» »

Und die Größe zählt doch?

C>alac0irya


ISGM,

du hast Frauen, denen die Schwanzgröße wichtig ist (wie wichtig, lassen wir jetzt mal weg) als Menschen mit Charakterschwäche hingestellt.

Du hast dich geweigert, erst mal die gesamte Diskussion zu lesen und wirfst einfach munter ein paar Argumente in den Raum, die wir längst schon hatten.

Dazu wirst du noch beleidigend und unterstellst mir, weil ich die threaderöffnerin bin, Probleme. Weil ich mich über das Thema unterhalten will, bin ich automatisch betroffen ??? Ich rede hier über noch jede Menge andere Themen.

Das Männer immer kommen, und sich einen Dreck darum scheren ob die Partnerin auch zum Orgasmus kommt. Wie engstirnig !

*lol* klar, dass du das als Mann (18 Jahre alt, kann das sein?) engstirnig findest. Lies doch mal ein wenig mehr hier in diesem Forum. Vor allen Dingen die regelmäßig, fast täglich auftretenden Fragen/Klagen von Frauen über dieses Thema.

Wenn du dich hier jedoch darüber auslässt, musst du damit rechnen damit identifiziert zu werden

warum? Ist deiner Meinung nach diskutieren nicht möglich, ohne mit dem Thema identifiziert zu werden?

IGSM ist doch wirklich ein netter Kerl. Warum musst du so boese mit ihm sein? Guck dir doch nochmal seinen ersten Beitrag an. War das boese gemeint von ihm? Nein. Wie schreibt er jetzt? Verbittert. Warum? Weil du auf ihn losgegangen bist, als ob er behauptet haette, Frauen duerften nur kochen oder aehnliches.

Hammered, ich gucke mir einen Beitrag i.d. Regel nicht nur an, ich lese ihn mir auch durch und DENKE mir etwas dabei. Und ich fand seinen ersten Beitrag eben nicht nett. Dass er jetzt verbittert ist, ist sein Problem. Dann soll er entweder das Diskutieren lassen oder seine Empfindlichkeit ablegen.

Klar, er hat nicht behauptet, Frauen dürften nur kochen oder ähnliches... aber er hat überhaupt nicht verstanden, worum es geht.

Und wurde als Erster direkt persönlich. Das kann es doch wohl nicht sein, oder?

Grainne ist eine rechthaberische Frau, die ihre frueheren sexuellen Frustrationen und Selbstzweifel damit auslebt, endlich auch von den Maennern "fordern" zu duerfen. Nur so laesst sich fuer mich deine Agressivitaet erklaeren.

*lol* um zu fordern, brauche ich keine bestimmte Vergangenheit.

Fordern, Ansprüche zu stellen, empfinde ich als ganz normal. Nur kommen einige hier anscheinend damit nicht klar.

Sicher lasse ich anderen ihre Meinung. Aber nicht, wenn sie sich noch nicht mal ALLES, was hier diskutiert wurde, durchgelesen haben und dann eine HALBMEINUNG bilden.

Als Witz getarnt, Grainne. Tut mir leid aber diese Einstellung, die sich dahinter verbirgt ist imho übel.

sagen wir mal, Halbwitz. Bei vielen trifft es jedoch zu.

lg Grainne

dHibbguxk


@Remington

Manche Männer praktizieren Sex genau so, als ob es ihnen egal wäre, wo sie ihren Pint reinstecken, zur Not auch in ein Astloch - dafür gibt es ein Fremdwort (dendrophilie?) - oder in eine Gummipuppe. Es wird sicherlich auch Frauen geben, die es vice versa genauso halten. Interessanter ist für mich die Frage, warum reicht nicht ein Vib oder Butterfly für die Dame und eine "Seemannsbraut" für den Herrn? Welchen Sinn machen drei (sorry) Ficklöcher, formiert zu einer Gummifrau, wenn der psychische Reiz wirklich so wichtig ist? Nimm bitte nicht dich als Massstab, Remington. Du kennst sicher auch den Typ "Omnipenetrator" ;-D

L6-A:ngeT GuairdiVexn


@grainne

Ich muss nochmal die Stimme erheben..

Auch mir - und bitte, ich will dich jetzt NICHT angreifen, nur feststellen - stößt deine Art hier zu schreiben, sehr übel auf.

Wie oft musste ich jetzt von dir lesen: "du hast nichts verstanden", "lesen wäre angebracht" u.ä., nur weil die Leute Beiträge von dir nicht einmal verneint, sondern nur relativiert bzw deine Überzeugungen als vielleicht nicht in jeder Hinsicht zutreffend bezeichnet haben...

Mir scheint, dir wohnt ein wenig der HB-Männchen Charakter inne.

Rmemingt/on Stexele


@dibbuk

Es ist für mich eine der wichtigsten Dinge in Sachen Sex, meine Partnerin zu befriedigen; das stelle ich einmal klar fest. Innerhalb der mir gegebenen Möglichkeiten, mit einem 20 cm Schwanz kann ich nicht dienen.

Ist aber kein Problem für mich, ich brauche ja nur eine Partnerin mit geeigneter Anatomie. Überdies gibt es ja weitere herrliche Möglichkeiten eine Frau zu befriedigen.

Manche Männer praktizieren Sex genau so, als ob es ihnen egal wäre, wo sie ihren Pint reinstecken, zur Not auch in ein Astloch –

Klar gibt es diese Männer, nur die kann ich doch auch nicht als Maßstab nehmen. Wohlgemerkt, ICH kann die nicht als Maßstab nehmen; da orientiere ich mich an meinen Eigenen.

Welchen Sinn machen drei (sorry) Ficklöcher, formiert zu einer Gummifrau, wenn der psychische Reiz wirklich so wichtig ist?

Das kann ich Dir nicht sagen, der psychische Reiz ist für mich wichtig. Keine Ahnung, welcher Mann mit einer Gummifrau etwas anfangen kann (das ist aber keine Wertung für diejenigen, die es machen). Da wäre mir SB lieber. Insofern denke ich sind wir einer Meinung.

LG

Remington

CzalaTcciryxa


Interessanter ist für mich die Frage, warum reicht nicht ein Vib oder Butterfly für die Dame und eine "Seemannsbraut" für den Herrn? Welchen Sinn machen drei (sorry) Ficklöcher, formiert zu einer Gummifrau, wenn der psychische Reiz wirklich so wichtig ist?

zur reinen sex.Befriedigung reicht es ja auch aus.

Psychischer Reiz: Das ist wohl die Nähe des anderen Menschen. Hautgefühl. Eng zusammen zu sein. Intimität zu teilen. Das würde ich darunter verstehen. Es ist schön, aber nicht zwingend notwendig. Vor allen Dingen teile ich solche Dinge nicht mit jedem x-Beliebigen (zumindest nicht öfter*g*).

dibbuk schrieb:

Manche Männer praktizieren Sex genau so, als ob es ihnen egal wäre, wo sie ihren Pint reinstecken, zur Not auch in ein Astloch –

Remington antwortete:

Klar gibt es diese Männer, nur die kann ich doch auch nicht als Maßstab nehmen.

sicher kannst du nur dich selbst als Maßstab nehmen.

Und ich nehme die als Maßstab, mit denen ich bisher Sex hatte.

lg Grainne

CGade


Sorry Leute, aber das ist nun wirklich das letzte!

Aber diese Diskussion ist echt zu dumm! Wer kommt dazu so lange über sowas zu debattieren? L-Ange Guardien hat vollkommen recht, der Typ hat genau meinen Stil! :-D

Bei einigen wenigen hinterfrage ich ernsthaft den IQ und ob ein Minimum an Menschlichkeit vorhanden ist...

Diejenigen die sich nun betroffen fühlen, sind bestimmt nicht gemeint, also nichts für ungut. Und jene die ich tatsächlich anspreche, werden es kaum merken.

d#amia+nxa


(re) cade

vom mars kommst du, soso ;-D

dann kann es dir natürlich entgangen sein, dass hier des öfteren äußerst lange über ein scheinbar unwichtiges thema diskutiert wird - vor allem dann, wenn die leute ständig aneinander vorbeireden, sich nach 200 beiträgen mal eben einklinken, ohne zur kenntnis zu nehmen, was vorher geschrieben wurde und um was es eigentlich geht. so ist das nunmal hier - und es sollte doch eigentlich jedem freistehen, über was er diskutieren will und wie lange - oder auch nicht. solange ein gewisses niveau des umgangstons und der toleranz gegenüber anderen meinungen gewahrt bleibt zumindest. nur, das letztere vermisse ich hier. ???

CWade


@IGSM 18 m

Und Ja: Es gab auch schon einen Fall wo ich nicht gekommen bin! Es fehlte einfach an psychischer Erregung!

Das kommt bei den wildesten Männern vor! ;-D Kann jedem mal passieren, ist anatomisch völlig normal und hat weder mit Potenz noch Liebe zu tun!


Habe in diesem Forum ausserdem gelesen, dass es Leute geben soll, die täglich ein halbes Dutzend mal Sex haben! Na gut, normal ist das nicht, es sei denn man ist ne Maus! ;-D Gibts in deren Leute Leben noch was anderes? Vielleicht andere Wege, dem Partner Zuneigung zu schenken und Zärtlichkeiten auszutauschen, oder ist es immer nur Gerammel? Will damit niemanden angreifen, ist für mich nur schwer begreiflich.

C$alYacxirya


Cade,

Habe in diesem Forum ausserdem gelesen, dass es Leute geben soll, die täglich ein halbes Dutzend mal Sex haben! Na gut, normal ist das nicht, es sei denn man ist ne Maus! ;-D Gibt's in deren Leute Leben noch was anderes? Vielleicht andere Wege, dem Partner Zuneigung zu schenken und Zärtlichkeiten auszutauschen, oder ist es immer nur Gerammel? Will damit niemanden angreifen, ist für mich nur schwer begreiflich.

1. Was ist "Normal" ?

2. Halt dich aus Dingen raus, von denen du nichts verstehst. Auf solche undifferenzierten Meinungen können wir verzichten.

Grainne

dlamiaGnxa


(re) cade

Wege, dem Partner Zuneigung zu schenken und Zärtlichkeiten auszutauschen, oder ist es immer nur Gerammel?

*lach* -- ohje -- bin ich froh, dass ich nicht vom mars komme ;-D -- nix für ungut :-D aber wenn sex nur gerammel ist und nichts mit zuneigung und zärtlichkeit zu tun hat, dann nützt natürlich die schwanzlänge auch nichts mehr :-D

R=eming|t{on Steexle


Wieso ist das hier das Letzte? Ich finde, eine richtig gute Diskussion.

Grainne, auf Deine Aussage kann ich Dir nur antworten:

Du hast Dir die falschen Männer ausgesucht. Das ist ja wohl eindeutig. Daher auch Deine Einstellung.

Sex, bei der nur die Befriedigung des Mannes zählt? Also das kann doch nicht sein, daß ich spinne und die Anderen sind so.

Nee, glaub ich euch nicht; echt nicht.

Cmalacixrya


Remington,

Grainne, auf Deine Aussage kann ich Dir nur antworten: Du hast Dir die falschen Männer ausgesucht. Das ist ja wohl eindeutig. Daher auch Deine Einstellung.

Das wird wohl so sein. Aber meine Einstellung ist jederzeit revidierbar.

lg Grainne

Mxobiler 3Ha"ckbxraten


*senfdazugibt*

Nicht allen Männern ist es egal, ob die Freundin 'nen Orgasmus bekommt, oder nicht! Es gibt auch genau das Gegenteil (wie mich), die schon quasi "Angst" haben mit 'nem Mädel zu schlafen, weil sie evtl. keinen Orgasmus bekommen!

Typen, die so drauf sind, sind wohl ziemlich egoistisch veranlagt... gleich von den trennen ;-)

dkibb]uk


Also damiana! :-o ;-D

aber wenn sex nur gerammel ist und nichts mit zuneigung und zärtlichkeit zu tun hat

Bin ich denn die Einzige, die das gelegentliche, tumbe (stundenlange 8-)) Rammeln mag? Manchmal ist Zärtlichkeit auch fehl am Platze :-)

MZoniLka6/5


@mobiler Hackbraten

Egoismus dieser Art muss man als Frau nicht hinnehmen, und mittlerweile kommt mir so etwas nicht mehr dauerhaft unter. Aber das musste ich auch erst lernen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH