» »

Sex mit molligen Frauen,

M.an8iaxc hat die Diskussion gestartet


Hallo,

nachdem hier ein Thread war mit dicken Männern möchte ich nun mal einen eröffnen mit dicken Frauen.

Ich habe da so eine Erafhrung gemacht. Von meiner eignen figur bezeichne ich mich als sportlich-schlank. Meine jetzige Freundin ist auch sehr schlank und meine bisherigen waren es auch. Ich stehe absolut auf schlanke bis sehr schlanke Frauen - also Top Figur. Bei einem ONS habe ich mit einer molligen Frau geschlafen, ist ca. 3 Jahre her und ich muss sagen, ich habe mich noch nie so geekelt. Ich habe sie nach dem Sex auch gleich rausgeschmissen. Das alles ging auch nur weil ich ziemlich notgeil war und auch genug intus hatte. Ich kann mir einfach nicht vorstellen mit einer molligen Frau was anzufangen. Wie geht es Euch?

Antworten
Eggo ist PBlaMtinxum


@Maniac

Was haben dicke Frauen und Esel gemeinsam ???

Es macht auf beiden Spaß auf Ihnen zu reiten, aber es ist bei beiden peinlich gesehen zu werden ;-D

MSaniaxc


Es war kein Spass....

auf Ihr zu reiten!

JjanbuJar


ich hab mal lesbische erfarungen mit einer mollifrau gehabt und ich fand es nich eklig. sah zwar anders aus als der sex mit der dünnen. aber ich fand weder das eine noch das andere schlecht. wobei die mollifrau richtig abgegangen ist und die besser lecken konnte.

TQ0bi


Ab wann ist den jemand mollig?

Mein Schatz wiegt so um die 75kg auf 1,65m Körpergröße und ich liebe ihre Figur.

Wie kannst Du nur sagen das ein anderer Mensch ekelhaft ist weil er etwas mehr wiegt. Hat dich niemand gezwungen mit ihr zu schlafen. "Ich war notgeil also hab ich die fette genommen." So eine Einstellung finde ich ekelhaft.

m~ikeM32n10


Es kommt darauf an

Ich kann Euch leider nicht zustimmen. Eine etwas mollige oder kräftige Frau ist manchmal ein besserer Anblick als eine ausgehungert aussehende schlanke Frau. Ebenso ist an einer molligen Dame etwas zum Angreifen. Es gibt natürlich in beiden Richtungen unangenehme Extreme: Ich möchte weder eine sehr dürre Frau, die fast keinen Busen mehr hat, genauso wenig möchte ich eine extrem fette Frau. In jedem Fall ist mir eine etwas Mollige lieber als eine Dürre und ich würde mich absolut nicht mir in der Öffentlichkeit schämen.

Eegoist oPlkatixnum


@Maniac

Hast es aber trotzdem gemacht, oder ???

Also, wenn mich etwas wirklich anekeln würde, dann könnte auch die größte Geilheit nichts bewirken. Und mal ganz ehrlich, wer ne Frau nach dem Sex rauswirft ist ein echtes Arschloch >:(

Außerdem, was interessiert es Dich, ob es anderen gefällt oder nicht?

Welche Information kannst Du daraus ziehen?

Wie es Männer gibt, die große Möpse gut finden, gibt es auch Männer die dicke Frauen gut finden! Infiormation genug ???

JIa8nuaxr


überhaupt seid ihr ganz schön eklig. ekliger als dicke frauen. das sind auch nur menschen. übrdie zieht man nich her. fui

t3estenr200x3


hmmmm...na ja ich habe noch keine erfahrungen mit "molligen" frauen gehabt ,aber eine meinte mal "ne geh du nach oben ich bin zu schwer für dich!" diesen satz habe ich eher böse aufgefast ,weil ich auch eher der sportlich-schlanke typ bin und kein hungerhacken...

mfg tester

M"anXiac


Ihr habt schon recht...

Ich stimme Euch da voll zu - Ich habe mich benommen wie das letzte Arschloch und Sie hat es mir dann auch heimgezahlt.

Ich habe auch gar nichts gegen dicke Frauen - meine beste "freundin" ist dick, allerdings muss ich es sagen, der Sex mit einer dicken Frau ekelt mich einfach an. Auch wenn das jetzt hart klingt - es ist einfach so.

s(un>livxe


Es ist ok, wenn du dir nichts mit einer Dicken vorstellen kannst, Geschmäcker sind eben verschieden, und wer es nicht mag, der mag es halt nicht.

Aber die Art wie du dich ausdrückst ist unterste Schublade.

Ich glaube, du fandest dich richtig cool, als du geschrieben hast, das du sie nach dem Sex rausgeworfen hast.... du erwartest jetzt wohl Applaus...aber das ist keine Sache wo du stolz drauf sein kannst.

Ich wünsche dir, das du gar keine Frau mehr abkriegst.... auch keine Dicke !!!!

T@0bxi


fest steht

mir ist eine Frau die 10kg zu viel wiegt 10000000x lieber als eine die 10kg zu wenig wiegt. Eine Frau sollte immernoch wie eine Frau aussehen und nicht wie ein Skellet.

Am wichtigsten ist mir eigentlich das die Frau mit ihrem Körper zufrieden ist. Mir gehen die Frauen auf die nerven die Objektiv schon zuuuu dünn sind, vom BMI her und so

und mit denen man die ganze Zeit Dialog in der Art:

Sie: "Schatz bin ich dick?"

Er: "Nein."

Sie: "Schatz bin ich dick?"

Er: "Nein."

Sie: "Schatz bin ich dick?"

Er: "Nein."

Sie: "Schatz bin ich dick?"

Er: "Nein."

Sie: "Schatz bin ich dick?"

Er: "Nein."

Sie: "Schatz bin ich dick?"

Er: "Nein."

Sie: "Schatz bin ich dick?"

Er: "Nein."

Sie: "Schatz bin ich dick?"

Er(genervt bemüht ruhe zu kriegen): "Vielleicht ein bischen."

Sie (entsetzt heulend wütend): "WAAAAAS du findest mich DICK?"

Und die die ganze Zeit irgendwelche Diäten machen die nix bringen oder schlimmer sich permanent den Finger in den Hals stecken.

M+anixac


DAs siehst Du falsch...

Ich fand das nicht coll, ausserdem ist die Geschichte 3 Jahre her.

Ich sag es einfach wie ich es denke, warum soll ich hier ein Blatt vor den Mund nehmen.

Wie gesagt das was ich gemacht habe war unter aller S... und ich hab mich überlst verhalten. Aber das ist nicht der Punkt.

Ich wollte hier nur ein paar Meinungen von Leuten hören die evtl. Erfahrungen mit dicken Frauen gemacht haben.

Dass man in einem solchen Forum persönlich angegriffen wird ist auch nix neues. Aber so hast Du wenigstens Deinen Spass und fühlst Dich gut.

gqiulLianie


Ich glaube, dass dein nicht-Respektieren und dein Ekel vor Molligen nicht allein durch die Pölsterchen herrührt, sondern dass du keinen Respekt vor Menschen haben kannst, die sich selbst und ihren Körper nicht genug beachten. Ich meine damit, wenn jemand richtig dick ist - medizinische Gründe mal aussen vor gelassen - dann achtet er/sie nicht besonders auf sich selbst, lässt sich "gehen".

Wenn man einen Menschen liebt, liebt man ihn auch für seine Selbstachtung, also weil er sich selbst (und seinen Körper) gut leiden kann. Wenn man das nicht tut, finden einen andere auch oft nicht begehrenswert.

Kompliziert ausgedrückt aber ich hoffe meine Aussage ist trotzdem angekommen ;-)

LG Juli

ETgzoistq Plhatsinxum


@All

Nach 10 Jahren kommt der Mann abends nach Hause und die Frau frägt ihn beim Abendessen: Schatz, findest Du mich eigentlich Dick ???

Er: Im Vergleich zu wem ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH