» »

ich komme zu schnel

v<ari>a_nt1 hat die Diskussion gestartet


hallo !

Ich bin neu hier und will euch alle schön grüßen!

Ich habe ein Problem ich komme zu schnell {:(

Habe ein echtes Orgasmus aber ich kann max 2-3 minuten.

Bin 31 Jahre und verheiratet, es ist schon immer so gewesen, hat wer irgend eine Idee die mir helfen kann dass alles ein bischen länger dauert ??? ??? ??? ? Meine Frau kommt auch mit Vorspiel aber ich möchte troztem das ein bischen länger dauert. {:(

bin für sehr dankbar :)^ ;-)

Antworten
KJoala=bxär2090x9


hab grad auch nen neuen thread eröffnet ... das gleiche problem wie dur bin aber 11 jahre jünger als du. hattest du das in dem alter auch schon?

L%inab6x0101


Zu dem Thema gibt es aber schon so einiges hier. Trotzdem eine Antwort von der weiblichen Fraktion.

Es ist der Kopf, der untenherum die Freigabe erteilt. Wenn Du merkst, dass es gleich passieren wird, dann denk für ein paar Sekunden an etwas ganz anderes. Das klappt angeblich. Trotzdem verstehe ich Dein Problem nicht. Deine Frau beklagt sich doch gar nicht, oder flunkerst Du da? Solltest Du doch geflunkert haben, dann probier das einfach aus. Kurz bevor Du kommst, denk an den unaufgeräumten Keller, den Du schon ewig entrümpeln willst. Das hilft bestimmt. Wenn Deine Frau aber gar keine Klagen hat, worüber machst Du Dir dann Gedanken? Es gfeht im Bett nicht darum Normen zu erfüllen oder Rekorde aufzustellen. Schön soll es sein, Spaß muss es machen und es ist doch vollkommen egal, ob das nach einer, zwei oder 10 Minuten so ist. Ich muss das mal loswerden. Ihr Männer macht euch echt Stress mit Maßen, Zeiten oder Häufigkeiten und vielem anderen. Das liest man hier ständig.

Also, genießt den Sex und setzt euch doch nicht unter Druck

LG

Lina

Kboa$labKär2x009


bei mir klappt das selbst mit dem an was anderes denken nicht.

ich könntee mir nen hund vorstellen der grade sein geschäft erledigt und würde trd schnell kommen...

als hätte mein dingen in der hose echt nen eigenen willen/ nen eigenen kopf

HYak9i


In deinem Alter kannst du doch auch noch ein zweites Mal und dann dauert es sicher viel länger - oder? Oder was auch hilft sind extra dicke Kondome. Kommst du auch so schnell, wenn du es dir selber machst?

v]ari%antx1


Hallo *:)

Danke für die Antworten @:)

Ich habe immer schneles Orgasmus gehabt ,an was anderes denken bringt mir gar nix, habe schon alles probiert

nur bei mir ist problem das wenn ich schon gekommen bin meine frau fangt erst an und oft ist dann so gewesen das wenn sie in mitte war bei mir war aus, :(v,mir ist nicht peinlich deswegen oder so, ich möchte nur das meine Frau auch Spass hat :-D,l

**Lina ich mache keinen stress,und ich sage nicht das ich ganze Nacht durch will,ich will nur das meine Frau gleiche erlebt wie ich nicht nur halbe und dann ist auso :)**

ARnnem.one87


vielleicht verwöhnst du deine Frau bis sie kurz vor dem orgasmus steht und dringst dann in sie ein ??? ?

Hast du das schon mal probiert?

v{arViaxnt1


ja nur meine frau ist nicht guter freund von finger spiel und was weis ich was ,oralsex mag auch nur kurz und zeitweise :°_

HG Mielch e,inWsfQünf


Ich kenne das Problem.

Wenn man seine Frau während des Vorspiels schon zum Orgasmus bringt ist das zwar schön und gut, aber irgendwie doch nich so recht befriedigend. Man hat ständig das Gefühl es müsse doch auch "so" klappen.

Bei mir ist es so, dass meine Dame relativ eng ist und die Gefühle zu intensiv, um sie erfolgreich zurückzuhalten. Es geht einfach nicht.

Ich hab auch schon viel probiert. Das fängt bei PC-Muskeltraining an und hört damit auf, kurz bevor man kommt, den "Goldenen Punkt" zu drücken. Die Geschichte mit der Ablenkung, während man die Primzahlen aufzählt oder versucht sich im Kopf ein paar Hauptstädte abzufragen, funktioniert nur bedingt.

Meiner Meinung nach ist die beste und einzigste Möglichkeit, wenn man merkt dass es einem kommt, sich erstmal konsequent auf seine Atmung zu konzentrieren. Das heißt tief einatmen und langsam ausatmen. Das entspannt und verschafft einem ein paar Minuten.^^ Und wenn das nicht mehr hilft, ist es besser man macht kurz eine kleine Pause und wartet bis das Gefühl verflogen ist. Das dauert höchstens ein paar Sekunden. Dann gehts weiter bis zur nächsten Pause. Während der Pause ist es ja jedem selbst überlassen ob er knutscht, sein Mädchen mit der Zunge weiterverwöhnt oder n dirty talk anfängt. Das kann man solang weiterführen bis man entweder gleichzeitig kommt oder Sie schon mehrere Orgasmen hatte und man nun selber gerne möchte. ;-D

v9ari<antx1


danke :)^

K oa:lab!är2b00x9


ich habe mit meiner freundin über das problem wie du auch hast geredet ... und hab ihr gesagt sie soll ich nen bissel beißen und kratzen... verzögert alles auch ein wenig ;-)

J4a/nin)a85


Gar nicht auf das Verzögern konzentrieren. Lass es kommen, und dann startet nen zweiten Anlauf. Da dauerts länger. Hoch kriegen werdet Ihr ihn doch sicher nochmal, oder? ;-D

KklaAnxdi


STUD 100

der Hammer 10 min vor dem Sex aufsprühen und eure Eichel is nixmehr so empfindlich.

Solltet aber wenn die Wirkung einsetzt, euren Pimmel wieder abwaschen, da ihr dann Gefahr lauft die Vagina der Frau auch zu betäuben.

Viel Spass beim ausprobieren :)z

c8uriomso


Also von solchen medizinischen Hilfsmitteln (Oberflächenanästhetika) halte ich gar nichts. Die wirken zwar, aber spüren tut man da logischerweise nix mehr.

Wenn du schon beim Gedanken an Sex nur eines im Kopf hast: "Hoffentlich komme ich diesmal nicht so früh! Hoffentlich komme ich diesmal nicht so früh! Hoffentlich komme ich diesmal nicht so früh!", dann muss einfach kommen - und zwar noch schneller als befürchtet. Die Frauen hier haben Recht: macht Euch keinen Streß. Klar ficken die Jungs in den Pornos stundenlang in verschiedensten Stellungen gleich mehrere Frauen. Das geht aber nur, weil sie sich entsprechend darauf vorbereiten: Vor dem eigentlichen Dreh kommt erst mal die Fotosession, wo auch die Einstellungen für den Cum Shot gedreht werden. Dabei spritzen die Männer ab so oft sie wollen (je öfter desto mehr Bilder und Einstellungen gibt es dann zum Auswählen). Danach bekommen sie - falls noch nicht geschehen - eine Sildenafil-Tablette (Viagra, Cialis) und ficken wie die Weltmeister. Cool, oder?

Ihr merkt schon: mit Lust und Liebe hat das nicht so viel zu tun und mit dem wahren Leben rein gar nichts. Wenn du schnell kommst, dann freu dich. Gönn dir und deiner Frau eine zweite oder dritte Runde und werde dabei lockerer. Das Zauberwort heißt Entspannung!

eQx-tasxe


also wenn du so empfindlich oder deine frau so scharf ist, dann sollte es doch kein problem sein einfach (mit oder ohne kurze pause) weiter zu machen nachdem der erste schuss platziert ist ;-)

je nach vorlieben kannst du deine liebste auch das zeug schlucken/ablecken lassen, da kommt sicher keine langeweile auf - falls du dann eine kleine starthilfe brauchst bis es weiter geht, bin ich sicher dass deine partnerin dir gern zur hand geht :) probiers aus :)^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH