» »

Sex mit älteren

Mxayf[low;er


Wo liegt eigentlich das Problem? Jüngerer Mann - ältere Frau ist normalerweise eine absolute Win-Win-Beziehung. Ist halt nicht für die Ewigkeit gedacht und Familiengründung ist auch eher selten ein Thema. Aber man kann sicher relativ stressfrei viel Spass miteinander haben.

Eine Freundin von mir hatte mit Ende Dreissig einen Mann Anfangs Zwanzig beim Surfen kennengelernt. Das war eine sehr liebevolle Liebelei, die etwa ein Jahr gedauert hat. Sie fand ihn hinreissend und er fand sie toll. Was will man mehr? Soviel ich weiss, haben die heute noch gelegentlich Kontakt.

Ich denke, dass man die Beziehung jüngerer Mann/ältere Frau nicht mit der Beziehung älterer Mann/jüngere Frau vergleichen kann. Eine ältere Frau ist sich wahrscheinlich immer bewusst, dass der junge Mann eine Art "Leihgabe" ist und er eines Tages eine Beziehung zu einer jüngeren Frau suchen wird, mit der er gegebenenfalls auch eine Familie gründen kann. Aeltere Männer beanspruchen ihre jüngeren Freundinnen i.d.R. dauerhaft und beabsichtigen nicht, diese irgendwann einem jungen Mann zu überlassen.

DTeogmratAias


Aeltere Männer beanspruchen ihre jüngeren Freundinnen i.d.R. dauerhaft und beabsichtigen nicht, diese irgendwann einem jungen Mann zu überlassen.

Warum sollten sie auch....?

eUndlichwbenut2z<e.rname


Hallo Andreas24,

hallo alle anderen die sich hier mit mehr oder weniger ernstzunehmenden Beiträgen beteiligt haben.

Es ist sicherlich der Traum jeden Mannes mal Sex mit einer etwas älteren Frau zu haben, diese Frauen sollten aber weder Friedhofsalter erreicht haben ;-) noch entsprechen die Vorstellungen einer mitte 50 Tante bei einem Häckelkurs. Was in deinem Fall aber das wichtigste ist, ist deine Beziehung und diese würde ich in keiner Weise riskieren nur um eine Phantasie zu befriedigen.

Ich selbst war 26, sie 32. Beide waren Singles, ich etwas unerfahrenen, sie geschieden mit einer 7-jähriger Tochter. Beide kommen aus dem universitären Bereich, gebildet und zielstrebig. Der Grund warum ich es sage ist weil man von einer älteren Frau eine gewisse selbsständige Haltung und Erfahrung erwartet, ich kann es mir kaum vorstellen dass eine Hausfrau das gleiche Gefühl hätte bieten können, aber ich mag mich ja täuschen. Vorschläge wie "geh zu einer älteren Prostituierte" möchte ich nicht mal kommentieren.

Ich muss sagen, es war einfach geil. Von Anfang an wussten wir dass es keine Zukunft hat (aus anderen Gründen) und haben uns nur dem Moment gewidmet. Wir haben uns sowohl im Bett als auch so gut verstehen können und ich muss zugeben mich dabei als der größte Macho der Welt gefühlt zu haben, da ich ja in der Lage war eine "echte Frau" in allen möglichen Aspekten zu befriedigen. Sie hatte auch offen über ihre Ex-Beziehungen und dem Ex-Mann gesprochen, woran es schiefgegangen ist, was einer Frau wichtig ist... man mag es kaum glauben, aber die ganzen Sachen worüber sich die jungen Männer den Kopf zerbrechen (ist es zu klein, zu gross, zu krum oder zu gerade) sind für Frauen unwichtig, eine gewisse sexuelle Kompatibilität ist natürlich Voraussetzung, alles andere ist einfach Sache der Verständniss und Hingabe zueinander.

Ich kann nur sagen, aus meiner Perspektive war es eine schöne Erfahrung, sie war auch von der Sache begeistert, hat es auch argumentiret; ich glaube sie wollte einen jüngeren Rammler haben mit dem sie auch reden kann, der aber befreit war von Problemem die mit dem soziallen Aufstieg kommen, Kreditenraten und dem Drang sich vielleicht privat zur Ruhe setzen zu wollen.

Ich kann es also nur befürworten, muss aber sagen dass ich es wäre ich damals in einer Beziehung gewessen nicht gemacht hätte. Was ich auch nach dieser Erfahrung verspürt habe war der Bedarf an körperlicher und geistiger Nähe, ich habe mir nix anderes gewünscht als eine Freundin in meinem Alter zu finden die mich versteht und die ich verstehe und das ist etwas wofür ich glaube du hast es grade. Aus diesem Grund VORSICHT!

M ayf1lowexr


Ich selbst war 26, sie 32.

Das ist für mich eigentlich kein nennenswerter Altersunterschied, egal ob die Frau oder der Mann älter ist. Da sind beide in der selben Generation geboren und die "Lebenswelten" (Kindheit, Jugendjahre) sind noch nahezu die gleichen. Mit diesem Altersunterschied ist z.B. auch eine Familiengründung problemlos realisierbar. Selbst zusammen alt werden wäre noch interessant: von der statistischen Lebenserwartung her müssten hier Mann und Frau ziemlich zeitgleich sterben...(ist nicht makaber gemeint).

Wirklich interessant ist der Altersunterschied doch erst, wenn man nicht im gleichen "Zeitalter" aufgewachsen ist. Da profitiert der Aeltere von der Jugend des Jüngeren und der Jüngere von der Erfahrung des Aelteren.

shibe


Frauen zwischen 30 und 40 kannste voll vergessen. Die guten sind verh., die Witwen trauern noch und das sehr lange. Und die Geschiedenen kannst voll vergessen. Die suchen nach Selbstbestätigung und machen auf Klammertour. Die, die mit einem viel jüngeren ins Bett gehen sind gar nicht an einer Beziehung interessiert, Du wirst dann auch nicht der einzige sein der mit Ihnen ins Bett steigt. Würde mal sagen man kann sich schnell was holen. Und wenn Du ne reine Sexbeziehung suchst dann würd ich vorschlagen Du gibts etwas Geld aus und gehst mal zu einer Professionellen. Da gibts bestimmt gute Exemplare. Brauchst nicht rumlabern, sagst was Du willst und bist keine Rechenschaft schuldig. Wann rufst Du wieder an, wann hast Du wieder Zeit und der ganze Mist. :|N

DQeocgr%ati7as


Warum so unzufrieden mit den Dekadenweibern über 30, sibe?

oiratiXoxnis


- Tupperware Party

- Strick Nachmittage

- Aerobic Kurs

Der Chaot im Laden

Ohne Worte :-/ :|N

sEü/ss2fisxch


Frauen zwischen 30 und 40 kannste voll vergessen. Die guten sind verh., die Witwen trauern noch und das sehr lange. Und die Geschiedenen kannst voll vergessen. Die suchen nach Selbstbestätigung und machen auf Klammertour. Die, die mit einem viel jüngeren ins Bett gehen sind gar nicht an einer Beziehung interessiert, Du wirst dann auch nicht der einzige sein der mit Ihnen ins Bett steigt. Würde mal sagen man kann sich schnell was holen.

Das ist das Blödeste was ich jemals gehört hab. Ich gib dir mal nen guten Tip. Schau Du weiter Pornos und mach Mädels an die dann ein "Hihi" von sich geben. Und wir Frauen zwischen 30 und 50 haben den besten Sex unseres Lebens. Ich weiss ja nicht in welchen Kreisen ihr verkehrt (die die hier so tolle Statements abgeben) aber von mir wirst Du Dir nichts holen und mein 10 Jahre jüngerer Lebensgefährte hat sich von mir auch noch nichts geholt.

Dich hätt ich vor 20 Jahren nicht mitgenommen und heute auch nicht.

AJndiIfreaxk


Frauen zwischen 30 und 40 kannste voll vergessen.

Dann bleibt nur zu hoffen, dass Du auch niemals eine Frau in dem Alter haben wirst. Frauen dieser Altersklasse (und darüber) finde ich klasse! Ich finde diese Frauen viel reifer als jüngere, sie haben oft eine tolle Figur! :)^

Abstriche beim Äußeren? :|N Ich würde nicht mal behaupten, dass die jungen Frauen oder Mädchen den Frauen im besten Alter das Wasser reichen können.

b unt+?farb>ixg


Dann bleibt nur zu hoffen, dass Du auch niemals eine Frau in dem Alter haben wirst. Frauen dieser Altersklasse (und darüber) finde ich klasse! Ich finde diese Frauen viel reifer als jüngere, sie haben oft eine tolle Figur! :)^

Abstriche beim Äußeren? :|N Ich würde nicht mal behaupten, dass die jungen Frauen oder Mädchen den Frauen im besten Alter das Wasser reichen können.

:)^

O Herr, laß mehr solcher Männer wie Dich regnen. :-x x:)

Dafür @:)

sjeelenatröwsterxin


Sehr amüsant zu lesen was für Vorstellung manche von Frauen zwischen 30 und 40 haben.Ich gehöre auch zu der Altersklasse, aber ich kann weder stricken, noch kenne ich Bingoabende.Ich bin zwar älter geworden, doch fühle ich mich immer noch wie Mitte 20. Bin ausgeflippt, total offen und aufgeschlossen und kann überall die Sau rauslassen vom Temperament her.Habe einen tollen Freundeskreis, wir gehen viel fort, achten auf unsere Figur,chatten im Internet und wissen was wir wollen, auch beim Sex, der noch nie so gut war wie in diesem Alter. Von daher unterscheidet uns nix von jüngeren. *:)

a8nFub|is-76


Ich gehöre auch zu der Altersklasse, aber ich kann weder stricken, noch kenne ich Bingoabende

Och schade...grade das ist es doch was einem die ältere Fraktion beibringen kann, manN will doch was lernen :=o ;-D ;-D ]:D Achtung Ironie

auch beim Sex, der noch nie so gut war wie in diesem Alter

Ich glaube man erlebt ihn irgendwie intensiver. Man kennt seinen Körper in und auswendig, weiss wie man sich berühren muss, die erfahrungen der Vorjahre fliessen mit ein was den Sex dann aufregender macht.

r8edbyaby


Ich verstehe sowieso nicht,wo das Unterschied liegt.Viele Frauen zwischen 30 u 40 schauen viel jünger aus wie die sind,haben oft bessere Figur wie manche 2o jährige.Ich finde,heutzutage kann man sehr schwierig einschätzen wer wie alt ist.Für mich eine richtige Altersunterschied ist mindestens 15-16Jahre oder mehr.Allerdings es "trifft mich" noch nicht,bin erst 25 Jahre alt,aber ich habe ne 32 Jährige Freundin,die klasse aussieht :-). :)^.

sqchlei$erweiss


Ich selbst war 26, sie 32.

Ich finde nicht das wenn ein 26-jähriger mit einer 32-jährigen Sex hat man das als Sex mit Älteren (im Sinne von Fetisch) bezeichnen kann! Körperlich ist zwiscen einem Menschen der 26 ist oder 32 ist kaum! Ich kenne Paare wo dieser Unterschied vorhanden ist und man keinen körperlichen Altersunterschied merkt!

Also ist sowas was das Thema mit Älteren betrifft eigentlich eine fade Angelegenheit. :-/ Ich finde es toll wenn ein junger Mann mit einer älteren Frau Sex hat. (nur wenn ich nicht dabei bin o:) ) Aber der Unterschied muss schon 26 und zB 50 sein. Dann ist es schon ziemlich spannend.

sGchleOierweiIss


Also wenn sich einer mit 23 mit einer 38 oder 41-jährigen zusammentut kann man das schon als Fetisch bezeichnen. 23 und 41 ist zwar kein heftiger Unterschied aber man merkt ihn doch. Am Äusseren und am allgemeinen Auftreten.

Ich denke auch das ein junger Mann da ziemlich gute Karten hat. Allerdings nur was einen rein sexuellen Kontakt betrifft. Für was ernsteres würde sich eine Frau in dem Alter kaum einlassen insofern es für die Frau selber einfach zu riskant ist! Du sagst ja, bei dir handelte es sich um ausgehungerte Euefrauen bzw Hausfrauen die einfach nur mal Sex mit einem jüngeren haben wollten aber eben nichts festes.

Man sieht es auch bei Madonna und ihrem Jesus. (den sie übrigens schon in den Wind geschossen hat :-( )

Mit 32 (ich bin so alt) ist eine Frau noch nicht in dem Alter wo sie Sex mit einem viel jüngeren Mann reizvoll finden würde. Man ist in dem Alter einfach noch nicht "reif genug". (kann man jetzt unterschiedlich deuten) Ich kann es mir bei einer 45-50 jährigen viel eher vorstellen. :)z

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH