» »

In welchem Alter läßt die Potenz nach?

znen@axri


Hallo Lesli80,

genau, Du hast eine konkrete Frage an uns Männer gestellt und nicht um Kommentare zu Deiner Lebensphilosophie gebeten. Also, ab 40 Jahre habe ich schon gemerkt, dass mein Körper anders reagiert als mit 20. Nicht vom Kopf her, sondern von den körperlichen Möglichkeiten. Wenn ich unbeqem liege, bekomme ich schnell einen Krampf und die Erregung läßt sehr viel schneller wieder nach als früher. Der Hauptgrund für den "Leistungsschwund" liegt aber an unserer Beziehung. Meine Partnerin möchte überhaupt keine Intimitäten mehr und so fehlt mir der Antrieb und Anreiz und natürlich auch die Übung. Ich fühle mich diesbezüglich total eingerostet. Ihr Motto ist: in 20 Jahren hat sich das eh erledigt, womit sie wohl Recht hat; Ich denke, mit einer einfühlsamen und leidenschaftlichen Partnerin würde sich das schnell wieder einrenken. Ach ja, bin knapp 50, rauche nicht und bin 3 mal in der Woche sportlich unterwegs.

LG zenari

LNesliiR8k0


Vielen Dank Zenari, dass Du so offen darüber schreibst. Ich habe das auch schon öfters gehört, das die Sexualität nach Jahren dann einschläft oder einfach nicht mehr so ist.Bei mir wäre das ja eigendlich erst mal der Beginn in einer neuen Partnerschaft. Also ich glaube rauchen tut dieser Mann auch nicht oder trinken so wie ich ihn einschätze auch kaum. Ob er überhaupt derjenige welcher sein wird, weiß ich natürlich noch nicht.

Wenn ich einen Mann lieben würde wäre ich sicher nicht die jenige die keinen Sex wollte, kann ich mir zumindest im Moment nicht vorstellen.

Naja jetzt bin ich auf jeden Fall etwas schlauer bei allem was ich hier gehört habe. :-) zumindest ist anscheinend noch alles möglich bei einem an die 60 jährigen.

Liebe Grüsse :-)

EBdixth


Mein Mann ist 70 und immer noch sehr aktiv. Hoffentlich bleibt dies noch lange so.

Lceslid80


Na das hört sich doch gut an Edith :-)

LG

O_ldtman5x2


Ich habe einen Freund mit über 60 und seine Frau beklagt sich nicht. Denke je nach lebenswandel dürfte das alter keine so große Rolle spielen. Drogen und Alkohol ist vermutlich der Sache nicht förderlich. Eineige Medikamente können bestimmt auch hemmend sein.

J,anRinxa85


Nun überlege ich mir nur so, was ist wenn der Partner nun schon Impotent ist?

Dann wird er Christ und verzichtet auf das was er eh nicht mehr kann.

Das würde mich offengestanden nicht so sehr begeistern.Wenns nicht immer so geht ist das o.k., aber wenn dann gar nichts mehr geht fänd ich das schon entäuschend.

Dann nimm einen der kann. Und um das rauszukriegen reicht es nicht, Stiftung Warentest zu lesen. :-p

J^an8ina885


PS:Training ruelz. ]:D

LMeslhix80


Hey ihr seid vielleicht bösartige Geschöpfe ;-) Ich glaub ihr denkt Christen wären außerirdische was ??? -

wenn nichts mehr geht hab ich wohl Pech gehabt und werd es auch mit Fassung tragengrins

Ich geb ja zu dass das alles vielleicht etwas wirzig klingt was ich hier schreibe. Zum Glück, ach wie gut das niemand weiß das........ heis

Leesl8i8x0


Kann man hier eigentlich nachträglich keine Fehler verbessern?

BYananWenmbiegxer


@ Lesli80

Da ich eine christl. Lebenseinstellung habe, möchte ich mit dem Sex warten bis nach der Hochzeit.

Mein Beileid.

Du bist 29 und noch Jungfrau?

Es wird schwer werden einen Mann zu finden der eine so late Jungfrau noch akzeptiert.

Das tut sich keiner frewillig an.

LVeslix80


Da hast Du jetzt wohl was missverstanden, ich bin 50 und habe zwei Kinder ;-) ach, aber Jungfrau bin ich trotzdem noch fastlach -langsam amüsiert mich euer Entsetzen hier immer mehr ;-D.....und Du täuscht Dich da gewaltig, es gibt einige Interessenten, die müssen aber auch mir gefallen.

DRer_Nix?_Wexiss


ich bin 50 und habe zwei Kinder ;-) ach, aber Jungfrau bin ich trotzdem noch fast

.. und heisst du vielleicht auch ganz zufällig Maria? ;-D *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH