» »

Warum mögen manche Männer keinen Hardcore Sex?

Aglilp.rops


Hallo, in letzter Zeit habe ich, im Bekanntenkreis, immer öfter gehört dass viele Männer nicht auf harten Sex stehen sondern eher in die Richtung Blümchensex tendieren..

Naja, du musst ja nicht alles glauben was du so hoerst.

Sechni"tzle r


liegt daran, dass sich viele männer nicht fallen lassen können. es kommt jedoch auch auf die partnerin an. so ist es bei mir zumindest.

ist die frau ein devoter, süßer, "fick mich"-typ dann werde ich schon eher abgehen, als bei einer verklemmten, die nie einen laut von sich gibt.

FAels


Ich würde immer eine Frau bevorzugen, die es auch heftig will, als eine, die auf Blümchensex steht. *:)

Allerdings ist wildes und stupides Gerammel auch nicht mein Ding. Saftig, geil, intensiv, versaut - ja. :)^ Aber wie die Kanickel rein-raus - nö... :(v

Wichtig: Sie muss es fordern. Dann bekommt sie es auch. Wenn er allerdings nicht lernfähig ist oder sein will - der Nächste, bitte! ]:D

S.SuB;I


Aus dem gleichen Grund weshalb manche Frauen nicht auf Hardcore stehen und manche Männer oder Frauen nicht auf Blümchensex... Weil es ihnen einfach nicht gefällt. Kann man nicht erklären, manches mag man halt einfach nicht...

Und wenn du richtig durchgenommen werden willst, dann musst du das vor oder während des Aktes sagen!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH