» »

Nacktbilder von mir gehen im Dorf herum

YBez


Was mich interessiert ist warum hat er die Bilder verbreitet?

Zur Straf-Anzeige: das geht erst ab 18 oder wenn man die Eltern hinzu zieht!

Und falls eine Straf-Anzeige kommen sollte: versuch ihn dazu zu bringen, vor möglichst vielen Leuten zuzugeben, das ER die Bilder verbreitet hat. Dann hast du Zeugen. In anderen Fällen kann er es einfach abstreiten und du hast nichts in der Hand.

szweety@licHious


hallo=)

also nee in sport duschen wir uns nicht das machen wir alle zu hause =)

ich finde ja eig ist es auch nicht so schlimm ich bin bestimmt nicht die einzige die sowas gemacht hat nur die leute hier in meinem dorf haben einfach keine hobbies und haben nichts zu reden=(

sie machen da voll das drama draus und schicken die fotos sei es über icq oder handy weiter !

das foto ist von mir entstanden ich weiß das es ein großer fehler war und hab auch daraus gelernt nur ich hab inh echt vertraut nur leider kann ich ihn nicht anzeigen weil ich keine beweise habe und er es abstreitet er sagt das es seine kollegen waren=(

naja mir ist es jetzt auch egal wer es war wichtig ist mir nur wie die leute damit umgehen !

naja aber alle sind voll geschock und machen sich lustig wie lächerlich es ist und haben einfach kein verständnis=(

die leute erzählen ja das ich die pics selber verschickt hätte und so =(

also so nötig hab ich es nun wirklich nicht=(

ich muss morgen in die schule also das kann ja was werden ich muss all meinen mut zusammen nehmen und dadurch=(

es ist nur so das alle bestimmt voll enttäuscht sind von mir und sowas nie gedacht hätten und das find ich einfach voll schlimm=(

das schlimmste ist dann auch noch wenn sie nichts mehr mit mir zu tun haben wollen....

och man wie konnte es so kommen ich kann nicht mehr=(

Phferd"ekne\cht


Kopf hoch Sweetie, alles wird ok sein. Sag einfach allen was fuer ein mieses Schwein dein Ex war. Da musst Du jetzt durch, ein paar Tage, aber nachher wird alles ok. Viel Glueck, sei stark.

vDerbale ?Ink}ompetxenz


Zur Straf-Anzeige: das geht erst ab 18

Das ist leider nicht richtig, man greift in solchen Fällen auf das JGG - Jugendgerichtsgesetz zurück.

oder wenn man die Eltern hinzu zieht!

Was haben die Eltern damit zu tun?

Liebe sweetylicious,

du glaubst doch wohl nicht wirklich, dass die Polizei, bzw. die Staatsanwaltschaft sich damit zufrieden geben, wenn dein Ex behauptet, dass du dieses Bild herumgeschickt hättest oder? Mal abgesehen davon, dass es sich jeder Glaubwürdigkeit entzieht, ist soetwas auch sehr leicht nachzuweisen.

Und er behauptet, dass seine Kollegen das Bild herumgeschickt haben? Witzig, wie ist denn das Bild wohl in die Hände der Kollegen geraten?

Es geht auch gar nicht mal darum, dass sich die ganze Sache aufklärt, sondern viel mehr darum, dass du Initiative zeigst. Was glaubst du denn wie schwer dein Ex-Freund bei euch im Dorf den Vorwurf der "Sexuellen Nötigung" wieder los wird? Du sagst ja selber, die Leute in deinem Dorf haben nichts zu tun und wenn du ihnen erzählst, dass Kühe fliegen können, dann.....du weisst was ich meine.

Natürlich wird deinem Ex so gut wie nichts passieren, aber du drehst den Spieß um und auf einmal wird er zu einem Schwerverbrecher gemacht.

Hab nicht soviel Angst vor deiner Mutter oder der Reaktion anderer Menschen. Es wird nur schlimmer, wenn du es in dich hineinfrisst. Vielleicht hast du schon einmal den Spruch gehört: Schweigen ist eine Art der Zustimmung.

Also schweig nicht, sondern geh dagegen vor.

s^wxee[tyliciCouxs


jaa ihr habt alle recht=)

ich werde ihn anzeigen =)

mal gucken wie das ausgehen wird =)

danke für eure unterstützung und euer verständnis;)

ihr seid die besten;)

naja da muss ich jetzt nunmal durch mit den blicken und so ;-)

hel ld sweety :-D

sIweet$yliIcixous


an verbale Inkompetenz:

aber wie soll ich das nachweisen das kann ja jeder behaupten das das jemand bestimmtes war:O

die brauchen ja beweise und wenn er es nicht zugibt wie soll man das denn nachvollziehen??

hmm ich weiß nicht ob ich ihn anzeigen soll habs mir nochmal durch den kopf gehen lassen und naja ich kann das i.wie nicht und wenn er sagt das er es wirklich nicht gemacht hat sondern seine kollegen die heimlich von sein pc genommen haben naja ich weiß nicht was ich da so glauben soll....naja und nachher hab ich noch mehr feinde wenn er es wirklich nicht war....

hmm ich weiß es nicht naja wichtiger ist es das ich das mit den bildern kläre wieso weshalb und warum sie durch die gegend gehen;)

sodass meine freunde ein reines gewissen bekommen und mich unterstützen!

Mmikym:axus


i.wie nicht und wenn er sagt das er es wirklich nicht gemacht hat sondern seine kollegen die heimlich von sein pc genommen haben

Wie sollen die heimlich an seinem PC? Haben die immer nen USB-Stick mit, falls der Freund zufällig Nackbilder von seiner Freundin hat? Wenn sie es von seinem PC weggeschickt haben, kann man das auch nachweisen. Evtl. auch beim Handy. Braucht nur einer der die Fotos bekommen hat, sagen woher er die geschickt bekommen hat (kennst du wen der welche hat? dann könntest du ja fragen- oder eine Freundin bitten das raus zu bekommen) und du hast erst recht einen Beweis.

Spielen die häufig bei ihm am PC? Selbst wenn, dann hätte er die Bilder ja besser sichern sollen - da wäre trotzdem er schuld!

Ich würde mal zur Polizei gehen und mich informieren, was du tun kannst. Das kann ja nicht schaden.

sodass meine freunde ein reines gewissen bekommen und mich unterstützen!

Deine Freunde werden dir ja glauben, oder? Sprich es als erster an, erzähl was er gemacht hat - sie werden dich sicher verstehen und dir helfen.

Alles Gute

t.g<3xmw


LOL sweetylicious, die Tatsache dass du noch 16 bist machts eigentlich aus deiner Position genial. Wenn du deinen Ex jetzt richtig in die Pfanne hauen willst, dann zeig ihn an, denn zusätzlich zum normalen Tatbestand kriegt er eine Anzeige wegen Kinderpornographie. Los! Polizei anrufen.

s&ensi8beUlmman


und wenn er sagt das er es wirklich nicht gemacht hat sondern seine kollegen die heimlich von sein pc genommen haben

Es ist nicht deine Aufgabe zu klären, wer der Täter war. Eine Anzeige geht nicht zwingend gegen eine bestimmte Person. Es ist gerade dies Aufgabe der Polizei, die Täterschaft zu klären. Und da Du weißt, wer die Fotos von dir gemacht hat, lässt sich die Täterschaft der Veröffentlichung eigentlich schneller klären.

Auch wenn es dein Bild nicht mehr aus der Öffentlichkeit zieht, so hilfst Du auf jedenfall anderen Mädchen, in eine ähnliche Falle zu tappen.

und lies bitte hier mal:

[[http://de.wikipedia.org/wiki/Recht_am_eigenen_Bild]]

Immerhin könntest du Schadensersatzansprüche ("Schmerzensgeld") fordern! Dem Täter dürfte ein solches Verfahren peinlich werden. Und Du kannst damit auch andere vor Schaden bewahren, denn nach einem solchen Prozess dürfte sich niemand mehr in deinem Ort so leicht trauen, einfach ein ungefragt diskrete Bilder zu veröffentlichen. Zudem drehst Du durch eine Anzeige den Spieß einfach um.

Im Übrigen kannst Du Anzeige auch mit 16 stellen, nur den Strafantrag müssten deine Eltern unterschreiben.

Und nimm bitte soetwas nicht auf die leichte Schulter. Derartige Bilder können unwahrscheinlich rufschädigend wirken (gerade wenn du nicht anonym bist, d.h. wenn Du bekannt bist).

sLensiYbelmxan


+ ... nicht in eine ähnliche Falle zu tappen....

s/wee7ty}licixous


ja also jetzt kennen mich alle=(

SActhnab7eltassxe


Hallo sweetylicous und hallo alle zusammen,

also ich kann leider keinen Grund für eine Anzeige erkennen. Das Bild ist mit ihrem Einverständnis gemacht worden. Es war aller Voraussicht nach auf seinem Handy, sie hat also dem zugestimmt. Ich glaube nicht, dass es eine explizite Einschränkung gab, dass das Bild ausschließlich für ihn bestimmt sei. Klar, davon geht man üblicherweise aus, deswegen sagt man nichts, aber es war durch ihre Zustimmung sein Bild und er kann damit machen was er will.

Dass er charakterlich ein absolutes Riesenschwein ist steht außer Frage, bloß strafrechtlich sehe ich da schwarz.

Ich würde eher die Offensive wählen und offen zu dem Bild stehen, denn er war zum Zeitpunkt der Aufnahme Dein Partner und nur weil er jetzt der Ex ist und deswegen nicht mehr diesen schönen Körper genießen kann macht er aus Frust solche Aktionen. Selbst schuld, wenn man so ein mieses Würstchen ist, aber um mit Dir zusammen zu sein und zu bleiben braucht man Charakter und durch diese Verbreitung hat er bewiesen wie charakterlos er ist und es ist doch ganz klar, dass sich niemand mehr mit ihm einlässt, denn dann wäre ja deren Bild in der Verbreitung usw. Ihn also ständig und überall diskreditieren, aber immer schön bei der Wahrheit bleiben, nicht was ausführlicher darstellen als es war, denn der Schritt zur Verleumndung ist knapp.

Ich wünsche Dir viel Erfolg!!

Viele Grüße von der

sYweetyluiciouxs


@ schnabeltasse =)

danke für den tipp:-*

A4tombyombe


Hi sweetylicious...

Hab ich das richtig verstanden, dass du das Bild selbst gemacht hast? Dann kannst du den Lästerern einfach den Wind aus den Segeln nehmen, indem du sie einfach (wenn sie dich drauf ansprechen) fragst, ob du von ihnen auch so tolle Bilder machen sollst...

Und davon abgesehen bist du bekannt... Dich kennt der ganze Ort mit Namen - deinen Ex nur als "das ist doch der, der..."

Nutze das einfach und stehe zu dir. Erinnerst du dich an Annemarie Eilfeld? Die hat auch entsprechende Fotos machen lassen - nur um in der Öffentlichkeit zu bleiben. - Okay, letztendlich hat es nicht viel gebracht - aber deine Karten sehen doch garnicht mal so schlecht aus. Und die, die schlecht drüber reden sind offenbar einfach nur neidisch.

Letztendlich wirst du dadurch entweder prominent oder du wirst vergessen - und mit dir die Bilder...

Also: Kopf hoch...

PS: Notfalls kannst du dein Gegenüber immernoch fragen, welches Bild er/sie denn gesehen hat und dann hinzufügen: Schade, dann hast du die richtig guten Bilder ja garnicht gesehen...

mae-lliebDellZiee


ich seh das wie Schnabeltasse und genau so solltest du das machen. Bleib ganz cool ( auch wenns nur gespielt ist), steh dazu, dass du deinem damaligen Freund halt voll vertraut hast und deshalb erlaubt hast, dass er solche Bilder von dir macht. erzähl überall herum, wie hinterhältig er dein Vertrauen missbraucht hat , am Ende steht ER nämlich dann als das da, was er ist, ein mieser Dreckskerl.

DU musst dich nicht schämen, dass du deinem Freund vertraut hast und solche Bilder erlaubt hast, ER ist der Einzige, der sich schämen sollte, dass er dein Vetrauen so missbraucht hat.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH