» »

Männliche Jungfrau mit 24 - Erste Freundin

AcstrDalfiKghtexr


Nö bitte Rat von meinem Vorposter NICHT annehmen. Sag es ihr auf KEINEN Fall. Kommt bei Frauen absolut nicht gut an. Noch dazu nach dieser bemerkung dir gegenüber, wäre das der absolut letzte weg den du wählen solltest. Dadurch degradierst du dich als absoluten weichspül softie und sie wird immer wieder auf dieses thema zurückfallen wenns in der beziehung mal nicht so harmonisch laufen sollte (@ triple bei deiner wars wohl ( bis dato) nicht so ... ausnahmen bestätigen ja bekanntlich die regel)

LG

t#rip'lje_x


Dadurch degradierst du dich als absoluten weichspül softie

So ein Blödsinn. %-| Nach seinen ganzen misslungenen Versuchen kann sie es sich doch sowieso schon denken, was los ist. Warum sollte er ein Softie sein, nur weil er ehrlich ist? Tss...ganz ehrlich: Wenn meine Freundin mich nach meinem "Geständnis" abserviert hätte, dann hätte ich ihr keine einzige Träne nachgeweint. Frauen, die nur so stark aufs Sexuelle fixiert sind und nicht mal die Gründe wissen wollen, warum jemand noch Jungfrau ist, sind mir wirklich zu oberflächlich. Ich hab manchmal das Gefühl, dass sehr viele Frauen (wenn nicht gar die meisten) nur noch die Jungfrau sehen, aber nicht mehr den Menschen hinter diesem Wort. Solch eine Denkweise find ich äußerst schwach. Mit Liebe hat das doch dann nichts mehr zu tun. Man verliebt sich doch eigentlich in einen Menschen und nicht in den - ich nenne es mal - "sexuellen Status" des Menschen. %-|

@ Astralfighter:

Meine Freundin ist ja selbst noch Jungfrau. Vielleicht hat sie deshalb so viel Verständnis gehabt. Ihr hat das nicht das Geringste ausgemacht. Aber wie Du bereits sagst: Ausnahmen gibt es immer wieder. Und ich bin froh, eine dieser Ausnahmefrauen kennengelernt zu haben. Sie ist was Besonderes. :)z x:)

AhstralXfixghter


Meine Freundin ist ja selbst noch Jungfrau.

achso...das is ja wiederum eine ganz andere situation. Du warst wahrscheindlich auch noch keine 24 nehm ich mal an ;-) Aber in seiner situation kann ich wirklich nur davon abraten. Schon allein wegen dem "getratsche unter freundinnen". Das kann er sich echt ersparen.

tUri8ple_xx


@ Astralfighter

Du warst wahrscheindlich auch noch keine 24 nehm ich mal an ;-)

Ähm, hast Du meine Beiträge in diesem Thread überhaupt richtig gelesen? Wahrscheinlich nicht. Ich bin nämlich auch "schon" 23 Jahre alt. ;-) Von daher kann ich die Ängste und Hemmungen des Threaderstellers besser nachvollziehen, als Du vermutlich glaubst. :)z

D#onvSwa{n


Sie ist auch eine von denen, die sich nie mit ner männlichen Jungfrau einlassen würden

Wenn das für sie ein Hinderungsgrund für eine Beziehung ist, würde ich wie folgt vorgehen:

1. Sie zum Teufel jagen (sorry, aber jemand mit solchen Prioritäten hats nicht anders verdient)

2. Falls du Punkt 1. nicht willst: Wandle deine Angst in Wut um, bzw. werde dir bewußt daß Angst und Scham vor ihr ungerechtfertigt sind. Versuch mit ihr das erste Mal zu erleben, und laß sie dann fallen (auch hier hat sie's nicht anders verdient).

MFav8x9


Hab keine angst vorm vorzeitig kommen - ist, wie hier schon diskutiert wurde, gar nicht soo schlimm - kannst sie ja erstmal lecken bis du wieder "kraft" hast ;-) Von "ausdauerübungen" würd ich abraten, also nicht vorcher SB, sonst kriegst vllt gar keinen hoch...

Insgesammt gehts da ja nicht um "reinstecken und durchhalten" sondern um spaß. Sieh zu dass du sie verwöhnst, dann ist auch alles gut :)

Z(ucker_jungxe


Ich selbst war 22 Jahre als ich das erste Mal richtig bei einer Frau eingedrungen bin vorher nur Petting und Küssen oder mit den Händen Sie in Stimmung bringen. Am Morgen sahen wir das auch meine Freundin das erste mal Richtig Intim gewesen war. :)^

DpankwQaxrd


Hallo chewchew,

ich schließe mich der Empfehlung von triple_x an und rate dir dringend, offen und ehrlich mit deiner Freundin über deine Probleme und Befürchtungen zu reden.

Willst du wirklich mit einer Frau zusammen sein, bei der du dich ständig verstellen musst, die dich nicht so akzeptieren kann, wie du bist? ???

Meriner Meinung nach hast du nichts zu verlieren: Ihr hattet schon zur beiderseitigen Zufriedenheit Petting und habt mehrmals versucht, miteinander zu schlafen. Was also sollte sich für deine Freundin ändern, wenn sie die Wahrheit erfährt? Schlechter kann die Situation für sie nicht werden, nur weil sie jetzt weiss, womit sie es zu tun hat. Für dich würde aber ein Großteil von dem Druck genommen, den du dir selbst erzeugst, weil du den Sex zu einer Bewährungsprobe machst, und damit kann es für euch beide nur schöner werden.

Ich kann mich natürlich auch irren, aber wenn sie dich tatsächlich liebt, wird sie die Beziehung nicht schlagartig beenden, nur weil du keine Erfahrung mit Frauen hast; wenn sie dich für ein Naturtalent hält, wäre allein dass schon ein Grund, dich behalten zu wollen. ]:D

Versuche dich an den Gedanken zu gewöhnen, dass es nicht deine Aufgabe ist, sie zu befriedigen oder ihr deine Potenz zu beweisen, sondern dass ihr ganz einfach soviel Spaß miteinander haben solltet wie möglich, egal auf welche Weise.

Viel Erfolg! :)^

TVobsaen89


Versuche dich an den Gedanken zu gewöhnen, dass es nicht deine Aufgabe ist, sie zu befriedigen oder ihr deine Potenz zu beweisen, sondern dass ihr ganz einfach soviel Spaß miteinander haben solltet wie möglich, egal auf welche Weise.

Ich glaube, man MUSS gut sein als Mann, da man sonst sowieso nur ausgelacht wird. Darum gibt es ja immer irgendwo Berichte und Artikel über "Wie wird Sex besser" und solchen Schwachsinn.

Auf Sex wird doch der meiste Wert gelegt... >:(

C@hroomie


@ Tobsen89

Ich glaube, man MUSS gut sein als Mann, da man sonst sowieso nur ausgelacht wird. Darum gibt es ja immer irgendwo Berichte und Artikel über "Wie wird Sex besser" und solchen Schwachsinn.

Auf Sex wird doch der meiste Wert gelegt... >:(

Also das halte ich doch mal für ausgekochenten Schwachsinn! Nur weil sich so ein Zeug gut verkauft muss des noch lange net die Wahrheit sein und was heißt ein Mann MUSS gut sein sonst wird er ausgelacht?!?

Erstens: Ob ein Mann gut is oder net entscheidet wohl immernoch seine Partnerin und sollte es da irgentwelche bedenken geben hilfst se da sicher gerne!

Und Zweitens: Laut deiner Aussage sind dann alle Männer oder Frauen von vorne herein schlecht die noch nie Sex hatten weil se noch keine Möglichkeit hatten es auszutesten und werden ausgelacht... ???

Is meiner Meinung nach Blödsinn weil jeder erstmal seine Erfahrungen machen muss und ob man dann sagen kann man is gut oder net.. öhm des is eine blöde Aussage weil dann der eine Parter so oder mal so sagen kann.

Solange beide doch ihren Spaß haben is doch alles iO und Missgeschicke oder Anfängerfehler (sorry, mir fällt kein besseres Wort ein) passierem jeden, aber aus dem Grund is ja jeder lernfähig.

TSob&senx89


Die meisten Frauen in meinem Altersbereich, also so 20 und älter, erwarten doch bei einem Kerl, dass er schon Erfahrungen gemacht hat.

Und einer Frau wird es ja sicher nicht gefallen, wenn so ein Typ wie ich kommt, der keine Erfahrung hat und alles falsch macht. Ist doch für die Frau schon ein Trennungsgrund...

Mir persönlich gings bis jetzt immer so, dass ein paar Mädels (also nur so freundschaftliche Kontakte, für eine Beziehung fand mich bis jetzt ja sowieso noch keine interessant) sich richtig drüber lustig gemacht haben, als raus kam, dass ich noch nie eine Frau hatte. Und so wird das bei mir sicherlich auch bleiben.

Und kommt mir jetzt nicht mit Sprüchen wie "Auf jeden Topf gibts den passenden Deckel". Der Spruch hat bis jetzt und wird wahrscheinlich auch nie stimmen. Bin je sowieso nur die Lachnummer...

C>hromxie


@ Tobsen

Also wenn für eine Frau es ein Trennungsgrund ist NUR weil du noch keine sexuellen Erfahrungen gemacht hast, dann sag ich dir gleich dasses um die net schade ist! Solche Weiber gehören gleich aufn Mond geschossen.

Es gibt auch noch genug Frauen in dem Alter die noch nie sexuelle Erfahrungen gemacht haben, sowas kommt heutzutage (man glaube es kaum %-|) noch vor...

Und mach dich net selber fertig des bringt erstens ma gar nix und zweitens ziehts dich nur noch mehr runter, sowas musste einfach n bisschen Zeit geben dann wird des scho.

TKobzsenx89


Und mach dich net selber fertig des bringt erstens ma gar nix und zweitens ziehts dich nur noch mehr runter, sowas musste einfach n bisschen Zeit geben dann wird des scho.

Ich warte schon seit Jahren, aber es wird sich sowieso nichts ergeben. Andere haben schon mehrere Partner gehabt, hatten schon Sex usw. Nur ich es wahrscheinlich nicht verdient.

c8hewZchexw


Mein Problem ist nicht, dass ich denke sie würde deswegen Schluss machen. Ich hab eher Angst davor, dass es im Freundeskreis die Runde macht. Und das wär das letzte was ich im Moment gebrauchen könnte :|N

Heute schon wieder nen Versuch in den Sand gesetzt. Nächster Versuch wird dann mit Alkoholpegel stattfinden(oh man...so verzweifelt bin ich schon..). Wenigstens macht sie mir deswegen keinen Druck, auch wenn sie natürlich nicht so ganz versteht wieso ich in der Hinsicht so bin :-/

C'alif/orniax08


Hi,

also ich bin mal ein Mädel was sich auf diese seite verirrt hat und ich möchte meine Meinung kunt tun,

Bin hier aus neugier gelandet weil meine neuer freund (23) mir sagte ich sei seine erste freundin, demensprechend und ein paar indizien entnehme ich das er auch noch Jungfrau ist.

Ich hatte mit meinen 20 jahren jetzt schon 3 beziehungen und die kerle hatten schon erfahrung vorher.

Also ich finde es jetzt echt garnicht schlimm das ich seine erste bin, irgendwer muss ja anfangen. Also eigentlich ist die vorstellung ganz schön das ich seine erste bin weil die vergisst man auf keinen fall, außerdem hab ich ihn sehr gern. Deshalb fände ich es ziemlich mies von deiner freundin wenn sie dich deshalb abserviert sowas is doch unlogisch man ist doch nicht nur wegen sex mit jemandem zusammen, zumindest frauen nicht.

Wenn es also demnächst dazu kommt und er kommt zu früh oder sonst was, so what dann versuchen wir es später nochmal, beknügen uns mit kuscheln oder so, ich würde ihn nie unter druck setzen, ich will ja das es für ihn auch schön ist und kein leistungsdtest. Ich hatte das thema mal mit ein paar freundinnen un d wenn der kerl mal zu früh kommt, nun vielleicht doch nicht andauernt, dann ist das eher niedlich (ich weiß das wollen männer nicht hören) und als kompliment zu vertsehen, schließlich ist das die starke reaktion auf uns und das is ja auch nicht schlecht.

Jedenfalls denke ich nicht das es so klappt wie du bisher an die sache rangegangen bist. versuchs doch mal ganz anders, nicht als großer macker sondern lass sie mal oben sein, da hat sie mehr kontrolle und kann dir damit vielleicht herlfen

aso ja ein bedenken hab ich dennoch dabei die erste zu sein, und das ist glaub ich das probolem der meisten frauen dabei. wir stellen uns freiwillig oder unfreiwillig immer eine längere beziehung vor und welcher kerl will ewig mit seiner ersten zusammen sein? irgendwann wird er vielleicht denken er verpasst was und hat ab.

greetings

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH