» »

Sex- Bekanntschaft übers Internet??

Gxerb)exl hat die Diskussion gestartet


Hallo,

wollte gerne mal eine Erfahrung hier posten, die ich gerade gemacht habe und wollte gerne mal Eure Meinung darüber hören. Ich hoffe das ist jetzt der richtige Forumsbereich. Wenn nicht möge man mich tadeln o:)

Also, ich bin ja Single. Aus Neugierde habe ich mich mal bei einer großen Singlebörse online angemeldet. Ich dachte mir, versuchen kannste es ja mal. Schließlich hat eine gute Freundin von mir ja auch ihren Lebensgefährten dort kennengelernt. Obwohl ich also voller Skepsis war ging es los. Einige Leute angeschrieben, einige Zuschriften bekommen usw...Es war zwar nicht das erste Mal, aber ich habe zwischendurch dann doch im realen Leben jemanden kennengelernt. Onlinebörsen sind zugegebener Maßen nicht gerade sehr effektiv.

Vor einer Woche kriegte ich eine Zuschrift einer hübschen Frau ca. 150 Kilometer entfernt von mir. Wir schrieben uns täglich und haben auch telefoniert. Wir haben uns auf Anhieb gut verstanden, auch per Mail und Chat. Heute haben wir uns wieder im Chat getroffen und sie hat mich gefragt was ich denn für eine Beziehung suchen würde. Ich antwortete, daß ich alles auf mich zukommen lassen würde, betonte aber, daß ich doch eher eine feste Beziehung suche. Naja, wir unterhielten uns im Chat und so führte eines zu anderen. Wir kamen auf sexuelle Vorlieben, was wir gerne machen usw. Wir hatten sehr viele Gemeinsamkeiten. Na, wenn das mal kein Zufall ist ;-) Nein ehrlich, die gleichen Vorlieben, Wünsche und haben uns auch per Chat gegenseitig geil gemacht |-o

Um ehrlich zu sein, habe ich sowas so noch nicht erlebt. Zumindest nicht so...

Wir haben abgemacht uns am Wochenende zu treffen. Sie kommt zu mir. Wir haben vor, da wir ja nicht so unterschiedlich sind, Sex zu haben. Ich meine, es ging ja schon richtig zur Sache. Gut, bei gegenseitiger Sympathie versteht sich. Noch haben wir uns ja persönlich nicht kennengelernt. Aber wenn die Chemie stimmt, dann sehe auch ich keine Probleme. Sympathisch war sie mir ja bisher auf ganzer Linie.

Nun meine Frage(n).

- Ist das normal?? Ich meine einfach so zum verabredeten Sex zu treffen?? Sorry, vielleicht bin ich da etwas altmodisch.

- Ist das jetzt nur ne Verarsche oder meint sie es ernst?

Irgendwie gehen ja schon die Hormone mit mir durch und klar ist man nicht auf den Kopf gefallen und in der heutigen Zeit sind schon ganz andere Sachen passiert. Vorsicht ist nunmal die Mutter der Porzellankiste :-/

Wie dem auch sei, habe ich erstmal zugestimmt. Wir wollen morgen nochmal telefonieren und etwas quatschen. Ich meine, sie macht ja einen normalen Eindruck.

Mich würde mal Eure Meinung dazu interessieren. Entweder bin ich blauäugig und renne Kopf über Fuss in Probleme, oder es ist wirklich ganz einfach und es geht nur um den Sex.

Meinungen bitte! @:)

Gruß

Gerbel

Antworten
wbisemta;nx86


hmmm, bei solchen kontakten und blind dates aus dem internet kann man leider SEHR auf die fresse fallen...

denn es kommt oft genug vor, dass jemand nicht der beschreibung aus dem internet entspricht...

=> sei vorsichtig!!

und auf alle fälle ein kondom nehmen... ein einfaches "ich hab schon nichts" würd ich nicht gelten lassen...

z6uend2stoff


Grundsätzlich, Gerbel, ist es gut, das erste Date schnell zu absolvieren, wenn alles zu passen scheint. Das vermeidet den Aufbau einer riesigen Illusionsblase mit nachfolgender fast zwangsläufiger Enttäuschung, denn niemand kann so perfekt sein wie das Bild, das man sich von dem oder der vermeintlich 100prozentig Richtigen macht.

Es gibt auch Frauen, die "nur" unverbindlichen Sex auf Online-Partnerbörsen suchen. Sicher viel weniger als Männer, aber es gibt sie, allerdings können sie - eben weil es so viel mehr sexsuchende Männer gibt - wählerisch sein wie ein Koala im Bambuswald, gerade wenn es attraktive Frauen sind. Gewählt wird dann mit einiger Wahrscheinlichkeit nach erotischer Anziehungskraft. Wie du da abschneidest, können wir nicht beurteilen.

Es muss also die weniger schöne Alternative erwähnt werden, nur damit du vorbereitet bist:

Wir hatten sehr viele Gemeinsamkeiten. Na, wenn das mal kein Zufall ist

Richtig. Wenn das mal kein Zufall ist... Es ist im Chat mit einiger Übung sehr einfach, die Vorlieben des Gegenübers zu erspüren und darauf einzugehen, z.B. aus Berechnung... Wundere dich also u.U. nicht, wenn die Dame vor Vollzug des Aktes um Erstattung ihrer Auslagen bittet, und wie das Leben so spielt, sind diese besonders hoch, weil das einzig zur Verfügung stehende Verkehrsmittel ein Rolls samt Chauffeur war oder so... ]:D

Flels


Also, Du scheinst Dich älter zu fühlen als ich ;-D

Ich finde daran nichts. Und wenn Ihr tatsächlich täglich Kontakt habt usw., würde ich da schon darauf vertrauen, was Du fühlst. Die ganzen anerzogenen und gesellschaftlichen Bedenken in Deinem Hinterkopf schließe doch mal aus. So viel Energie setzt sicher keine Gewerbliche daran...

Aber eines: Solltest Du sie besser finden, mehr von ihr wissen wollen, als wie sie sich von innen anfühlt, mehr als 1x oder gelegentlichen Sex, dann lade sie zum Essen ein, habt einen schönn Abend und lass sie wieder fahren.

Ich habe mich mal in eine richtig heiße Braut (die ich eigentlich nur ficken wollte) beim Sex verliebt. Puh, die spukte mir jahrelang im Kopf herum.

Aber die hatte einen Freund...

k-uscthelbe2darf


sicher kann das sein ... hab das in meiner single zeit auch gemacht ... mich auf ner online börse angemeldet .. dort aber gleich klar gestellt das ich zb nur männer für sex suche und keine beziehung will ... und hatte einige nette kontakte

aber so wie schon der tipp kam nur mit kondom ... o:)

wünsch dir viel spaß weiterhin

zIuen*d<st2off


Sie kommt zu mir.

Schon das ist SEHR ungewöhnlich. Wenn die Dame nicht erst seit gestern im Netz und auf dieser Welt ist, sollte ihr die eherne Regel bekannt sein, den ersten Kontakt aus Sicherheitsgründen in einem Café oder einer Bar, aber auf jeden Fall im öffentlichen Raum zu vereinbaren. Diese Vorsichtsmaßnahme ist natürlich unnötig, wenn der persönliche "Beschützer" mitgebracht wird...

Wie gesagt: Es MUSS nicht so sein, aber die Möglichkeit besteht.

luisaT_neMu


1. Eine Frau, die nur Sex im internet sucht, bzw. Bekanntschaften, die zu "nur Sex" führen sollen, wird sich keinen Mann in 150 Km Entfernung aussuchen - es sei denn, sie will ihn nicht räumlich näher an sich ran haben - dann wären ihre Gründe, warum sie keine größere Nähe will, falls diese Gründe dich interessieren, von dir zu hinterfragen.

2. Es kann schief gehen, weil Fotos oft nicht mit der Realität übereinstimmen. Das kenne ich auch, leider.

3. Ich selbst bin jahrelang im Netz unterwegs, und ich würde mich nie direkt beim Mann treffen. Ich finde das sehr komisch. Auch aus dem Grund finde ich die 150 KM Entfernung sehr komisch.

4. Wenn du all das relativieren kannst, und locker an die Sache rangehen kannst, probiere es aus; ein Risiko sehe ich nicht für dich, wenn du Kondome benutzt, was so selbstverständlich sein sollte, dass es überflüssig ist, zu erwähnen. Sie wird wohl kaum mit dem "geheimen" Freund auftauchen, der dann anschließend "Rache" an dir übt.

Aber, wie gesagt, ich finde ihr Verhalten mehr als seltsam. Alleine das würde mich misstrauisch machen. Entweder ist die Frau rettungslos naiv oder sie sucht so einen Mann für eine langfristige Beziehung (Ehe?), den sie sich über das Sexversprechen "angelt" - ihre Frage an dich, was du dir wünschst, lässt eher auf diese Motivation ihrerseits schließen.

Ich glaube auch, dass die Anzahl der Frauen, die im Internet nur Sex suchen, eher verschwindend gering ist. Ihre Motivation ist eine andere - Beziehung, vermutlich, und dabei geht sie äusserst seltsam vor.

m1eatndy$ou0x9


Ich glaube auch, dass die Anzahl der Frauen, die im Internet nur Sex suchen, eher verschwindend gering ist.

;-D der war richtig gut ;-D

D}aGnte


wählerisch sein wie ein Koala im Bambuswald

Panda! Koalas fressen Eukalyptus !

Glerb$el


Erstmal vielen Dank für die vielen Antworten :)^

und auf alle fälle ein kondom nehmen... ein einfaches "ich hab schon nichts" würd ich nicht gelten lassen...

wiseman86

Das versteht sich von selbst. Ohne Condom ist das Risiko zu groß. Gerade weil ich bestimmt nicht der Erste bin :=o. Ich muss gleich noch scnell zur Apotheke ;-D

Richtig. Wenn das mal kein Zufall ist... Es ist im Chat mit einiger Übung sehr einfach, die Vorlieben des Gegenübers zu erspüren und darauf einzugehen, z.B. aus Berechnung... Wundere dich also u.U. nicht, wenn die Dame vor Vollzug des Aktes um Erstattung ihrer Auslagen bittet, und wie das Leben so spielt, sind diese besonders hoch, weil das einzig zur Verfügung stehende Verkehrsmittel ein Rolls samt Chauffeur war oder so... ]:D

Komisch war das schon. Klar kann man durch Übung oder gesunden Menschenverstand die Vorlieben erspüren. Aber ich glaube bei Fahrtkosten hat sie sich bei mir getäuscht. Dafür hat sie schon gefragt, ob sie über Nacht dableiben kann wenn es uns gefallen hat. Morgens stehe ich dann auf und die Wohnung ist leer geräumt :-o

Ich finde daran nichts. Und wenn Ihr tatsächlich täglich Kontakt habt usw., würde ich da schon darauf vertrauen, was Du fühlst. Die ganzen anerzogenen und gesellschaftlichen Bedenken in Deinem Hinterkopf schließe doch mal aus. So viel Energie setzt sicher keine Gewerbliche daran...

Ich finde auch nicht, daß es eine gewerbliche ist. Soviel Zeit würdeglaube ich keine investieren. Wir haben zwar täglichen Kontakt, allerdings nur per Tel. oder Chat. Treffen kommt ja noch.

Schon das ist SEHR ungewöhnlich. Wenn die Dame nicht erst seit gestern im Netz und auf dieser Welt ist, sollte ihr die eherne Regel bekannt sein, den ersten Kontakt aus Sicherheitsgründen in einem Café oder einer Bar, aber auf jeden Fall im öffentlichen Raum zu vereinbaren. Diese Vorsichtsmaßnahme ist natürlich unnötig, wenn der persönliche "Beschützer" mitgebracht wird...

Wie gesagt: Es MUSS nicht so sein, aber die Möglichkeit besteht.

zuendstoff

Richtig. Das ist sehr ungewöhnlich. Ein wenig stutzig hat mich das schon gemacht.

Da sie ja mit dem Auto kommt, habe ich angeboten, daß wir uns irgendwo treffen und dann gemeinsam zu mir fahren. Sie sagte ihr Navi findet schon den Weg.

Ich glaube ich werde das nochmal machen. Ich sage Ihr, daß wir uns irgendwo treffen können und dann gemeinsam zu mir fahren können. So sehe ich schonmal auf Anhieb was das für eine ist und ob sie einen Beschützer dabei hat. Wobei wenn sie über Nacht bleiben wird, glaube ich kaum, daß jemand dabei ist.

Vielleicht bin ich da auch etwas "übervorsichtig" :-/

Aber, wie gesagt, ich finde ihr Verhalten mehr als seltsam. Alleine das würde mich misstrauisch machen. Entweder ist die Frau rettungslos naiv oder sie sucht so einen Mann für eine langfristige Beziehung (Ehe?), den sie sich über das Sexversprechen "angelt" - ihre Frage an dich, was du dir wünschst, lässt eher auf diese Motivation ihrerseits schließen.

Ich glaube auch, dass die Anzahl der Frauen, die im Internet nur Sex suchen, eher verschwindend gering ist. Ihre Motivation ist eine andere - Beziehung, vermutlich, und dabei geht sie äusserst seltsam vor.

lisa_neu, Du sprichst mir aus der Seele @:). Sie sagte sie sucht eine Beziehung. Daher habe ich mich gewundert, daß aus einem normalen Treffen ein Sextreffen geworden ist. Ich meine es ging ja schon recht heiß zur Sache. Aber dennoch bleibt ein mulmiges Gefühl. Schließlich hat sie die gleichen Vorlieben wie ich und hat auch gefragt was ich denn gerne mal machen würde. Klar, daß auch das Anklang gefunden hat.

Ach und sie möchte auch später Kinder haben, Haus usw....Welche Frau will das nicht.

Wobei ich sagen muss, daß ich glaube herausgehört zu haben, daß sie sagte sie hätte schon jeden bisher in "Fahrt" gebracht. Vielleicht sucht sie wirklich nur Sex?

Panda! Koalas fressen Eukalyptus !

Dante

Danke für diese Richtigstellung ;-D

Naja, wie sich alles entwickelt werde ich sehen. Heute abend wird nochmal telefoniert. Ich werde ihr sagen, daß wir uns irgendwo treffen können und dann gemeinsam zu mir fahren können. So muss ich ja meine Adresse nicht preisgeben.

Die Entfernung spiele für sie keine Rolle sagte sie. So max. eine Stunde fahren wäre drin. Solange sich beide abwechseln. Fernbeziehung wäre ok, aber so max. 3 Jahre.

Es gibt aber noch weitere Sachen, die doch recht komisch sind. Sie schreibt auch in ihre Mails und SMS Sachen wie "Schatz"..."Süsser"... Ich fühle mich schon wie in einer Beziehung! Aber das können die Frauen hier besser beurteilen, ob das normal ist. Ach und sie möchte gerne umarmt werden wenn wir uns sehen. Die Hand geben ist nicht drin. Hätte ich aber auch nicht gemacht ;-). Das ist bestimmt ne chronisch kranke, die mich später terrorisiert oder psychische Probleme hat.....

Nicht lachen, aber ich komme mir schon vor wie bei James Bond oder als Teil einer Verschwörung %-| Ich sollte mal einfach davon ausgehen, daß es wirklich ein harmloses Treffen ist. Da es meine erste solche Erfahrung im Netz ist, kann ich nicht sagen, ob es ungewöhnlich ist oder nicht. Ganz klar ist es für mich allerdings was Neues und da möchte man einfach vorsichtig sein. Wenn es einfach nur Sex ist gerne. Aber ich muss zugeben, daß ich mich doch etwas umwohl fühle bei der ganzen Sache :-(

PS. Wenn ich mich bis Sonntag nicht melde, bitte die Polizei rufen :=o

ntewDiognysxos


Bist Du sicher, dass es kein Mann ist?

G-erbxel


Bist Du sicher, dass es kein Mann ist?

newDionysos

Hey, ich bin nicht blöd ;-) Wir haben schon desöfteren telefoniert.

Wie kommst Du darauf?

lVis1a_2neu


Sie sagte sie sucht eine Beziehung. Daher habe ich mich gewundert, daß aus einem normalen Treffen ein Sextreffen geworden ist. Ich meine es ging ja schon recht heiß zur Sache. Aber dennoch bleibt ein mulmiges Gefühl. Schließlich hat sie die gleichen Vorlieben wie ich und hat auch gefragt was ich denn gerne mal machen würde. Klar, daß auch das Anklang gefunden hat.

Ach und sie möchte auch später Kinder haben, Haus usw....Welche Frau will das nicht.

Wobei ich sagen muss, daß ich glaube herausgehört zu haben, daß sie sagte sie hätte schon jeden bisher in "Fahrt" gebracht. Vielleicht sucht sie wirklich nur Sex?

Nö. Das ist die klassische Tour: Wie angel ich mir einen Mann. Heutzutage geht das übers Internet und über Sex anbieten ganz einfach.

Jeder Mann will Sex.

Na ja gut, und Vorlieben? Es ist wirklich nicht schwer als Frau, zu wissen, welche Vorlieben Männer beim Sex haben... :-/

Sie hat dich mit Sex geködert, will aber nen Versorger. Sei vorsichtig.

GCerbexl


Sie hat dich mit Sex geködert, will aber nen Versorger. Sei vorsichtig.

lisa_neu

Danke. Das werde ich sein.

N<ico;44c4x82


Hei gerbel ich bin neugierig wie es bei dir abläuft schreib das doch mal hier rein.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH