» »

Sind Schläge auf die Hoden schädlich oder machen unfruchtbar??

Syacnnilxein


Weil er drauf steht, man!

c.hXy


Solange du nur mit der flachen Hand auf seine Dinger schlägst, würde ich mir da mal nicht wirklich ernsthaft Gedanken machen und es genießen, wenn es ihm gefällt.

Es hat zwar alles ein gewisses Risiko, doch solange er danach oder zwischen den Schlägen noch Lächeln kann wird es schon nicht zu fest und zu oft sein.

j{ust_loozkingx?


7 Jahre später ists entweder schon zu spät oder sie haben inzwischen einen Weg gefunden.

B*oAs<emaRnxn


Wer auf sowas steht, gehört in die Klappse...... :[]

RBoolxy


Ich stehe drauf...weist mich ein! Schnell! ]:D

E#hemalig$er Nuptzer (#528T611)


Einweisen?

Muhahaha.

Ich sag ja immer: Wer bettelt, kriegt!

Man kann ja auch ganz vorsichtig dran ziehen.

Das gefällt auch.

R4oolxy


Schön, dass es auch einige Frauen gibt, die die Vorteile der Hoden (für sich) entdeckt haben. @:)

c"hy


In jede Hand einen und dann mit den Daumen kreisend massieren. x:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH