» »

Meinungen zu Pornos

E'refaxn hat die Diskussion gestartet


Was haltet ihr von Pornos? Findet ihr es ok sie zu schauen oder nicht? Zählen Pornos in der Religion als Sünde?

Antworten
m-ea-ndyoux09


Zählen Pornos in der Religion als Sünde?

Oh mein Gott..... ;-D

ILch l[ieber es


Früher habe ich seh "gerne" gesehen. Heute finde ich die Dinger zum größten Teil zum k***en!

Ich finde es ungemein "abtörnend" wenn "Elfe" in die Kamera schaut! ... danke das wars ... und tschüß!

Zudem wird mir ganz anders, wenn "Elfe" das Ding sich soweit in den Rachen schiebt, dass sie das würgen anfängt und ihr Tränen in die Augen schießen! ... muss das sein?

Fazit:

Ich schaue Pornos sehr selten! Abgeschaltet wird, wenn eines der o.g. Dinge passiert!

Zählen Pornos in der Religion als Sünde?

Ja!

Gruß

Friur


Zählen Pornos in der Religion als Sünde?

Im Grunde doch nicht, da Pornos (zumindest im Videoformat / Bildformat) zur Einführung sicherlich noch nicht präsent waren.

mrea?ndyoux09


Einführung von was? Der Sünde :-o ;-D ? Oder was willst du dir sündhaft einführen ;-D ?

S]. wa{lloisii


@ Ich liebe es

Ich finde es ungemein "abtörnend" wenn "Elfe" in die Kamera schaut!

in der Tat, es hat seinen Blick zu Boden zu senken und am besten werden nur rückwertige Backen präsentiert ;-D lass es doch gleich wenn du den an Sex geldverdienenden net ins Gesicht schaun kannst. Meine Güte was soll man da auch sehn außer geschauspielere und klar manchmal so übertrieben dass der Streifenwechsel echt angebracht ist und ebenso logisch dass ein authentisch wirkendender Porno das höchste der Gefühle ist... aber dann gleich ausschalten um sich ja net bewusst zu werden dass im vorherrschenden Normalfall wohl nur der allermäßigste Spaß/Erregung bei den Darstellern vorherrscht .. %-| ne echt, dann lass es lieber gleich.

LParve


ich gucke sie nicht, finde sie langweilig und unrealistisch.

die fassen sich einmal kurz an und stöhnen rum was das zeug hält %-|

m:öscUhenx73


Meinungen zu Pornos

Ja! Aber nur, wenn sie wirklich gut gemacht sind. Zur Stimulation beim eigenen Sex oder für einsame Stunden, wenn ich mich befriedigen muss, habe ich ein paar sehr schöne davon. :)^ |-o :-q

Was ist eigentlich dagegen einzuwenden? Ich habe noch von niemandem gehört, dass "gute" Pornos schauen abstumpfen oder z. B. einen Mann impotent machen würde. Bei der Frage: Zählen Pornos in der Religion als Sünde? Da kann ich nur lachen. Die Päpste waren früher (?) doch die größten Hurenböcke! Und was man heute über die Pastoren/Pfarrer in Sachen Sex in der Presse lesen kann, da geht einem doch der Hut hoch! :(v

mvösc5heno73


Oh mein Gott..... ;-D

Lass Gott in diesem Zusammenhang besser aus dem Spiel! Der kann nun wirklich nichts dafür! :(v :(v :(v

Rtob062


Was will man von diesen Autoren und Darstellern erwarten?

Sie würden wahrscheinlich bei jedem Dorftheater von der Bühne gejagt werden.

Leider wird dieser gehirnlose Schund in Massen verkauft.

Besonders lustig fand ich neulich einen Beitrag in einer bekannten deutschen Illustrierten, wo ein Supergebauter Pornodarsteller Privatpaaren Tips für ihre selbstgedrehten Videofilme gibt.

Braucht jemand von Euch Tips?

Hier einer von mir: macht, wenn ihr filmt, diesen absoluten Unsinn aus diesen Filmen auf keinen Fall nach, auch nicht ansatzweise, andernfalls könnt ihr euren Film in die Tonne kloppen.

Gruß rob

f*air-ytaxle


Porno ist nicht gleich Porno. Meinst du allgemein? Oder eine spezielle Rubrik? ]:D ich persönlich mag nur (noch) Amateurpornos, wo die Leute auch in echt Sex haben, das künstliche Rumgestöhne nervt einfach, oder die Softpornos auf Kabel 1, da musste mein Freund letztens ausschalten, weil die soviel gelabert hat. Sehr antörned ]:D

fGairyxtale


Zum Thema Glauben: das muss jeder selbst wissen, ob sie gegen den eigenen (damit meine ich nicht den Massenglauben, den alle haben) Glauben verstoßen oder nicht. Man sollte sich da nichts von der Kirche vorschreiben lassen. Die Realität schaut da anders aus.

t}endaxro


Lass Gott in diesem Zusammenhang besser aus dem Spiel! Der kann nun wirklich nichts dafür! :(v :(v :(v

klar kann er was dafür... der hat den ganzen mist doch angezettelt!

MYasteur*_~CJhief


@ Möschen73

du sprichst mir aus dem herzen...genauso hätte ich auch

geantwortet.

Was ist an einem gut gedrehten auszusetzen? wers nich mag solls lassen.

und zu gott...lass ihn wirklich bitte da raus. das hat fast nix mit religion zu tun=)

beste grüße *:)

Reobr62


Porno ist nicht gleich Porno,

an fairytale,

Hallo, ich meine natürlich nur die kommerziellen, echte selbst gemachte Erotikfilme (Porno) schaue ich mir sehr gerne an. Also auch die superscharfen. Nur es sollten echte Aufnahmen sein.

Gesichter müssen nicht unbedingt zu sehen sein, die kann ich mir in meiner Phantasie gut vorstellen. Bei Amateurporno auf denen man Gesichter erkennt liegt der Verdacht nahe, das es doch kommerzielle sind, und wenn man genau hinschaut erkennt man das meist auch.

Viele echte Amateure machen leider diese unrealistischen Dinge aus kommerziellen Filmen nach, schade.

An diese Leute: Laßt eurer Phantasie freien Lauf, gebt ein Stück von Euch wieder, ihr werdet sehen was da für Klasse Filme herauskommen.

Ich verdamme auch keinen der sich die kommerziellen anschaut, jeder nach seiner Fasson.

Es ist nur meine Meinung über diese Art von Filmen, die ich da wieder gegeben habe.

Gruß Rob

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH