» »

Ejakulat spritzen ja oder nein

Zo650 hat die Diskussion gestartet


Ich habe da nochmal eine Frage an die Damen und Herren, meine Ex hat mal zu mir gesagt, dass bei mir das Ejakulat nur vorne herausläuft und nicht spritzt wie bei anderen! Ich habe natürlich keine Vergleichsmöglichkeiten und schaue mir einen Porno an und kam aus dem Staunen nicht heraus, das waren 40 cm und weiter. Nun meine Frage, stehen Frauen da mehr drauf als wenn es nur herausläuft? Kann man trotzdem normal schwanger werden? Wie seht ihr das ??? ?

Antworten
Ffreeceltl6x7


die Frau kann natürlich trotzdem schwanger weden :)^

ob's der Frau besser gefällt muss sie wohl selber entscheiden, "die Frauen" gibts da wohl nicht. bei mir spritzt es recht heftig, das sind 40 cm nicht so die welt ... mir gefällts, meiner freundin auch, also was solls :-D

Ncoma


Also ich kenne nur das Wichsen. Bei mir spritzt es bei Erregung richtig. ;-D Sonst nur wenig, oder läuft auch nur raus. Ich haße es, wenn es nicht wirklich weit spritzt! >:(

War früher besser. Bin jetzt 25. Hab aber erst so mit 18, das erste Mal abgespritzt!

Wie alt bist du denn? Ich würde dir raten, auf jeden Fall mal zu einem Urologen zu gehen!

Es kann bei dir normal sein. Es könnte aber auch etwas nicht in Ordnung sein.

Mach dir deshalb nicht weiter Sorgen, aber geh bitte unbedingt zu einem Arzt!

s[unswetf82


obs den Frauen mehr gefällt? is mir eigentlich sehr egal, wie weit er spritzt, weniger sauerei macht es, wenn er nicht so weit spritzt, hatte auch schon welche, die sehr weit gespritzt haben manchmal, sicher mehr als 40 cm, ist sicher kein urologisches Problem, ist einfach individuell verschieden. Klar kann man auch bei einem Wenig-Spritzer schwanger werden, wozu haben Spermien eine Geisel und wozu ist es in der Muschi so feucht? Damit die Spermien freie Bahn haben und sich mit ihren Geiseln in Richtung Ziel schlagen können, egal wie weit sie davon entfernt sind, sie finden ihren Weg! ;-D

v)ezzo


Ob es aus ihm herausläuft oder -spritzt, ist doch schnurz! ;-D

Wichtig ist doch, dass das, was da herauskommt auch funktioniert, wozu es gebraucht wird, nämlich zum Befruchten.

Der Muschi ist es egal. Der Effekt draußen ist nur sportliches Wichsen.. ]:D

*:)

ZWipfWelmüxtze


@ sunset82

Das ist so nicht ganz richtig. Das "Milieu" (Säuren) in der Muschi ist ziemlich spermienfeindlich. Das ist ein Schutzmechanismus gegen eindringende Krankheitskeime. Starten die Spermien zu weit weg vom Ziel, haben sie so gut wie keine Chance. Sie gehen unterwegs drauf.

Allerdings ist die Frage, ob es spritzt oder quillt, dafür nicht so wichtig. Relativ normale anatomische Größen vorausgesetzt, dringt der Schwanz tief genug ein, um das Sperma mehr oder weniger direkt vor dem Muttermund abzuladen - und weiter hinein könnte Mann sowieso nicht spritzen.

Was dagegen wirklich hilft ist, wenn die Frau zur gleichen Zeit oder kurz nach dem Mann einen Orgasmus hat. Dann bewegt sich nämlich auch der Muttermund und saugt so das Sperma ins Innere der Gebärmutter, so daß die Spermien diesen Teil des Weges nicht mehr schwimmen müssen. Ab da sind die Schwimmer dann sich selbst überlassen.

aUufgeOsNchloussen


nur herauströpfeln ist aber wenig. Ich spritze bis zu einem Meter. Es kommt auf die Geilheit und auf das Vorspiel darauf an.

Zoi(pfelamütxze


Ja, ich hab auch schon mal 2 Meter geschafft. Aber "tröpfeln" oder eben herausquellen ist nicht so ungewöhnlich. Sogar in Pornos sieht man das zuweilen. Recht häufig zB. bei schwarzen Darstellern mit Riesen..... . :)z

FwrmeecelTl67


Sogar in Pornos sieht man das zuweilen.

Das stimmt :=o

sCunsAet8x2


@ Zipfelmütze

hast recht! hab mich da etwas vertan, das mit dem sauren Milieu stimmt. Mir hat man halt früher als ich jünger war immer gesagt, dass du auch schwanger werden kannst, wenn du nur Petting machst, also wenn das Sperma nur auf den Schamlippen z.B. landet. Keine Ahnung wie viele Frauen nun wirklich auf diese Weise schwanger werden.

Was ich gehört habe, werden die Spermien sogar noch im Muttermund richtig davon abgehalten, dass sie sich ihren Weg bahnen können.. Schon mal Krieg der Spermien gelesesn? Geniales Buch!

Was dagegen wirklich hilft ist, wenn die Frau zur gleichen Zeit oder kurz nach dem Mann einen Orgasmus hat. Dann bewegt sich nämlich auch der Muttermund und saugt so das Sperma ins Innere der Gebärmutter, so daß die Spermien diesen Teil des Weges nicht mehr schwimmen müssen. Ab da sind die Schwimmer dann sich selbst überlassen.

--> interessant! wusst ich nicht!

Z-65x0


Ich bin 30 Jahre alt und wenn ich mir die Kommentare so durchlese, kann es schon sein, das meine Freundin dadurch nicht schwanger geworden ist.Wir hatten es mal ein halbes Jahr versucht. Ich hatte dann beim Urologen meine Spermien untersuchen lassen und sie waren eingeschrenkt beweglich. Waren aber nicht soviele vorhanden, aber der Arzt sagte es langt um schwanger zu werden. Wenn jetzt die Kombination, kleiner Penis, Sperma läuft nur und das "Milieu" (Säuren) in der Muschi ist ziemlich spermienfeindlich, dann kann es daran gelegen haben. Mit dem Arzt habe ich damals über die Beweglichkeit der Spermien gesprochen und meine Ex. ist mit ihrem neuen Freund schwanger.Also an ihr hat es nicht gelegen!Das war auch das erste was sie nach unser Trennung sagte, bei meinem neuen Freund spritzt es und es ist viel geiler als bei Dir "da lief es nur". Bis jetzt ist es den Frauen dann aber nicht so wichtig,oder!??? ?

sUunHset82


Auf welchem Niveau seid ihr mit euren 30 Jahren denn unterwegs? Ich mein eigentlich vor allem Sie? Ist wohl normal, dass man nach ner Trennung meist nicht immer sooo toll aufeinander zu sprechen ist, aber man kann ja wohl auch versuchen, ein bisschen erwachsener mit der Sache umzugehen!! Obs spritzt oder nicht, das ist egal, was den Wunsch der Frauen danach betrifft, wirklich sehr sehr nebensächlich! Wenn du viele bewegungs-eingeschränkte Spermien hast, naja, dann wird es schwieriger, schwanger zu werden für die Frau, dauert halt einfach länger, aber bitte, dein Vorteil, du kannst dann öfter vögeln, bis es zur Schwangerschaft kommt!

Z$650


Das Niveau war ganz schlecht und wenn dann noch Alkohol im Spiel ist kommt alles auf den Tisch was eventuell später bereut wird. Mir hat es eine Zeit die Füße unter den Boden weggerissen und hat etwas gedauert bis der Boden kam. Es kommt aber nicht darauf an wie hart man aufschlägt, sondern wie schnell man aufsteht!! Bei meiner Ex war Sex sehr ach was sag ich das wichtigste, ich weiß garnicht wie oft ich von meinen Freunden gehört habe wie oft meine Ex bei denen gebaggert hat. Naja meine Freunde sagten Nein, aber die vielen anderen die nicht Nein sagen konnten.Über eine gewisse Zeit, hat sie mir dann noch e-Mail geschrieben,weil ich bei ihr nicht mehr gemeldet habe, bis zu dem Zeitpunkt als sie schrieb, das alle wollen das sie schwanger wird und sie nicht weiß, ob sie es tun solle. Als sie mir das geschrieben hatte, war sie schon lange schwanger!!!Da habe ich dann alles eingestellt.Nun wird die Zeit sehen, gibt hier ja viel zu lesen und Dein letzter Satz(sunset82)macht Hoffnung!!!

NWoma


Ich will dich ja nicht schlecht reden, aber ich kann mir schon vorstellen, dass das mit dem Spritzen, manchen Frauen wichtig ist! Und das wäre dann ja unvereinbar.

Aber es kann auch sein, dass deine Ex das nur sagt, um dich wütend zu machen...

s/unsxet82


Ach du wirst schon eine andere und hoffentlich bessere finden, vergiss sie. Dass du dir sowas gefallen lässt ist mir ein Rätsel. Klar ist sie aufgebracht weil die Beziehung zwischen euch nicht mehr ist. Frauen denken zu viel, daher kann ihr Gedankengang auch sehr schnell ins negative schwanken und dies drücken sie oft mit Worten dem anderen direkt ins Gesicht. Sie will dich schlecht machen, indem sie deine Männlichkeit in Frage stellt, und dies ist wirklich unterstes Niveau. Du solltest selbstbewusst und intelligent genug sein, dass du weißt, dass sie das nur aus Bosheit zu dir sagt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH