» »

Gibts Puffs für Frauen, oder...?

I8lianxa hat die Diskussion gestartet


Hallo,

seit einiger Zeit habe ich sehr wenig Sex und fühle mich extrem unbefriedigt und habe mir überlegt in einen Puff zu gehen. Mein "Problem" ist aber, dass ich eine Frau bin.

Ich wohne in Frankfurt am Main, hier gibts ja ein großes Rotlichviertel, ich war da aber noch nie.

Kennt sich da jemand aus und weiß obs da auch nen Puff für Frauen gibt, wo sich die Männer anbieten?

Eine andere Alternative wäre für mich auch in einen ganz normalen Puff zu gehen, bin bi. Damit hätte ich kein Problem nur weiß ich eben nicht, ob das einfach so geht?

Das klingt vielleicht etwas skurril und die meißten werden mir sagen dass ich mir doch einfach nen Typen abschleppen soll. Aber ich bin extrem schüchtern und außerdem habe ich bei einem ONS auch keine Garantie, dass ich befriedigt werde..

Ich bin dankbar über jede Antwort.

Viele Grüße,

Ili *:)

Antworten
hIarabrarraxbas


Hallo Iliniana,

ich bin mir sicher, daß Du in den nächsten Stunden ´ne Menge PN´s bekommen wirst! Weil die von Dir gestellte Frage ist eine absolut gute Anmache für Männer. Ich denke wenn Du Dein Bedürfnis so klar darstellst wirst Du bestimmt jemanden finden.

Gerezte Grüße Harabarrabas (Bin frisch verliebt)

fVerr,adra0S1


Ich glaube nicht dass es Puffs für Frauen gibt aber Swingerclubs wo du dir auch Männer ausleihen kannst. Aber warum willst du in einem Puff für Sex bezahlen, wenn du es umsonst haben kannst? ;-)

IHlia8na


Tja das ist die Sache.. ich bekomms eben nicht umsonst.

Ich trau mich net nen Typen anzusprechen und auch wenn mich einer ansprechen würde.. Ist ja immer sone Sache.

In sonem Puff kann man sich ja dann "aussuchen" was man will. Ich will keine 25 cm Rakete aber auch kein Feuerzeug und aussehen muss er auch einigermaßen.

Ich bin halt auch wählerisch.. %-| Und es ist ja nicht garantiert dass derjenige mich auch befriedigt wie mir das gefällt...

L adykLunax79


Interessanter Denkansatz ihr Beiden! Ich brauch Leidenschaft dabei,knisternde Erotik und die "Jagd"...aber ich bin auch nicht schüchtern...

Callboys gibt's doch auch wenn du es bezahlen möchtest ruf einen an!

K*urt


Als Frau würde ich doch einfach in den nächsten Club gehen, wo auch Solo-Männer rein dürfen, da zahlst Du als Solo-Frau im Regelfall nichts, bekommst sogar noch etwas zu essen, je nach Club gibt es auch noch Sauna dazu (ich kenne da einen netten in Ingelheim)

Dann schaust Du ob Dir die Männer da zusagen und davon brauchst Du auch keinen abzuschleppen, sondern es reicht einen einfach nur nett anzusehen ... der Rest gibt sich sicher von alleine.

Und wenn Dich einer nicht befriedigt, dann lässt Du es den nächsten versuchen ... eine Garantie bekommst Du allerdings nirgendwo, nicht einmal wenn Du Dir einen Luxux-Callboy kommen lässt ... aber die Umgebung hilft ja vielleicht schon, dass Du genug entspannt bist.

Und sicher gibt es auch genug Anwärter per PM ... wie der Vorredner schon geschrieben hat, da kannst Du ja auch eine Auswahl treffen ... ich würde mich auch glatt "anstellen" ... bin allerdings seltener in FFM. ;o)

faerrqara0x1


Das es so tolle Frauen gibt. Schade, dass sie so dünn gesäht sind oder sich nicht dazu bekennen getrauen.

Lvad=yLu8na79


So viele Frauen+Männer wie hier unter zuwenig Sex leiden,da fühl ich mich garnicht mehr allein :D

C`hoppe;r}maxn


Da brauchte man ja nur noch ein großes Treffen zu starten :)^

fWerraxra01


Ihrdd liebe Frauen müsste es nur mehr zeigen bzw. ein Zeichen geben wenn ihr zuwenig Sex habt, dann werden euch die Männer erobern. Nur nicht schüchtern sein.

L3adyLxuna79


Ha *zeichengeb* :-D das wird schon,wer suchet-der findet ;-)

DBantxe


Ein Swingerclub ist für dich vermutlich die beste Wahl. Als Solodame kommst du normalerweise umsonst rein, so weit ich weiß. Und die Männer kannst du dir dann aussuchen :-)

l2isa_Pnexu


Ja, club ist die beste Idee. Der sollte aber gepflegt sein. Es gibt auch clubs, die die Bezeichnung club nicht verdienen, das sind bessere Pornokins.

Aber wenn sie so schüchtern ist, wird sie sich alleine nicht in einen club reintrauen.. :=o

IVli!axna


Ja das stimmt lisa.

EIn Swingerclub ist schon eine "Liga höher" als nen Puff, da hab ich dann wieder mehr Bedenken.

VcSV


Also mich würde es weniger Überwindung kosten in einen Club zugehen oder einfach jemanden so kennenzulernen, als in einen "Puff" zu gehen und dafür zu bezahlen. Aber ich bin ja auch keine Frau.... :=o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH