» »

Freundinnen betrügen ihre Freunde im Urlaub

-ZUnsc=hul)ds7engxel-


..habe ich erfunden... ;-D

i$ch2W00x9


und wie bist ausgerechnet auf Schlamperjahn gekommen?

-)U#nschfuld"sengQel-


keine Ahnung, ich finde das klingt gut :-)

i<cFh20x09


das stimmt ;-D

-BUnscZhuldsexngel-


Du weißt doch, niemand ist unütz, man kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen. ]:D

ihcph2P009


da hast du recht ]:D

w"iseEmaxn86


interessanten Standpunkt den du hast. Aber woher willst du denn wissen, dass diese Frauen keine offene Beziehung mit ihren Männern führen? Ich bin immer noch der Meinung, wenn ich eine Person gar nicht kenne gebe ich solche Äußerungen nicht von mir.

gut, ist natürlich möglich. ABER würd die TE denn dann so etwas fragen, wenn es eh klar wäre, dass es ok ist ???

Finde es immer wieder fazinierend das Frauen direkt Schlampen sind, stellt sich mir die Frage was Männer sind, die genau das gleiche mit ihren Freundinnen machen. Wie würdest du den Mann bezeichnen? Als Hurenbock etwa? Hört man sehr selten wie ich finde.

jo, hurenbock fänd ich passend...

sIchnucjkle


die beiden haben total liebe, nette usw freunde hier, wieso machen die das? immerhin bleiben die bei denen, so langweilig oder doof können die also ja nicht sein? (sind sie auch wirklich nicht, ich kenn die)

und wie verhalte ich mich den freunden gegenüber, ich werd jedesmal wenn ich die seh verkrampfter?

Naja ich bezweifle, dass du genug Einblicke in ihren Beziehungen hast um darüber urteilen zu können, nicht bös sein.

Vielleicht sind ihre Freunde ja gar nicht so nett wie sie nach außen hin tun, vielleicht passts einfach im Bett nicht mehr oder sie haben Nachholbedarf weil sie sich vor ihren Beziehungen nicht genug ausgetobt haben und um nicht gesehen und verraten zu werden (weil sie ihren Freund lieben) war ein entfernter (Sex)urlaub von ihrem Heimatsort und ihren Freunden halt optimal. Und da du mit ihren Partnern nicht befreundet zu sein scheinst, würde ich mich auch raushalten zumindest wenn du deine langjährigen Freundinnen behalten willst. Wenn du sie verrätst, würdest du sie wahrscheinlich verlieren, weil sie Solidarität erwarten, außerdem steht dann Aussage gegen Aussage. Vielleicht glauben sie dir gar nicht und du stehst dann als Lügnerin da und hast im Endeffekt alle verloren äußerst ungut.. das nächste Mal werden sie vielleicht eh ohne dich zum poppen fahren... oder es war einmalig und sie wollten sich nur ordentlich austoben. Oft reden sich Frauen den Mund fusselig und die Männer hören weg und bescheren ihrer Frau keinen Orgasmus, keine angenehmen Gefühle, wollen keinen Sex, nicht mal Berührungen... Dann sind sie doch selber schuld, wenn sie hintergangen werden. Und ich glaub, du hättest eine andere Überschrift wählen sollen...

Einerseits wird sich hier über den mangelnden Respekt der Mädels aufgeregt und andererseits werden sie von irgendwelchen fremden Med1 usern die vielleicht selber in der Gegend rumvögeln und die Hintergründe gar nicht kennen, als Schlampen bezeichnet und stellen es teilweise dar, als wäre es allgemeingültig statt bloss ihre eigene persönliche Meinung %-|

Mann glaubt ja gar nicht, wieviele Frauen fremdvögeln und ihre Männer im Glauben lassen, der einzige zu sein :=o

Angeblich gehen Frauen häufiger fremd als Männer. Also offenbar laufen die "Bemühungen" der Moralapostel und Sonderlinge die mit zweierlei Maß messen ins Leere ]:D

wir Frauen werden ja so erzogen (war bei mir leider auch so),dass man dem Mann immer alles Recht machen sollte

Ich kenn mich nicht so gut aus, aber ich glaube, dass auch genug Männer abgezockt werden, wenn sie ins Ausland fahren oder auch im eigenen Land, wenn es angeblich Prostituierte gibt, die abzocken, aber das kann ich nicht beurteilen, für mich sind diese Frauen Opfer. Und als erwachsene Person kannst du dich ja von deiner Erziehung lösen und dein Leben so gestalten wie du es möchtest und Männer suchen die es bereichern statt belasten. Es gibt auch andere, zwar wenig aber sie existieren.

Mkond inxi


@ schnuckle :

Wenn das so einfach wäre,sich als erwachsene Person von der Erziehung die man "genossen" hat zu lösen,dann müssten nicht soviele dafür eine Therapie machen ;-) Es ist eben NICHT einfach....

Ich hab ne Hypnosetherapie-Schulung hinter mir,da hatten wir das alles...und es ist NICHT einfach und passiert nicht "einfach so".

Die Männer sind ja meist noch einfacher zu ködern...es reicht schneller Sex...is ja auch einfach,die allermeisten deutschen Männer sind "untervögelt"

s-chnutckylLe


Einfach ist es garantiert nicht, keine Frage und es dauert oft Jahre bis sie umdenken können. Jeder Mensch geht eben anders mit seiner Vergangenheit um und Fakt ist, dass die Kind und Jugendzeit sehr prägend ist, deswegen ist es ja auch oft schwer, solche Muster zu durchbrechen. Aber wenn man solche Verhaltensweisen für falsch sieht und sich überlegt, was man von einem Mann erwartet und wie man sein Leben verbringen möchte und es sich immer wieder vor Augen führt, dann ist der erste Schritt wenigstens mal geschafft.

-vUnscAhulds$engxel-


Das hätte mal ein Mann schreiben sollen... ;-D

uIhux2


Taurus78 hat vollkommen recht. Der Grund für das Verhalten ist das hier:

die beiden haben total liebe, nette usw freunde

Und, sorry, ein Kerl, der bei bestehender, fester Partnerschaft im Urlaub wild fremdvögelt (es geht ja noch nicht mal um einen ONS/ Ausrutscher), ist ein Schwein. Und eine Frau, die es so handhabt, ist eine Schlampe.

Sdta2nX


die allermeisten deutschen Männer sind "untervögelt"

Da zähle ich mich schonmal dazu, seit Jahren.

b^l_ink7!77


ich steck in einer ähnlichen lage .. mein ehemals bester freund und meine ehemals beste freundin vögeln des öfteren miteinander obwohl er in ner partnerschaft ist und behauptet er würd seine freundin lieben .. totaler schwachsinn. ich will mit beiden rein gar nichts mehr zu tun haben, seh sie nur ab und an in der schule.

ich hab auch schon oft drüber nachgedacht, es seiner freundin zu erzählen, aber eigentlich gehts mich nichts an.

ich hab stattdessen einfach den kontakt abgebrochen .. mit solch leuten will ich nichts am hut haben. aber wenn man sich so in der schule umhört, isses schon krass was in manchen beziehungen abgeht. das eine paar geht abends zusammen weg und beide gehen am selben abend fremd und das andere pärchen führt eh nur ne zweckbeziehung.

kann ich nur froh sein, dass meine süße treu ist!

ijch`200S9


@ wiseman87:

vielleicht weiß sie aber gar nicht, das es für die beiden Männer ok ist. Denn man muss ja nicht mit jeder Freundin besprochen haben ob man ne offene Beziehung führt oder nicht. Ich finde es auch nicht gut Menschen zu belügen oder zu betrügen für mich ist Sex mit anderen ok, wenn es in einer Beziehung abgeklärt ist.

Mir geht es hier einfach darum Leute die man nicht kennt als was abzustempeln obwohl man gar nicht weiß ob es der Wahrheit entspricht oder nicht.

Meine Frage war nicht, ob du es richtig findest Männer die mit anderen Frauen Sex haben als Hurenbock zu bezeichnen. Sondern wie oft du das ließt oder hörst. Sei mal ehrlich, Frauen werden viel eher als Schlampen abgestempelt als Männer als Hurenböcke. Und das ist etwas was mich als Frau etwas wütend macht.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH