» »

Spezielle Vorliebe - Könnte man da mal eine Frage riskieren...?

dqnn hat die Diskussion gestartet


Mir geht´s darum, ich würde so gern mal einer Frau live beim Pinkeln zuschauen.

Bin kein Hardcore-NS-Fan, also anpinkeln oder gar in den Mund pinkeln, das brauche ich nicht.

Aber ich fände es schön, der Partnerin mal im Freien oder unter der Dusche zuzusehen, wie sie pinkelt.

Einziges Problem: Meine persönliche Hemmschwelle, einer Frau diese Frage direkt zu stellen.

Besonders, wenn sie diesbzgl. sowieso etwas schamhaft ist und immer zusperrt oder sich versteckt beim Pinkeln ect.

Was aber, wenn eine Frau damit schonmal keine Probleme hat?

Also sich im Freien nicht besonders vor mir versteckt oder sich im Bad aufs Klo setzt und pinkelt, obwohl ich daneben stehe und mich z.B. gerade rasiere?

Dann kann ich doch schonmal davon ausgehen, daß ihr das nicht sonderlich peinlich ist und es ihr womöglich gar nichts ausmachen würde, mich mal richtig dabei zuschauen zu lassen, oder?

Würdet ihr in so einem Fall mal eine Frage riskieren?

Antworten
wkisHem0an8*6


naja, das kommt doch in der beziehung irgendwann mal von allein, dass man nicht immer rausgeht, wenn der andere mal aufm klo ist ;-)

denn


naja, das kommt doch in der beziehung irgendwann mal von allein, dass man nicht immer rausgeht, wenn der andere mal aufm klo ist

Nicht unbedingt. Also ich war schon mit Frauen zusammen, die wollten immer, daß ich aus dem Bad rausgehe, wenn sie mal mußten.

Ok, beim "großen Geschäft" versteh ich das auch und da möchte ich selber auch alleine sein.

Aber Pinkeln in Gegenwart des Partners sollte eigentlich kein Problem sein.

Die Frage ist nur, inwieweit das Zuschauen toleriert wird.

Wenn sie auf dem Klo sitzt und pinkelt, dann höre ich zwar das Plätschern, aber ich sehe nicht viel.

Ich glaub, man müßte sich einfach in so einer Situation mal dazu überwinden, direkt zu fragen.

w]isem anx86


Ok, beim "großen Geschäft" versteh ich das auch und da möchte ich selber auch alleine sein.

Aber Pinkeln in Gegenwart des Partners sollte eigentlich kein Problem sein.

so kenn ich das auch....

W%olfjganxg


Würdet ihr in so einem Fall mal eine Frage riskieren?

Versuch macht kluch!

Ausser dass du dir eine Backpfeife einfängst kann nicht viel passieren.

R5enexBln


hmmm, mal gemeinsam duschen und vorher aber viel getrunken haben ;-)

solltest du nicht gerade in einer festen beziehung sein, helfen sicherlich auch entsprechende chats ;-)

F5reak]y D'YAlUlessxio


Ich würd es riskieren, ja. Für mich ist es immer auf/anregend, wenn mein Partner mir von seinen sexuellen Wünschen erzählt. Auch wenn, oder vielleicht weil sie manchmal nicht ganz alltäglich sind.

bNucbbes


Ich habe auch diesen Wunsch@ dnn, hab mich aber bis heute noch nicht getraut meine Frau zu fragen ob ich mal nen Blick drauf werfen dürfte.

Ervi_(78


Hallo dnn

Wie ich meinen heutigen Ehemann kennen gelernt habe, war ich 21 Jahre alt und hatte noch nie mit einem Jungen was gehabt.

Meine allerbeste Jungendfreundin und ich haben vom Kindergarten bis zum Schulende viel Zeit miteinander verbracht und logo gingen wir auch miteinander ins Bad und aufs Klo. So gesehen war es nichts aussergewöhnliches mit jemandem zusammen im Bad zu sein.

Vom Kennenlernen bis zu den ersten Erlebnissen mit meinem Freund verging mehr als ein halbes Jahr und es wäre mir nie eingefallen ihn ins Bad zu lassen wenn ich pullern musste.

Dann nach der ersten Nacht und so habe ich es langsam lockerer gesehen, aber erst wie wir dann zusammen eine Wohnung hatten, wurde es für mich normal, dass er auch im Bad ist, wenn ich auf dem Klo sitze.

Weil ich viel Sport mache, bin ich oft draussen im Wald beim Joggen und pullere halt wenn ich mal muss auch am Wegrand oder hinter einem Busch.

Wenn wir nun zusammen Spazieren gingen, habe ich halt auch mal pullern müssen und so nach und nach bin ich dann locker geworden und habe ihn zugucken lassen.

Dass es ihm gefiel habe ich rasch gemerkt und es auch bald mal mit Absicht für Ihn gemacht. Seither ist es für ein spannendes Spiel und wir geniessen es, Vertrauen zu haben.

Mein Rat deshalb an Dich:

Wenn ein Mädel Dir vertraut und Du sie liebst, dann rede mit Ihr. Nicht gleich mit der Haustüre reinfallen, aber so nach und nach mal was antönen. Ein Spaziergang im Sommer, mit vielen Getränken und in leichter Kleidung macht es sicher leicht zu dem von Dir gewünschten Einblick zu kommen.

Bloss nichts ubereilen, viele Mädels sind da recht offen, wenn Du es höflich und anständig angehst.

Viel Erfolg!

Liebe Grüsse

Evi

syamenrcäuberixn


sicherlich kannst du fragen. Sollst du auch. Es ist super geil beim Pinkeln zuzuschauen auch bei m Mann.

sdameHnräu{berxin


Ich halt ihm sogar die Stange. ggg

d]nn


Ausser dass du dir eine Backpfeife einfängst kann nicht viel passieren.

"Außer" ist gut! Das möchte ich eigentlich nicht erleben.

Denn dann hätte eine Beziehung für mich einen ordentlichen Knacks bzw. ich würde mir sogar überlegen, sie zu beenden, wenn eine Frau derart überreagiert.

solltest du nicht gerade in einer festen beziehung sein, helfen sicherlich auch entsprechende chats

Das mit den Chats hab ich auch schon probiert, aber feststellen müssen, daß zwischen dem virtuellen Austausch von Phantasien und einer Umsetzung in die Tat leider oft Welten liegen.

Für mich ist es immer auf/anregend, wenn mein Partner mir von seinen sexuellen Wünschen erzählt.

Eine gute Einstellung! :)^

Aber wie reagierst du, wenn du mit einem speziellen Wunsch einfach nichts anfangen kannst?

Hätte ein Mann mit meinem Wunsch bei dir Erfolg?

hab mich aber bis heute noch nicht getraut meine Frau zu fragen ob ich mal nen Blick drauf werfen dürfte.

Was heißt "bis heute"? Wie lange bist du schon mit deiner Partnerin zusammen?

Ist sie allgemein auch eher schamhaft?

Ein Spaziergang im Sommer, mit vielen Getränken und in leichter Kleidung macht es sicher leicht zu dem von Dir gewünschten Einblick zu kommen.

Hallo Evi! Erstmal danke für deine ausführliche Antwort!

Ja, der Sommer bietet sich natürlich an. Würd´s natürlich auch im Winter gern erleben! ;-)

Aber deine Tips sind ganz gut. Ich werde es beherzigen.

Es ist super geil beim Pinkeln zuzuschauen auch bei m Mann.

Ich halt ihm sogar die Stange. ggg

Bist du denn in einer Beziehung bzw. machst du das bei deinem jetzigen Partner auch (oder hast es schon mal gemacht?).

Wenn du das so geil findest, kam die Frage dann vielleicht sogar von dir oder wie bist du dazu gekommen, das mit einem Mann mal zu erleben?

E7vi_x78


Hallo lieber dnn

Danke für Deine Antwort.

Zu der Antwort der samenräuberin:

Kicher, kann er denn, wen er eine Stange hat?

Meiner hat Mühe und wenn ich ihm zuschaue, dann muss er sich immer beeilen, damit er noch kann, bevor es zu spät ist. Du verstehst?

Für alle lieben Leser im Forum

Das die Jungs uns gerne zugucken ist OK und ich tue es auch bei Ihnen gerne.

Gleiches Recht und Spass für alle!

Liebe Grüsse

Evi

F+reGaky D'5A@llesqsio


Aber wie reagierst du, wenn du mit einem speziellen Wunsch einfach nichts anfangen kannst?

Kann ich mir schlecht vorstellen. Wenn da doch etwas käme, das ich nicht mitmachen wollen würde...dann fände ich es wohl irgendwie schade, dass ich es nicht kann oder will. Zudem finde ich eigentlich keine Sexualpraktik abartig. Ob ich jetzt drauf abfahre, oder nicht. Das einzige, was ich wirklich krank finde, ist Sex mit Kindern oder Tieren.

Hätte ein Mann mit meinem Wunsch bei dir Erfolg?

Hätte und hatte :)z

dSnn


Hätte und hatte

Der Glückliche!

Und du bist derzeit auch in einer Beziehung, wenn ich das richtig interpretiere, oder?

Hatten bei dir schon mehrere Männer diesen Wunsch geäußert oder wie kam es dazu?

Oder kam die Anregung vielleicht sogar mal von dir?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH