» »

1 mal bis 2mal im Monat Sex, ist das Normal?

Mgieze-8x8


Wieso heißt mit jemandem außerhalb der Beziehung Sex haben zu wollen für viele immer das Aus?

Das liegt ja wohl auf der Hand. :-/

Er will mehr Sex, sie nicht. Wenn ers angesprochen hat und sie nicht dazu bereit ist, etwas zu ändern, ist die ganze Sache zum Scheitern verurteilt.

Es ist etwas anderes, wenn die Beziehung "geöffnet" wird und abgesprochen ist, dass man auch mit anderen Frauen/Männern Sex haben darf. Dann ist es ne faire Sache, wenn beide einverstanden sind und beide das gleiche Recht besitzen. :)z

Wenn er hinten rum mit der andern pimpert und sie nix davon weiß, ists in meinen Augen ein unfaires Spiel :(v

Tporjäxger


Hallo an alle,

also ich kann dich schon sehr gut verstehen. Muss aber auch sagen, dass es bei euch doch noch viel öfters ist. Bei uns hat es im letzten Jahr gerade 6 mal geklappt, dass wir Kontakt hatten. Aber gut so ein zweimal im Monat ist auch nicht die Welt und als Mann wird man dann schon sehr unruhig.

rMudiz ra:tlos( 20-1x4


mit meiner frau habe ich auch etwa einmal im monat sex kann man sagen. wir sind beide über 40, aber erst seid über 3jahren verheiratet und seid 5jahren zusammen. am anfang hatten wir einmal die woche, weil wir uns meistens nur am we gesehen haben. kann meine frau auch verstehen, denn wenn sie mir einen kuss gab, oder nur mal kuscheln wollte, dann wollte ich gleich mehr. sonst stimmt eigendlich alles in unserer beziehung und bin auch mit unserem intimleben zufrieden. könnte aber öfter sein wie einmal im monat finde ich. habe mir schon öfter vorgenommen kein interesse zu zeigen wenn meine frau mal lust hat. habe das bisher aber noch nie geschafft...ggg. sie nimmt keine pille und ist nicht in den wechseljahren

w6iseSmaxn86


vll solltest du einen eigenen faden eröffnen, das thema ist 4,5 jahre alt

SXchwarwz666


Wenn der Sex wenigstens ein bisschen besser wäre mit leidenschaft oder mehre Stunden, dann könnte ich ja mit Leben, aber so ist es sehr schwierig für mich, manchmal fühle mich wirklich geliebt und manchmal ist es so als das sie meine Schwester ist. Vielleicht habt ihr ja mal ein Tip für mich, den ich weis nicht so recht mehr weiter, ich liebe Sie aber liebt sie mich oder kann Sie es nicht anders? So warte mal auf gute Tips oder Ratschläge.

Ihr seid sexuell nicht kompatibel, Punkt, aus!

Hier wird zwar immer wieder vorgeschlagen, darüber zu reden, aber ehrlich, das bringt NIE etwas, die Libido kann man nicht künstlich (dauerhaft) steigern. Hier hilft nur die Trennung, ansonsten wird es für Dich zur absoluten, sexuellen Frustration.

Und wenn Du sie einem anderen Mann "schenkst", kann es sein, das bei denen rambazamba die Luzie abgeht im Bett, weil die beiden dann vllt. sexuell kompatibel sind. Aber das ist nicht Deine Sache und liegt auch nicht an Dir.

rTudiz ratlo"s x2014


@ wissemann86,

habe mich gestern erst angemeldet und nicht auf das datum geschaut. aber ist doch egal wie alt das thema ist. du hast ja auch darauf geantwortet und danach kamen auch noch kommentare....

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH