» »

Mit dem finger Anal befriedigen

VKerr4ückxte


mh... das ist das, was mich immer sehr dabei stört, komm ich nicht drüber :-|

M3jamj-am


Schonmal drüber nachgemacht da vorher sauber zu machen? ;-)

VSerrLückte


dann ist es nicht mehr spontan... *gg* Aber ok, sicherlich wäre das eine Möglichkeit, also eine Spülung oder so?? Mit so einem Ballon, oder ???

m&eTlliewbeullxie


das is es ja,ich würde es auch lieber mit gleitgel versuchen aber wenn ich denn erst noch rum kramen muss,is bei ihm meist die lust weg,weil es is ja eine unterbrechung der ganzen sache

bei uns liegt das eigentlich immer gleich griffbereit neben dem Bett, ist also keine große Unterbrechung, ich fand es noch nie störend.

m7ellBieb>ellxie


dann ist es nicht mehr spontan... *gg* Aber ok, sicherlich wäre das eine Möglichkeit, also eine Spülung oder so?? Mit so einem Ballon, oder

bei uns ist zum Glück auch ohne Spülung noch nie Sch.... am Finger ( oder sonst wo) gewesen. Zum Glück, denn das würde ich dann doch auch nicht so toll finden. :|N

MFjamxjam


Geht theoretisch mit nem Duschschlauch ohne Duschkopf...

Übernehme allerdings keine Haftung.(wobei nicht viel passieren kann wenn man nicht total dämlich ist und vorsichtig ran geht)

Naja solltest alt genug sein selbst zu wissen was du tust ;-)

D&erSchoQnWiexder


Stört euch das nicht, wenn ihr dann ... (ihr wisst schon)... am finger habt ??? ?

Doch mich stört es, auch weil es sie abtörnen würde, aber es passiert eher selten, dass da was ist. Der Po ist sauberer und der Enddarm leerer als viele denken.

LQarvxe


hatten immer ne packung einmalhandschuhe im schlafzimmer ... praktisch ... und so gestreichelt zu werden hat auch was :)

N;ibkoxlau


Ist schon für beide angenehmer, wenn der Darm leer ist. Manchmal reicht vorher ein Gang auf die Toilette mit anschließendem Duschen aus. Eine Darmspülung (Klistier) macht es natürlich noch sauberer. Klar dann fehlt die Spontanität aber man kann das ganze vorher mit in das Liebesspiel einbauen und es bleibt trotzdem sehr erotisch und turnt nicht ab. Ansonsten sollten die Fingernägel schon kurz sein. Für Männer (nicht jeder mag es) ist die Stimulierung der Prostata sehr reizvoll und kann zusammen mit der Stimulation des Schwanzes die tollsten Orgasmen auslösen. Du mußt dabei mit dem Finger schon tief in den Po eindringen aber so, daß der Finger in Richtung Rücken krümmbar ist (vielleicht schaust Du vorher mal in ein Anatomiebuch rein um die Lage der Prostata Dir vorstellen zu können). Viel Spaß!

m<ons\terbaerg


Wie mein "Vorschreiber" schon bemerkt hat ist es am einfachsten sich geseitig dem Darm zu spülen.Es reicht dafür eine Klistierspritze(Gummiball) oder ein Irrigator,seltener sollte man Abführzäpfchen verwenden.

Diese greifen die Darmflora an.

Für Po/Prostataspiele würde ich Handschuhe verwenden,notfalls geht es auch ohne.

VIEL SPAß DABEI Heinz

hCeidxi4661


Anal zu Liebkosen ?

warum nicht es macht mir als Frau auch Vergnügen meinen Anus vorsichtig zu Fingern mein Freund steckt auch seinen Finger wenn er doggystyle Sex mit mir hat dabei in den Analeingang das tut sehr gut weil er sehr Vorsichtig ist und seine Finger mit Vaseline "schmiert".

Es ist schön an einem Mann wieder einmal neue sensible Erregungspunkte zu Entdecken.

Wenn er es gut "Besorgt" bekommt wird er Dich dafür sicher auch mit seinem deutlich gesteigertem Verlangen überaschen.

Also profitiert Ihr beide an dieser neuen Erfahrung.javascript:e(' x:) ')javascript:e('[]')

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH