» »

Wie lang muss ein Penis sein, um eine Frau zu befriedigen?

kRrisk;elvin


Der Evergreen unter den Sexdiskussionen. ;-D

Besonders aussschlaggebend scheint es ja zu sein, ob man nun "über dem Durchschnitt" oder "unter dem Durchschnitt" ist (komischerweise haben die meisten, die hier mal eben ihre Grösse angeben, ersteres). Das ist also offenbar ein Qualitäsmerkmal. Also immer schön messen, Leute, genau diese Zentimeter machen es aus ob ihr jetzt eine Frau zufriedenstellen könnt oder nicht. ;-)

Mal ohne Witz, das Thema findet regelmässig in den Medien, in Frauen- oder Männerzeitschriften oder TV-Serien Beachtung. Die ganze Konsumwelt lebt doch davon, dass Menschen unzufrieden sind und dem Idealbild aus der Werbung nicht entsprechen. Was eignet sich da besser als die Grösse des bestens Stückes, die man ja nicht ändern kann. Es geht dabei nicht nur um die Vermarktung von Geräten, Pillen oder OPs zur Vergrösserung, sondern es erfüllt auch einfach den Zweck, die Leute unzufrieden zu machen - wer unzufrieden ist, konsumiert, und Konsum ist die Religion unserer Zeit.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH