das wir das so ab 40 ausgelebt haben was hier im Vordergrund steht , ist was anderes.

K|ingN-kongx14


Ich kann dich verstehen, ich bin 19 und habe meien erste Freundin seit nun ca 1Jahr und 8 Monaten. Mit ihr hatte ich mein erstes Mal und es war supi ;-)

Klar, die Neugier ist da, wie es wohl sein mag, wie es mit ner anderen ist, aber ich liebe sie, und dass ist es mir nicht wert, sie deswegen dann zu verlieren.

Wenn du es unbedingt rausfinden willst, wie das ist, dann musst du damit rechnen, dass dein Freund nicht mehr lange da ist. Und ob es ein Fehler war, wirst du erst sehen, wenn es evtl schon zu spät ist.

Vielleicht hat dein Freund eifnach Angst, dass es dir mit nem Anderen mehr Spaß macht, als mit ihm, was durchaus passieren kann.

Und nur, weil du nichtm it mehreren Typen geschlafen hast, hast du deine Jugend nicht in den Sand gesetzt. Andere haben mit 12 ihr erstes Mal und mit 15 nen Kind, willst du mir jetzt sagen, dass du mit 19 dein ganzes Leben versaut hast, weil du noch kein Kind hast?

Rede mit deinem Freund, frag, wovor er Angst hat, bzw warum er nicht möchte. Wenn er nicht will, musst du dich entscheiden. Sex, oder die Liebe. Evtl die wahre Liebe.

Der, der mit dir danach dann Sex hat, der kann so ein Typ sein, der sein Spaß wollte und dich dann liegen lässt, auch wenn du mehr von ihm wolltest. Aber das musst du wissen.

An deiner Stelle würde ich es nicht machen. Rede mit deinem Freund nochmal, und frag ihn, ob er es später mal machen würde, wenn ihr noch länger zusammen seit, evlt nach 2, 3 oder 5 Jahren. Wenn man weiß, der Partner bleibt bei einem, egal wer da herläuft ;-)

c#hic5a191


hallo king-kong14, deine antwort hat mir besonders gut gefallen, danke. bisher habe ich nur zu hören gekriegt, dass ich meine erfahrungen eh noch bekommen, weil unsere besziehung 100%ig nicht hält. daran mag ich jetzt aber noch gar nicht denken und ich find es blöd sich darauf zu verlassen. ansonsten ist mein freund nämlich echt toll und ich kann mit ihm über alles reden.

ich werde ihm auf jeden fall den vorschlag machen, dass wir das vieleicht in ein paar jahren in angriff nehmen. ich denke ich muss das in kauf nehmen. und wenn man sich liebt ist das ok. unser sexleben können wir sicher auch anders noch aufrischen.

gruß, chessy

read~i53


also ich wäre froh wenn ich so eine freundin wie dich hätte . welche frau würde schon sagen das sie gerne ein dreier machen würde . also ich finds echt gut

awdl5


Und warum willst du einen dreier? Willst du zwei Schwänze in dir spüren oder willst du eine Frau verwöhnen und mit ihr deinen Freund verwöhnen?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH