» »

Sex mit molligen Frauen,

rSüdigexr


Also ich

liebe mollige Frauen. Finde es auch nicht fair, wie hier verschiedentlich über sie hergezogen wird.

Wer lieber schlanke will ok, aber bitte etwas mehr Fairnis.

J{anxuar


genau!!!!!!!

m0ike,321x0


Sex mit molliger Frau

ist viel schöner als mit dürrer Frau. Mollige Frauen sind eher Genießer Typen. Ich kann Januar's Kommentar nachvollziehen. Eine mollige Frau sieht meiner Ansicht nach auch weiblicher und besser aus als ein dürres Knochengestell.

Aber: alles Geschackssache!

JzanMuaxr


die haben schließlich auch gefühle. und wenn das hier ine ließt dann is sie bestimmt wieder traurig und ziet sich wieder ein stück zuruck weil sie sowas ständig hören muß. hab oft mit meiner freundin über die blöden komenatre geredet und gesehen wie ser sie sie verletzen. :-( :-( :-( schweine!!! :-(

M~anixac


Danke für die Meinungen...

Sind ja schoneinige Meinungen zusammengekommen :-)

Wie gesagt ich will nicht über dicke herziehen, aber Sex mit Ihnen ist einfach nichts für mich und ich kann dem absolut nichts abgewinnen.

suunlxive


???

"Dass man in einem solchen Forum persönlich angegriffen wird ist auch nix neues. Aber so hast Du wenigstens Deinen Spass und fühlst Dich gut."

Diese Aussage verstehe ich nicht so ganz....sorry

@guilianie:

Ich weiss was du meinst, da hast du wohl recht, man fühlt sich zu den Menschen hingezogen, die sich in ihrer Haut wohl fühlen und Achtung vor sich selbst haben.

Das wäre mal eine logische Erklärung

PS: ich selber kann mir momentan auch kein Sex mit einem Dicken vorstellen, aber vielleicht verliebe ich mich ja sogar mal in einen, und dann würds dann bestimmt auch mit dem Sex klappen :-)

gzO_a_Jzunk


Ein bißchen

mollig ist auf jeden Fall viel geiler!

Aber zwischen "mollig" und "fett" besteht ja auch noch ein Unterschied.

Aber Knochengerüste mag ich auch nicht, da hat man nichts zum anfassen ;-)

m5arOion :34


@

Ich glaube das hier irgendwie mollig mit Fett verwechselt werden aber trotzdem ich fühle mich eher als Mollig wie Fett aber würde niemals einen anderen Menschen durch sein äußerliches verachten!!!!

Im übrigen solltest Du vielleicht mal die vorzüge genießen die wir bieten können!

mcik[ee321x0


Marion hat Recht mir ihren Vorzügen

ich kann nur zustimmen, daß es viel schöner ist mit einer Molligen zusammenzusein. Aus eigener früherer Erfahrung!

Bitte nicht mollig mit fett verwechseln. Eine Mollige ist ausdauernder, geduldiger, zärtlicher, intensiver, genießt viel mehr und man hat was zum Angreifen.

sFonUjama2usl133


Ich bin zwar schlank, aber deine Aussage Maniac, daß du sie nach dem Sex gleich rausgeworfen hast, weil es dich so geekelt hat, find ich trotzdem voll fies :-( Wieso nimmst du dir für deine Gelüste dann nicht eine schlanke, oder wixt dir einen runter, wenn du so notgeil bist, als ein menschliches Wesen zu benutzen, daß Gefühle hat. Auch wenn du für sie in dem Moment auch nur ein Sexobjekt warst, geht man so mit einem Menschen nicht um! Pfui! Schäm dich!

mVoon racexr


also wenn eine frau nicht fett sondern 'mollig' ist ( was für mich schon ein unterschied ist ), kann das auch ein schöner anblick sein !

wenn die frau schön rund ist und schöne, glatte haut hat, kann das schon sehr erotisch sein.

ich steh auch eher auf schlanke frauen, finde es aber unfair gegen mollige frauen zu schießen !

D6ion,ysiuxs


Also, ich

bekenne hier mal, dass ich unheimlich auf mollige Frauen stehe. Die molligen Frauen, die ich bislang kennenlernen durfte, waren allesamt Genießertypen, in jeder Hinsicht. Außerdem gibt es für mich nichts schöneres, als die weichen, vollen Schenkel, den üppigen Po und die schweren Brüste einer molligen Frau liebkosen zu dürfen und mich an ihrer weichen Wärme zu erfreuen.

Wollte ich nur mal gesagt haben, von wegen ekelig und so!

SIaschka23f[r


also

ich hatte sowohl als aich schlanke und dicke frauen der sex war mit beiden sehr gut

RPockv regie5rxt


@all

ich muss sagen, dass mich auch schlanke frauen viel mehr anmachen, weil ich unheimlich auf dieses tarte, fast zerbrechlich wirkende stehe...

aber: die tatsache (die allerdings nicht zu verleugnen ist), dass zur zeit schlanke frauen allgemein als attraktiver betrachtet werden, ist nur eine vorübergehende, periodisch wiederkehrende erscheinung. im mittelalter zum beispiel waren mollige frauen das non-plus-ultra. schaut euch nur mal bilder an. auch in späterer zeit waren mollige bis dicke frauen angesagt, denkt an die berühmten "rubens-frauen".

abgesehen davon, finde ich sowieso, dass man frauen nicht auf ihre figur reduzieren sollte...

so, ditt wollt ick ma loswerden :-)

Kznut Bu?ttinasxe


Mollige Frauen

Also ich bin seit fast 20 Jahren mit (m)einer molligen Frau zusammen. Sie hat von 75 kg auf 135 kg zugenommen und inzwischen von 135 kg auf 85 kg abgenommen. Und ich liebe sie noch immer wie am ersten Tag.

Ich hatte davor alle Sorten von Frauen. Dürre, schlanke, sportliche, kräftige, dicke....

Es war mir immer egal wie sie waren. Für mich war immer nur das entscheidend was ich für sie empfand. Ich denke du hast die mollige nur mal eben für ne Nummer benutzt und dann rausgeschmissen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH