» »

Sex mit Schwiegervater?

N&ov%emDbe\rmYoxnd


Ich wünsche, dass das ganze NIE rauskommt, denn mir täte dein Kind dann sehr leid. Traurig nur, dass alles irgendwann rauskommt. Meine Erfahrung.

TJaurqus78


Pfui. :-(

Wirkt irgendwie schäbig und assi. Es tut mir leid ums Kind, das in so einer kaputten Familiensituation aufwachsen muss. Hoffentlich wird es nicht irgewndwann auch so.

T[aOMyI84


Mal ne Frage an die Skeptiker : WAS hat das Kind damit zu tun ? Es fickt ja nicht mit !

T_aurues7x8


@ Tamy

Hör Dir doch mal zu wie Du redest, bzw. schreibst. Vielleicht kommst Du Dir jetzt ganz besonders toll vor, aber einen Grund zum Angeben hast Du in meinen Augen sicher nicht.

Das hier liest sich wie Hartz IV-Trash auf RTL II. Ich kenn Dich nicht persönlich, aber ich kann für mich beurteilen, was gepostet wird.

a4nRubis-7j6


et jibt nix jutes ausser man tut et :=o ;-D ]:D

dveadmiau5


Tamy, du hast das Pulver auch nicht erfunden, mh? Ich glaube du hast das Mami-Sein einfach nicht begriffen. Dein Leben, deine Taten, dein Handeln... Das hat alles mit deinem Kind zu tun. Wenn auch indirekt. Und genau das scheinst du nicht begriffen zu haben. Mami werden ein Kindenspiel, Mami sein für dich ein NoGo!

N-ovemb ermond


Du fragst allen Ernstes, was dein Kind mit der ganzen Sache zu tun hat ? :|N

Wenn du keine Kinder hättest, könntest du von mir aus auch deinen eigenen Vater ficken (Achtung: Sarkasmus), wenn du auf sowas stehst, letzten Endes muss jeder am Ende des Tages selber für seine Taten gerade stehen ! Aber so bald man Kinder hat trägt man Verantwortung. Ich finde es unverantwortlich, dein Kind der Gefahr auszusetzen, dass es irgendwann Wind davon bekommt. Ich finde du kannst gar nicht abschätzen, was das für Folgen für die seelische, emotionale und soziale Entwicklung des Kleinen hätte :(v

f}e3urixg


Und wenn der Sohn einmal groß sein wird und weiß, dass die Mutter mit dem Opa gefickt hat, wird er das auch verstehen. Das ändert nichts an dem Verhältnis mit Mutter und Opa.Ausserdem wird er das verstehen, dass auch seine Mutter Sex gebraucht hat. Oder kann jemand sagen, dass seine Mutter keinen Sex parktizierte. Egal mit wem.

Ncovemb"ermron8d


Und wenn der Sohn einmal groß sein wird und weiß, dass die Mutter mit dem Opa gefickt hat, wird er das auch verstehen. Das ändert nichts an dem Verhältnis mit Mutter und Opa.Ausserdem wird er das verstehen, dass auch seine Mutter Sex gebraucht hat. Oder kann jemand sagen, dass seine Mutter keinen Sex parktizierte. Egal mit wem.

Aha. Und was macht dich da so sicher ?

fceur3ig


Wenn ein Knabe älter ist und selbst Sex hat, weiß, dass es auch die Mutter gerne machte.

cZhminkaskxi


Oder kann jemand sagen, dass seine Mutter keinen Sex parktizierte. Egal mit wem

Jesus

o\ratigon is


Mal ne Frage an die Skeptiker : WAS hat das Kind damit zu tun ? Es fickt ja nicht mit !

Damit hast Du alles gesagt.........das zeigt mir genug....Ohne weitere Worte :(v

M5at=thMiasx89


Ob Fake oder nicht...

... ich finde es lustig, wie hier wegen dieser Geschichte gleich alle aufgeregt herumgackern ;-D

Es handelt sich hier um zwei erwachsenen Menschen, die einvernehmlich Sex miteinander haben, bei dem niemand zu Schaden kommt.

Die empörten Moralapostel hier haben vielleicht doch kein so erfülltes Sexleben, wenn sie sich darüber soooo verzweifelt aufregen müssen... :=o

k[asseLlan


@ Matthias89

So ähnlich hatte ich es auch mal formuliert im Hinblick auf einige Schlaumeier hier! Ich hatte der TE geraten, wegen der Moralhiebe, welche sie hier erhiehlt, den Tread zu verlassen. Inzwischen freue ich mich für sie, dass sie es endlich getan hat! Es ist schon schlimm, welche Geister hier ihre Bemerkungen hinterlassen.

NSovembOeramonxd


Nur weil es noch Menschen gibt, die sowas wie Werte haben (schonmal gehört?), heißt das noch lange nicht, dass wir alle kein erfülltes Sexualleben haben. Finde das echt ziemlich unverschämt von dir :(v. Ich bin froh um jeden Menschen, der nicht blind wie ein Lemming dieser "alles ist erlaubt, so lange es nur Spaß macht"-Mentalität hinterherrennt, ohne mal selber das Hirn (sofern vorhanden) einzuschalten. Ja, aber macht nur weiter, werdet ja sehen, was ihr davon habt :=o

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH