» »

Will Sex mit meinem Freund, fühle mich aber sehr unsicher

T[urkisch-Delyighxt


sex is nichts öffentlichen was die menschen alle wissen müssen, es is was privates deswegen muss es niemand wissen ich persönlich stehe dazu men freund denn auch aber andere menschen interssiert das ein scheiss dreck mich fragen tut eh keiner aber wenn mich jemand fragen würde würde ich dazu stehen aber jetzt in die öfentlichkei gehen und sagen " YAAHHH ES IST VOLLBRACHT LEUTE ICH HABE GRADE MEIN ERSTESMAL GEHABT ICH STEHE DAZUU " ..is doch voll assy wen interssierts ;-) ??? ?

Mein LEBEN ..Meine BEZIEHUNG... Mein PRIVATLEBEN und Meine PRIVATSPHÄRE...logisch oder net ;-) :)^ :)D @:) *:)

F6els


Die Einstellung gefällt mir. Ist doch super. :)^

Mich hat nur dieser Kommentar, mit dem wieder-Zunähen etwas erschreckt. Daß es so etwas gibt, weiß ich natürlich und ich finde es furchtbar. Was muss in jemandem vorgehen, der so etwas aus Verzweiflung macht? Anderseits weiß ich aber auch, daß es bei einigen mittlerweile richtig chic geworden ist, so etwas machen zu lassen. Eher wie eine Nasenkorrektur oder Brust-OP. Oder als Geschenk für die Hochzeitsnacht usw.

Aber es soll ja jeder so halten, wie er es gerne hat und für richtig hält. Ich jedenfalls arbeite daran, daß meine Tochter irgendwann Sex haben kann, ohne sich zu schämen, es genießen kann, und es vor niemandem verstecken braucht. Und sie muss auch nicht denjenigen heiraten, der ihr Erster war. Besser nicht...

TLurkis3h-Dleligxht


die erziehung deiner tochter ist dir überlassen genau wie es meinen eltern ach überlassen war stimmts ? ;-)

das ich so erzogen worden bin finde ich klasse die jungs sehen mich nich als nutte von neben an sie haben respekt

vor mir aber anderer seits wenn ich wegen " erfahrungsammeln " mit jedem typen der mir mal gefallen hat den ich kurze zeit geliebt habe sex machen würde wäre ich in deren augen nur " die nächste " auf der liste und nich mehr die die von den jungs respekt bekommt. mein streben nach so einem ruf war gross seiddem ich denken kann habe ich meinen ruf und meine ehre immer geschützt ich habe nie ärger von meinen eltern bekommen das ich was falsch gemacht habe ich weiss was richtig und was falsch ist sie haben mir alles gelehrt was man mir lehren kann.

deswegen sage ich dir mit dem zunähen wie du es sagst " verzweiflung " im zweifelsfalle wenn keine andere chance besteht damit ich meine eltern nich enttäusche und sie unglückliche mache würde ich diesen prozess durchführen dennoch den mann gegenüber 100% ehrlich sein es geht hier nicht um mein " arsch" wenn man so sagen kann sondern nur auf rücksicht um meine eltern und um den ansehen unserer familie :) :)z

F7elNs


es geht hier nicht um mein " arsch" wenn man so sagen kann sondern nur auf rücksicht um meine eltern und um den ansehen unserer familie :) :)z

Ja ja, ich weiß, ich weiß... :°( :°_ @:)

I4ch73


mein freund ist schon lange nicht mehr jungfrau, dagegen bin ich noch jungfrau.

und

aber anderer seits wenn ich wegen " erfahrungsammeln " mit jedem typen der mir mal gefallen hat den ich kurze zeit geliebt habe sex machen würde wäre ich in deren augen nur " die nächste " auf der liste und nich mehr die die von den jungs respekt bekommt

Immer wieder klasse sowas im 21. Jahrhundert zu lesen!

Die ganze Ehre der Familie hängt buchstäblich am Jungfernhäutchen der Tochter, während die Jungs sich erstmals austoben dürfen. Nur mit wem bloß? Ach ja...natürlich...mit den Flittchen!:°( :°( :°(

TQurkiQs0hl-Delwigxht


die jungs dürfen das, die mädchen nicht...so is es bis jetzt immer gewesen und wird auch immer so sein..

mit dem flittchen ??

kannst du mir bitte sagen mit wem du flittchen meinst??

die sache ist die..er is keine jungfrau er verspührt die lust und hat halt nen ONS mit weibern die es genauso wollen

er macht es nich jeden tag sondern in 3 4 mon. 1 mal und er hatte eine freundin die über jahre gingen sie wurde von ihm auch entjunfert, er hat sie nich verlasssen sondern sie ihn ohne grund aus eigenen bedarf.

und nun nach der zeit hat er geliebt undzwar mich und ich liebe ihn auch mit uns ist da sgenauso ernst wie er es schonmal gemacht hatte... da ich ihn nich verlassen werde...weil ich mir endlos sicher bin...und er es auch nich tuhen wird...kann ich kein flittchen sein sondern bin das mädchen das er liebt...mit dem er zusammen ist...und die er auch heiraten wird... UNDERSTANDD ??? ? :-/

I}ch7F3


die jungs dürfen das, die mädchen nicht...so is es bis jetzt immer gewesen und wird auch immer so sein..

Ach? Warum, was ermächtigt sie dazu und wo steht das?

I]chq7x3


@ Turkish-Delight

Keine Panik, mit Flittchen habe ich doch nicht dich gemeint, um Himmels Willen!

Ich meinte, wenn Jungs also Sex haben dürfen und Mädels nicht, mit wem zum Geier sollen sie es denn treiben? :=o

I^chn73


er verspührt die lust

Wieder so etwas seltsames! Er verspürt die Lust, also darf er!

Frauen verspüren Deiner Meinung nach also keine Lust auf Sex ??? ??? ??? ? :-o :-o :-o

T1urk>ishE-kDe7ligxht


er hats ja getan deswegen verspürht er die lust er kennt es schon.

wir mädchen kennen es nicht ,

es steht nirgends geschrieben das junge es darf und mädchen nicht aber im islam ist es so bestimmt das man erst nach der hochzeit also in der hochzeitsnacht da erste mal GV haben darf...früher ganz früher in den dörfern wurde nach der hochzeitsnacht das bettlacken dem ganzen dorf gezeigt, natürlich von der mutter, damit jeder sieht " ich habe meine tochter ehrenhaft verheiratet " es ist einfach eine ehren sache und für uns mädels für die 90 % is es das aller aller wichtigste, schütze deine ehre der rest ist von bedeutungslosigkeit , ich denke mal warum jungs das dürfen und mädels nicht ist die gefahr das mädchen schwanger werden kann und einen bastard damit zeugen kann eine lebenslange schande ;-) oder das mädchen den beweis der jungfräulichkeit verliert wobei man bei einem mann es nie nachweisen kann :-D da sind unterschiede naja und ich wurde genauso erzogen ich finde das ja auch klasse blos ich bin kein baby mehr hab vieles erreicht hab meine eltern und familie stolz gemacht,

so nebenbei erwähnt bin ich das einzige mädchen der gesamten familie eeigendlich müsste ich noch " vorsichtiger" sein aber naja ich liebe mein freund ich und er meinen es ernst und so lange ich ihn heirate würde ich soger nach der hochzeit meiner mutter es sagen...wenn ich so viel mumm habe natürlich haha :-p ... aber das mit dem " bettlacken " wird heute auf keinen fall mehr gemacht die türken wie die türkei sind eine sehr moderne gesellschaft geworden ;-) glaubt mir in der türkei ist jede 4 bis 5 mädchen KEINE jungfrau mehr... kommt alles auf die erziehung an

manchen eltern is es auch egal ob die jungfräulich sind bei der heirat manchen auch nicht...

für mich ist es immer wichtig gewesen de jungfräulichkeit bis nach derhochzeit...schließlich legt der bruder des mädchens einen roten band um die taillie , der zum beweis dient der jungfräulichkeit also wenn eine braut das nich hat weiss jeder mensch bei der hochzeit das sie keine jungfrau ist...für manche oder viele familien beschäment und unehrenhaft...naja sehr kompliziert alles...aber ich bitte dennoch keinen hier rassistisch oder diskrimminierend zu antworten schliesslich ist es unsere endscheidung wie wir leben wollen wie wir es richtig finden also bitte respekt haben davor das haben wir nämlich auch @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) o:) o:) o:) o:)

Ipch7x3


Ach, weißt du, mir ist das ziemlich egal wie ihr lebt und was ihr für ehrenhaft oder unehrenhaft haltet. Jedem das Seine. Ich habe auch nicht vor dir irgendwie zu Nahe zu treten, oder deine Gefühle zu verletzen.

Für mich wäre solch eine Einstellung einfach nur völlig inakzeptabel und mit aufgeklärter Gesellschaft hat das schon dreimal nichts zu tun.

Für meine Tochter würde ich das auf keinen Fall wollen, aber es ist ihre Sache.

Mit ein Grund warum ich sie davor warne, sich mit Türken einzulassen (nicht böse sein!). @:)

HmomoA0nim1alExst


Man könnte es fast als Glaubensrelativismus bezeichnen.

Ich habe die Sharia nicht gelesen, habe darüber aber viel Negatives von Belesenen gehört.

Nun die Bibel, die ich wenigstens zum Teil kenne, sagt mir jedenfalls nicht zu.

Ich halte diese ungeschriebenen Gesetze, um die sich die gesellschaftliche Welt in deiner Familie dreht nicht primär für eine Religionsfrage, sondern für eine ethisch bedenkliche Abweichung vom soziologischen Ideal.

schliesslich ist es unsere endscheidung wie wir leben wollen wie wir es richtig finden also bitte respekt haben davor das haben wir nämlich auch

Ich habe den Eindruck, dass das Respektdefizit Islamgegner nur marginal betrifft, vielmehr sind jene Muslime, deren patriarchalische Auswüchse -fälschlicherweise auf Religion zurückgeführt- eine ganze Gesellschaft dominieren, davon betroffen.

Über die Entscheidungsfähigkeit des Menschen lässt sich trefflich streiten. Man könnte auch die Frage stellen: Sind die Gedanken etwa frei, obwohl sie nicht frei sind? Ich halte die freie Entscheidung für eine Illusion.

g^ooddcixane


Genau dasselbe wollte ich auch sagen :-D

TturkAish-De$ligxht


bevor man selber nicht so lebt kannst du nich sagen die entscheidung sei eine illusion- du hast es nicht gelesen und nur schlechtes gehört sagst du ? dann lese es selber und danach behaupte was gutes oder schlechtes , aber beachte dabei , wenn du etwas behauptest dann nur zu deiner eigenen meinungsäußerung , du kannst nich zu den menschen gehen und sagen ES IST SCHLECHT GRUND UND BODEN SCHLECHT du kannst höchstens sagen..meine meinung dazu ist....punkt punkt punkt... verstehst du was ich meine ?!

aber wollen wir mal eins klarstellen...

MEINEE FRAGE IN DIESEM THREAD IST VÖLLIG ANDERS ALSO BITTE BLEIBEN WIR BEIM THEMA NACH DIESER ANTWORT WERDE ICH BEI RELIGIÖSEN ANTWORTEN NICHT MEHR ANTWORTEN SIE MÜSSEN WENIGSTENS ZUM TEIL MIT MEINEM THREAD ZUTUN HABEN DA WEICHT TOTAL VOM THEMA AB ...

Danke an alle

Ifch37x3


Ach du liebe Zeit!

Die Schari'a braucht mich in einem säkuleren Staat die Bohne zu scheren und ich widme mich lieber anderer Literatur.

Was allerdings allen streng religiösen Menschen gleich ist: Man darf sie ja nicht kritisieren, sonst gibt's Fänge!]:D

So, nun zum Thema! Da du ja so auf Ehre aus bist gibt es nur einen Rat für dich: Erst heiraten, dann ans Vögeln denken und nicht sich Schlupflucher suchen! Nein, meine Liebe, so funktioniert das nicht korrekt! Wenn, dann richtig! Soange die Hochzeit nicht amtlich ist, keinen Sex, basta!:-p

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH