» »

Männer --> Heulsusen

D!a@nxte


Dein Spielgefährte ist Ausschussware und kein Mann! ]:D

Eben. SIe sollte von ihrem weinerlichen Bubi nicht auf einen richtigen Mann schließen.

MZCb Nexlly


Klein wäre für mich um die 10- 14 cm. ... alles darüber ist doch schön.

DESWEGEN haben wir Männer Komplexe. Weil IHR FRAUEN (jedenfalls die meisten) uns Männern solchen Stuss weiß machen wollt. Ich z.B. liege in diesem Bereich und nun hab ich riesengroße Komplexe, weil ihr Frauen ja alles andere als einfühlsam seid. :°( :°( :°(

LOartve


ach ein blödsinn ist das. jeder mann ist anderes und reagiert anders. dies zu verallgemeinern zeugt nicht gerade von einem hohen iq

mAeanddyou[0x9


Weil IHR FRAUEN (jedenfalls die meisten) uns Männern solchen Stuss weiß machen wollt.

nu weene mal nicht und lass mal die Frauen schön selbst entscheiden, was sie für IHRE Fantasie, Auge und Muschi brauchen ;-)

Es gibt genügend Auswahl und bis jetzt hat noch fast jedes Zipfelchen seinen passenden Parkplatz gefunden ;-D :)_

rhonn9ylein


Das Eingangsposting ist doch wohl absolut lächerlich.

Klein wäre für mich um die 10- 14 cm. ... alles darüber ist doch schön.

Jetzt werden wohl noch ein paar Männer mehr die entsprechenden Komplexe haben.

@ Amazonee

Welchen Sinn sollte dein EP eigentlich haben?

mKeand]youV0x9


Welchen Sinn sollte dein EP eigentlich haben?

Ist doch nicht so schwer ;-) der Sinn ist sinngemäß der: Frauen regt es auf, wenn wir wegen angeblicher Kleinzipfligkeit rumheulen (genau so wie es uns anpiept, wenn sie mit ihrer Lippchengröße nicht zufrieden ist ;-D!) - weil Frauen im allgemeinen deprimierte Männer eh nicht so toll finden ;-)! Das es Frauen gibt, die unbedingt 25cm brauchen, ist unbestritten und auch vollkommen legitim - es gibt aber auch im Umkehrschluss dazu genügend Mädels, die mit viel weniger cm mehr als zufrieden sind ;-)! Was gaaar nicht geht ist eben dieses pubertäre Rumgewinsel "mein Schwanz ist zu klein" - damit macht Mann sich absolut lächerlich und trägt aktiv zu seiner selbstverschuldeten Sexlosigkeit bei ;-D!

rQon\nylexin


Was gaaar nicht geht ist eben dieses pubertäre Rumgewinsel "mein Schwanz ist zu klein" - damit macht Mann sich absolut lächerlich und trägt aktiv zu seiner selbstverschuldeten Sexlosigkeit bei ;-D!

Das sehe ich genau so.

Aber verbunden mit der Aussage:

Klein wäre für mich um die 10- 14 cm. ... alles darüber ist doch schön.

erschien mir das EP doch etwas merkwürdig.

GsrüneLr K>aktuxs


Mein Freund ... hat an manchen Tagen das Gefühl, er müsste mal wieder rumheulen....

Aber.... heißt es nicht, dass Männer ab und zu ihre Gefühle rauslassen sollen?

*total fertig bin*

*gegen die krokodilstränen ankämpfe*

:-/

]:D

Also euch Frauen kann man's auch überhaupt nicht recht machen

T,auruxs78


Männer --> Männer

Frauen --> Heulsusen

So rum habe zumindest ich es bislang nur kennegelernt. ;-)

G1rüneBr Kakxtus


Ich bin für Emanzipation! ==> Ich will auch mal heulen dürfen :-p

Büddööö büddöööööö @:) 8-) ]:D

Ttaur$us78


@ Kaktus

Ich habs auf die Heultour schonmal probiert. Die Frauen lassen Dich dann zwar heulen, aber leider nicht zwischen ihre Beine. ]:D

Also musste ich mein Selbstmitleid einstellen. Manchmal hocke ich noch in der Ecke und schmoll, aber es interessiert leider keinen. Die Frauen reragieren leider erst wieder, wenn man sich wie ein Mann benimmt.

Die Emanzipation konnte leider nichts daran ändern, nach welchen Gesetzen Mann und Frau aufeinander abfahren.

Sonst hätte ich schon längst damit begonnen, mit den Wimpern zu klimpern und zu warten dass eine tolle Frau mich anmacht, abschleppt, im Bett sich einen abschuftet um mich zu befriedigen um dann einen neuen 15 Stunden-Tag zu stemmen, damit am Monatsende der Brillantring für mich drin ist.

Ich würde währenddessen dumme PC-Spiele spielen, auf ihre Telefonrechnung meine Freunde am Handy auf dem Laufenden halten, dass sie sich im Bett mehr Mühe hätte geben können, würde mit ihrer Kreditkarte den halben Mediamarkt leerkaufen und wenn sie dann merkt, dass ich ihr nur auf der Tasche liege, würde ich mich scheiden lassen und ihr das letzte Hemd ausziehen.

Leider ging die Emanzipation schief. Es sind überwiegend immer noch die Männer, die den ersten Schritt machen und auch das Leittier in der Beziehung sind. Da hilft auch das größte Selbstmitleid nichts. ;-)

G(rüner KKaktuxs


Weiß ich ja ehhhhhh ]:D

Frauen sagen: Ich will einen gefühlvollen und zärtlichen und zuverlässigen Mann :)z

Frauen haben tatsächlich: Einen Obermacho, der sie Gefühle maximal für sein aufgemotztes Auto hat und natürlich in seinem Schwanz und ganz zuverlässig jedem feschen Weibchen hinterher guckt 8-)

Das ist natürlich stark übertrieben, aber es steckt schon viel Wahrheit darin

M"ooik


Ich hatte noch nie igendwelche Gedanken daran verschwendet, ob das, was mir da unten rumhängt, nun zu lang/kurz oder sonstwas ist.

Aber in jedem zweiten Posting hier sieht man doch, was schief läuft.

Ich finde es ja gacht schade, dass ich immernoch nicht weiß, wie man hier zitiert, aber dann muss es halt so gehen.

Zum Einen gibt es die, die 'heulen' und zum anderen die, die sich verschen daran stark zu machen, was dann nur geht, indem man es nochmal richtig schön reindrückt.

''Das sind keine Männer, sondern maximal Männchen''

Ein paar Posting danach heißt es dann ''Emanzipation hat nicht geklappt''

1. Bisher hat sich in Deutschland nix verändert, haben die Wahlen gestern dann auch 'nicht geklappt'?

2. Wurde auch angeklagt, dass Frauen sich noch in ihrer alten Gedankenwelt befinden.

Dazu sage ich nur.. Siehe erstes Zitat...

Mein Zitat erspar ich mir mal, weil es einfach nix bringt, jedem den Löffel direkt in den Mund zu führen.

M}o\oik


mein 'Fazit' nicht 'Zitat' sorry

TqaurNusx78


@ mooik

Sorry ich verstehe Deinen Beitrag nicht.

Ich will zum Thema "Emanzipation" mal ganz ironiefrei soviel sagen, Mann und Frau sind gleich, sollten gleichviel verdienen und weder rechtlich noch beruflich noch sonstwie diskriminiert werden. Das ist ein Zivilisationsfortschritt, etwas Wichtiges und Gutes. Aber das war's auch schon an Gemeinsamkeiten. Der Rest ist nach meiner Auffassung noch aus der Steinzeit und wird es die nächsten Jahrtausende auch bleiben, besonders wenn es um Sex und Partnerwahl geht. Meiner Meinung nach hat die Emanzipation aber auch versucht, an diesen "natürlichen" Dingen mit Gewalt etwas zu ändern - erfolglos.

Mir ist es auch völlig egal, in welcher Gedankenwelt sich Frauen befinden. Mir ist auch egal, was in der neuen EMMA steht. Ich mag meinen Penis so wie er ist und nach meiner Erfahrung haben "meine" Frauen darauf gar nicht geachtet. Sie haben höchstes gierig danach gegriffen um ihn sich endlich einzuführen damit es losgehen kann.

Thema erledigt? ;-D

LG

Taurus

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH