» »

Sex mit Schwiegervater?

T%aMy-84 hat die Diskussion gestartet


Hallo

Und zwar hatte ich in den letzten Tagen einige heisse Telefonate mir meinem Schwiegervater. Irgendwie haben wir uns aneinander aufgegeilt. Erst gieng es um andere Sachen,dann haben wir über sexerfahrungen die jeder von uns hatte gesprochen. Ein Tag später hat er dann gesagt er hatte einen Sextraum mit mir. Haben uns erst darüber lustig gemacht. Dann habe ich die nächste Nacht auch einen sextraum mit ihm gehabt. Haben auch darüber gesprochen. Heute Morgen hatte er wieder einen Trum, mit dem er aber nicht zurrecht kam und diesen auch nicht verstanden hat. Diesen habe ich dann auch mit hilfe des Internets gedeutet, und es kam halt raus das es was mit seinen derzeitgen Problemen im Privaten zu tun hat und überhaupt nicht mit mir oder das er mich geil findet etc. Hab dann auch die anderen beiden Träume von mir und ihm gedeutet und auch da kam raus das es eigendlich nix mit sex zu tun hat, sondern eher mit anderen sachen die wir damit verarbeiten. Trotz des deuten, haben wir uns mit den Details der Träume aufgegeilt am Telefon,wir hatten zwar kein Telefonsex, aber wir haben mal wieder über unsere vorlieben gesprochen und die sind ziemlich die selben. Nach dem Telefoniert haben wir noch im messi geschrieben und uns da auch aufgegeilt.Er hat gefragt ob ich geil bin, und ich bejate dies. Ene Schreibpause nutzte ich um es mir selber zu machen, hinter her schrieb ich ihm das,was er geil fand. Ich habe ihn zwischendurch immer wieder gefragt, was wäre wenn wir es echt mal machen würden, etc. Er sagte er würde es toll finden. Dann habe ich ihm ein Konkretes Angebot gemacht,also nix festes ausgemacht, sondern einfach, das ich es echt will,und machen würde, weil ich ihn geil finde und gerne wissen würde wie er im bett ist etc. Ganz ohne verpflichtungen. Und er hat gesagt er will auch.

Ich will jetzt net sagen, ich weiß net ob ich es machen soll, eigendlich bin ich mir sicher das ich es machen werde.

Aber ich würd gern wissen was ihr davon haltet und wie da eure erfahrungen sind ? Ob ihr das auch schon mal gemacht habt und wie es dann hinterher war, und wie es weiterging.

Antworten
YtElectxra


Was würdest du denn denken, wenn dich dein Mann mit deiner Mutter betrügen würde?

D.ucmal


TaMy84

Aber ich würd gern wissen was ihr davon haltet

Ich halte es für eine ganz großartige Idee. So stärkt man die familiären Strukturen ungemein. %-|

T|aMyx84


Betrug liegt hier net vor. Ich bin schon lange nicht mehr mit seinem Sohn zusammen, und seine Frau, ist auch nicht grad von der Treuen sorte.

m!ean/dyxou09


Wenn du nicht mit seinem Sohn zusammen bist, ist es NICHT dein Schwiegervater :=o! Willst du uns hier ein bissel veräppeln ;-D ?

NcOSWIxS


Du scheinst ja ein tolles Verhältnis zu deiner Familie zu haben.

Schon mal daran gedacht das es wohl einige Familienangehörige geben könnte, die das sehr verletzt?

w@isemqanx86


ich würds bleiben lassen... das gibt bloss ärger wenns rauskommt...

cQharxole


Eine heikle Frage. Wie willst du es dann mit seinem Sohn und deinem Mann weitermachen?

Du hast aber schon ein definitives Anbot gemacht was er auch angenommen aht. Dein und auch sein Plan es zu machen steht und ist fix. Also, wenn ihr auf der selben Wellenlänge seit u nd auch beide die selben sexuellen Wünsche habt, ihr damit keinen schadet, würde ich es auch machen. Vielleicht ist es das tollste Erlebnis was ihr beide haben wird. Du musst aber auch bedenken, dass eventuell deine Partnerschaft in Brüche geht, wenn es heraus kommt. Ist der Schwigi alleinstehend? Dann hättest du ja auch die Möglichkeit den restlichen Lebensweg mit ihm gemeinsam zu beschreiten. Das würde sich herausstellen, wenn ihr das erste sexuelle Erlebnis hättet. Dann müsst ihr aber mit deinem Mann, seinem Sohn darüber sprechen. Es kann auch keiner böse sein, wenn ihr euer Glück findet. Ich glaube mehr kann man dazu nicht sagen. Wenn ihr beide das bedürfnis und Verlangen habt gemeinsam Sex zu haben, wird es unaufhaltsam sein. Wenn du aber darauf verzichtest, wirst du immer daran denken und du wirst den gedanken nicht los, wie es wohl gewesen wär.

TIaMy8x4


@ meandyou09

Ja rein rechtlich ist er es nicht, aber er redet von mir immer als Schwiegertochter und ich von ihm als Schwiegervater. Denn eigendlich ist er das ja auch für mich. Wenn wir halt nicht von Sex reden :=o

Aber er ist der Opa von meinem Kind.

cthnaroxle


Ja wenn du nicht mehr mitz seinem Sohn zusammen bist und die Frau deines Exschwiegervaters auch mit anderen Männern schläft, dann gibt es nichts zu überlegen, MACH ES.

T)aMy8x4


@ NOWIS & wiseman86

Ich denke nicht das es rauskommt. Und wenn, kann keiner dem anderen Vorhaltungen machen.

Wir möchten zwar nicht das es rauskommt, einfach weil ich generell nicht über mein Intimleben mit jedem sprechen will, aber falls es doch rauskommt wird es kein großes Drama geben.

D2anktxe


Ja, was der Sohn nur verspricht, darauf ist der Vater erpicht.

PS: Traumdeutung ist eine hoch komplexe Sache und mit Sicherheit nicht anhand ein paar Internet-Artikeln machbar.

oJguxs


also wenn du von Tisch u. Bett von deinem Mann lebst, dann ist es vielleicht nicht so schimm, aber trotzdem ist es für den fam Frieden nicht förderlich, es sei denn dein Mann ist nur noch vom Papier dein Mann..

aber überlege gut was es für auswirkungen haben könnte

T9aMfy8x4


@ charole

Ich bin Alleinstehend, also nicht mehr mit seinem Sohn zusammen. Und in der Beziehung von meinen Schwiegereltern stimmt es schon lange nicht mehr, laaaaange vor mir war da schon nimmer alles in Ordnung. Und ich denke Sex zwische mir und ihm würde das auch nicht beeinflussen, egal in welcher Art.

Gemeinsames Glück ?

Mhm ne eher nicht. Daran bin ich nicht interessiert. Und er auch nicht.

Naja so fix ist es auch nicht. Kann jeder nen Rückzieher machen.

Und ja, ich denke jeder würde dran denken was wäre wenn. Und das würde glaub ich mehr belasten als wenn wir es tun würden.

BeanDane+nbiegexr


@ TaMy84

Lass das mal fein und bitte auch keine Wiederholungen solcher Telefonate.

Wenn du damit nicht aufhörst, zerstörst du die gesmte Familie für 5 Minuten Spass!

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH