» »

Mehrere Sexpartner rein zum Vergnügen?

s_un set#82 hat die Diskussion gestartet


Ich hab gerade eine Beziehung hinter mir,... so eine richtig enge Beziehung, nach der sehn ich mich gerade eigentlich nicht.

Ich hab eine kleine Affäre mit jemanden, aber das ganze findet immer nur alle 2-3 Wochen statt... ich mag denjenigen sehr gerne, aber es wird sowieso nie mehr daraus, als Sex und eine wunderbare Nähe für eine Nacht lang. Es wird nie mehr, weil er verheiratet ist und dies niemals opfern würde, und das akzeptiere ich auch.

Aber alle 2-3 WochenWochen... ein bisschen weniger oder? ... ich bin in der Blüte meiner Zeit, ich brauch schon ein bisschen öfter Sex, als nur das. Aber ich hatte noch nie in meinem Leben paralell mit 2 oder mehr Männern etwas laufen... hatte nie das Bedürfnis danach....</p>
<p>Jetzt hab ich es aber... ich will meine Affäre nicht verlieren, es ist sehr schön, aber einfach VIEL zu wenig.</p>
<p>Ich hätte nun die Gelegenheit mit jemand anderen...</p>
<p>Was sind eure Erfahrungen? Hattet ihr schon mal parallel was laufen

Antworten
s6unsget82


.... äh ja, hat mir einfach den Rest hier weggeschnitten...

Alle 2-3 Wochen sind mir nun mal zu wenig, ...

Ich hätte nun die Möglichkeit paralell mit jemand anderen zu schlafen, es könnte eventuell auch gut werden, ...

Es kommt mir nur komisch vor, so etwas hab ich noch nie gemacht, dass ich auf mehreren Schienen fuhr...

Wie sind diesbezüglich eure Erfahrungen? Hattet ihr schon paralell was laufen, wie war das? Ich hab Angst, es Gefühlsmäßig nicht zu packen...

BOlaBckR#osex86


schönen abend dir

ich kann aus erfahrung sagen, dass es sehrwohl geht...das krasseste war, es war mein ex da (zu dem zeitpunkt war er das auch) und jemand, den ich via internet kennen lernte...mit meinem ex bin ich ins bett, weil der andre mit meinem ex-mitbewohner noch gezockt hat und mein ex und ich hatten unsren spaß...ca. 1 stunde später kam der andere her und mein ex ging aus dem schlaf- ins wohnzimmer und dann hatte ich mit dem andren noch spaß ^^

aber es muss im endeffekt jeder für sich entscheiden...ich kam damit gut klar, weil es den jungs nichts ausmachte...und auch so hatte ich hier mal ne affäre und dazwischen immer wieder nen ons...wie gesagt, es geht *:)

FPerSma]gli


Mehrere Sexpartner rein zum Vergnügen?

... zu was man wohl sonst gleich mehrere haben?

lTocZke4_2


na klar... mach das!!! Wenn Du erst wieder in festen Händen bist, dann geht nüscht mehr oder Du musst deinen Mann betrügen, was wiederum gar nicht geht.

crhiKn,awsxki


da schließe ich mich an - poppe was das zeug hält wenn du kannst wer weiß was später so kommt *grins* :)^

TKr`ixck


Solang du nicht mehre hast die jeweils denken dass sie eine beziehung mit dir hätten sondern allen klar ist dass das nix festes/ernstes/monogames ist - ist das doch völlig legitim.

Jiani2na85


Wie sind diesbezüglich eure Erfahrungen? Hattet ihr schon paralell was laufen, wie war das? Ich hab Angst, es Gefühlsmäßig nicht zu packen...

Aussteigen kannst Du immer. Parallel ist ok, solange keiner einen Ausschließlichkeitsanspruch stellt.

a8irfKurtexr


kleine frage am rande.

du machst dir gedanken, dass du parallel mit jemandem schläfst?

was macht denn der erstere?

er ist verheiratet und schläft sicherlich auch mit seiner frau, oder?

also woher diese gewissensbisse?!

fhoxhoxund1)981


So attraktiv moechte ich im naechsten Leben aber auch mal sein, damit ich mir da sauch leisten kann....

Huopex80


foxhound1981

Du nimmst mir die Worte ausm Mund. Mir würde eine reine F...beziehung mit nem optisch gutausehendem Mädel auch ERSTMAL reichen.

A*ndi?freaxk


Ich hab Angst, es Gefühlsmäßig nicht zu packen...

Darüber solltest Du Dir Gedanken machen, bevor Du das angehst. Ist es Deine Sehnsucht nach Sex oder nach einer Beziehung, die Dich auf den Gedanken bringt, zweigleisig zu fahren?

Ich hatte einmal was parallel laufen, ja. Das ist schon ne Weile her, aber das war der Grund hier:

Alle 2-3 Wochen sind mir nun mal zu wenig, ...

Überprüfe für Dich, ob Du Dich evtl. in beide Männer verliebst, das wäre fatal! Falls Du Dir Sex ohne tiefe Gefühle, also einfach reine sexuelle Befriedigung vorstellen kannst, ist das Problem sicherlich kleiner.

sMuns|etx82


@ Andifreak

Tja, verlieben tu ich mich schon leicht, aber hab gelernt, schnell drüber hinwegzukommen, wenn ich ne Abfuhr bekomm... (früher war es schon immer wie ein Todesurteil, aber daraus hab ich gelernt)

Ich bin aber nicht wirklich auf der Suche nach ner Beziehung, die hatte ich doch erst, aber allein Sex reicht mir auch nicht, sagen wir, ich bin auf der Suche nach Zuneigung, austausch von Gefühlen über Sex. Mehr will ich gar nicht...

MTastXer Thixef


So attraktiv moechte ich im naechsten Leben aber auch mal sein, damit ich mir da sauch leisten kann....

Ich würde dir (wie in deinen anderen Threads) ja sagen, daß du genau das selber in der Hand hast... aber da du ohnehin wieder die Schuld auf deine Gene und die bösen Frauen schieben wirst, spare ich mir das. Außerdem ist das OT und gehört nicht hierher.

k uoschelb\edarxf


Hallo

mal ehrlich .. mach es!! .. im moment bist du single und geniess deine sexualität ... ich habe bzw hatte auch mehrere affären gleichzeitig schon, weil wie du sagst immer nur warten bis der eine mal zeit hat ist auch ziemlich öde...

und ons sind auch nicht das wahre ... da hab ich lieber meine fixen männer

lg

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH