» »

Brüste als erogene Zone

BXosxe


sunset82 also ich halte es für einen Fake, ich kann mir das nicht vorstellen und finde es auch nicht gut.

Das Unterbewusstsein zeichnet alles auf, ich möchte nicht wissen wie das Kind später Sexuell drauf , geneigt ist.

J&eze9bexl


Brigittetoll halte ich schon seit lange Zeit für einen Indianer. %-| Dahinter verbirgt sich sicher irgend ein notgeiler Bock, der sich eins runterrubbelt.

Beim Stillen bin ich keinesfalls geil geworden. Es ist schon eine Erleichterung, wenn die Brust wirklich knallevoll mit Milch ist und man das Kind dann anlegen kann. Obwohl das im ersten Moment dann etwas schmerzhaft ist, da die Brust ja so sehr angespannt und hart ist.

Ich bin während und vor allem nach dem Stillen immer total müde geworden, mehr nicht.

Ich beziehe auch meine Brust bei der SB nicht mit ein, aber ich habe schon mal im Halbschlaf mitbekommen, dass ich wenn ich im Schlaf sexuell erregt war, über meine Brüste gestrichen habe.

pXosvpae


Dahinter verbirgt sich sicher irgend ein notgeiler Bock, der sich eins runterrubbelt.

Das glaube ich auch. Ich glaube, es ist pubers.

s~unse~t82


also ein fake... na toll... warum machen die leute das bloß?

man macht sich über dinge gedanken, die gar nicht existieren.

Und keine Panik, nur weil ich versuchte, die positiven Seiten daran zu sehen, warum sich eine Mutter mit dem Baby an der Brust befriedigt. Ich werde wohl trotzdem nie auf so eine Idee kommen. Mein Problem ist wohl, dass ich wohl Fakes nie erkenne, weil ich immer gleich versuche an jeder Sache die positiven Seiten zu finden, ohne darüber nachzudenken, dass sich hinter dem Schreiber wohl doch nur ein Geschichten-Erfinder versteckt. :(v

I2chKe9nnxDas


Ich kann nur sagen, dass meine Freundin das Berühren, Lecken, Streicheln, Kneten ihrer Brüste und Nippel sehr genießt. Es ist einer der "Hauptbestandteile" beim Sex.

Und sie genießt es wahnsinnig gern ]:D

J0o,uetAte


Ich hoffe wirklich, dass der Beitrag von brigittetoll ein Fake war ...

J;ezrebel


Das glaube ich auch. Ich glaube, es ist pubers.

Das kann ich mir zwar nicht vorstellen, aber möglich ist alles. Wir werden es spätestens dann erfahren, ob es so ist, wenn der Doc den Faden deswegen schließt. :)D

Jgezexbel


also ein fake... na toll... warum machen die leute das bloß?

Damit sich das PN-Fach schön mit Nachrichten von lechzenden Verehrern füllt. Wenn etwas zu sehr Männerfantasien von der dauergeilen Frau erfüllt, dann habe ich - meist nicht zu Unrecht - den Verdacht, dass da ein Mann mit weiblichem Nick dahintersteckt oder eine Frau, die sich somit hier Bestätigung holt, die sie im richtigen Leben nicht so erfährt. Denn mal ehrlich, wer sich im echten Leben vor potenten Liebhabern nicht retten kann, muss hier nicht so vom Leder ziehen.

Oder um es mal mit den Worten von zuendstoff :)^ zu sagen:

... Wie wir alle wissen, ist der/die typische med1-Sexforen-UserIn in erotischer Hinsicht ein Premium-Produkt; verfügt über einen Schwanz, auf den er ausgerollt fast tritt, bzw. über eine ZZ-Körbchen-Oberweite, die wundersamerweise dennoch nach oben strebt wie zwei Fesselballons. Er/sie hat sogar beim Nase-Popeln multiple Orgasmen und ejakuliert in etwa soviel wie ein Blauwal, nämlich über 1000 Liter.

Das WE verbringen die Vertreter der Spezies natürlich durchgängig bei ausgefallenen Spielchen bzw. sie liegen in komatösem Schlafe, um sich von den frisch zurückliegenden (S)Exzessen zu erholen. Da können sie natürlich nicht schreiben.

biggitolerant, wie solide lebst du denn anscheinend, dass du um sieben Uhr früh am Samstagmorgen zu einem klaren Gedanken und dessen tippender Umsetzung in der Lage bist? Bitte enttäusche deine Fans doch nicht... ]:D

;-D

BKosxe


Ich hoffe das Ding wird wirklich geschlossen, lasst bitte die Kinder aus dem Spiel und dann noch Säuglinge.

Es gibt echt kranke Schweine da draußen.

Ich weiß auch das einer Frau eher die Brüste weh tun in der Still Zeit und man sie eher wie rohe Eier behutsam berühren darf, wenn überhaupt.

bsettyjoohannxa


*:)

Ich weiß ja nicht so genau wie pubers diese Frage gemeint hat ???

Ich bin auch an den Brüsten sehr empfindlich und habe meine Kinder gestillt , ich kann nur ganz ehrlich dazu sagen :

ein gewisseses Lustgefühl kann da schon manchmal einsetzten ( und ich denke , dass es für alle brustwarzenempfindlichen Frauen so sein müßte/könnte ; auch wenn sie es leugnen ]:D ) , aber ich habe nie aus diesem Grund gestillt :(v

Das wäre dann schon bedenklich gewesen ...

Aber ein Orgasmus oder SB beim Stillen ?? Nee ganz bestimmt nicht !!!

b]ettwyjoxhannxa


{:( ich hatte leider nur den Anfang gelesen :-(

zu spät für meinen Beitrag !! Trotzdem lasse ich unabhängig alles so stehen was ich geschrieben habe , denn so schlecht war die Frage von pubers nicht .

Danach muss es wohl ausgeartet sein ... @:)

oFpta>nda


Die Antwort zur ganzen Frage von "pubers"? Bei jeder Frau ist die Erfahrung doch verschieden. Man kann doch nur aus eigner Erfahrung sprechen und beurteilen.

O~ldmIan5x2


Mein Schatz geht ab wie eine rakete wenn ich ihre Nippel bearbeite. War aber bei den meisten Frauen so das sie mehr oder weniger Errgung da hatten. So ganz nichts wüßte ich nicht.

zPuIng#erlxe


Brüste als erogene Zone

Ich bin bekennender Busenfetischist. Für mich gibt es nichts Schöneres, als mich zwischen zwei dieser warmen, weichen, möglichst großen Brüste kuscheln zu dürfen. Und wenn ich eine verständsvolle Partnerin habe, die mich dann noch im Haar krault, fühle ich mich, als sei ich im Paradies! x:)

Der absolute Gipfel ist allerdings, wenn ich mit einer Frau zusammen bin, deren Nippel erigieren, wenn ich sie liebkose und die ich durch meine Liebkosungen daran zu einem Orgasmus bringen kann. Ich weiß, es gibt wenig Frauen, die so reagieren, aber ich habe derzeit eine! Sie ist eine Frau, die stolz auf ihre großen Brüste ist und nie einen BH trägt. Ich weiß warum. Sie erinnert mich an die Zeit, in der die Griechinnen ihre Brüste offen zur Schau trugen! Warum habe ich nicht in der Zeit gelebt? :-/

s)unjset8x2


Ich hab früher auch viel lieber nie einen BH getragen, würd es heute noch gerne, aber hab Angst, dass mein Gewebe dadurch ausleiert und ich einen Hängebusen bekomme. Das wär doch nicht so schön ... Daher ist BH tragen angesagt! Was die Griechen so alles auf Lager hatten ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH