» »

Männer-> Könnt ihr mit euren Frauen über eure Fantasien reden?

AxnHck


Naja, formulieren wir es mal so: Ich bin in einem Alter wo ich viel mehr Erfahrungen haben müsste. Da ich sie aber nicht habe, würde es mir schwer fallen, zu artikulieren was ich möchte und was nicht. Aber ich weiß, dass ich bereit wäre, einiges zu versuchen, nicht sofort "nein" zu sagen.

TYrans7porxter


Aber ich weiß, dass ich bereit wäre, einiges zu versuchen, nicht sofort "nein" zu sagen.

Siehst Du, also weißt Du doch was Du willst! Nämlich, daß Du bereit für einiges bist, ohne

gleich "nein" zu sagen.

Es gibt aber ganz viele, die wissen nicht mal, daß es andere Dinge als Blümchensex gibt und wenn,

ist das Schweinkram. ;-D

A;nc\k


Nagut, wenn man es so sieht, hast du natürlich Recht. :D

hFex?e;Tx.


Wir lieben diesen "sachweinkram" und darum reden wir auch darüber offen, ohne vorbehalte, dadurch haben wir auch grenzen festlegen können die für uns beide nicht überschreitbar sind oder auch nicht mehr.

l7adieWshorxse


Mit manchen meiner Freundinnen kann ich sehr gut über meine Phantasien reden und ich habe sogar eine ganze Reihe von sehr netten Freundinnen, die sich mit mir nur dazu treffen, um gemeinsam Phantasien auszutauschen.

Und es bleibt dann auch meistens beim Austausch von Phantasien. Ich finde das sehr gut und halte es sogar für ein sehr wichtiges Ventil.

Offenbar haben viele Leute Probleme damit, ihre geheimsten Phantasien mit dem Partner auszutauschen.

Allerdings gehört dazu auch, daß man sich gegenseitig respektiert und vertraut.

Und es entspricht wieder der alten Erfahrung, daß man bei einem Fremden, vor dem man nicht so leicht sein Gesicht verlieren kann, eher über die eigenen Phantasien reden kann, als beim eigenen Partner mit dem man ständig zusammen ist.

Nach meiner Meinung ist der Bedarf gerade in der Damenwelt besonders groß, nachdem es für Männer meistens genug Gelegenheiten gibt, ihre Phantasien miteinander auszutauschen.

Aber im Prinzip etwas ganz normales. o:)

d-aywXorkxer


Also mit meiner Freundin kann ich eigentlich ganz offen über meine Phantasien reden. Die meisten haben wir auch schon verwirklicht. Dort wo sie aber bloggt aber nicht abgeneigt ist, sind 3er. egal ob ffm oder mmf. Sie ist eben nicht abgeneigt aber reitet sich immer wieder draus. Das Problem dabei ist nur das es eben eine große Phantasie von mir is und ich es echt gern mal verwirklichen würde. Auch mein innerer schweinehund sagt "hab mal sex mit ner anderen", aber das geht irgendwie nicht aber irgendwie solls auch wieder doch sein....blablabla

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH