» »

Und die Größe zählt doch?

CZala2cirxya


aber Du siehst, wenn es der Frau primär um diese spezielle Sache ginge, so wie Du sie beschrieben hast, müsste sie tatsächlich gleich beim ersten Rendezvous nach der Schwanzlänge und/oder dem Umfang fragen .

das tut sie bestimmt nicht *g*... aber sie guckt ihn sich einmal an bzw. probiert ihn einmal aus und wenn es nichts war, tut sie gut daran, sich direkt von ihm verabschieden.

Wenn ich in den diversen Foren immer wieder lese, daß Frauen überhaupt Schwierigkeiten haben, zum Höhepunkt zu kommen – konventionell – mache ich mir über diese spezielle Form der Erregung, die in diesem Thread diskutiert wird, keine weiteren Gedanken.

spezielle Form des Orgasmus, bitte.

Sicher hast du Recht und man muss erst mal am Grundverständnis, dass Männer von Sex haben, etwas ändern. Denn auch konventionell klappt es leider in vielen Partnerschaften nicht.

Aber glaube mir, guter Sex ist die Grundlage für eine lange und gute Beziehung.

sehe ich auch so. Deshalb... siehe oben.

Ausserdem weiß ich gar nicht, wie hier einige Leute auf 20 cm kommen. Davon war nie die Rede.

lg Grainne

Ruemi5ngtopn Stee"lxe


@Calacirya

Dann eben 22 cm, jetzt sei doch nicht so schrecklich genau.

;-D

Es hängt von der Anatomie der Frau ab. Imo von ihrer Körpergröße.

Wie groß bist Du denn, Grainne (direkte Frage nicht, daß Du mir wieder unterstellst ich wäre feige)?

LG

Remington

Cbalac%irya


Dann eben 22 cm, jetzt sei doch nicht so schrecklich genau.

nein, eher weniger. Mein Vib hat schlappe 15, das reicht ;-)

Bin 1.68 m

lg Grainne

RfemingVton S(te+elxe


Das ist interessant. Bei 168 genügen 15 cm. Der Vib ist überdies statisch mit seinen Abmessungen, während der Schwanz ja dynamisch ist.

Meinst Du, daß es hier von Frau zu Frau starke Abweichungen gibt (immer bezogen explizit auf dieses Größeverhältnis). Falls nicht, dann könnte ich ja daraus ableiten:

Die Frauen suchen sich ihre Männer nach der Schwanzgröße aus, ich suche mir meine Frauen nach der Körpergröße aus; nicht passend zu meiner Körpergröße (186), passend zu meiner Schwanzgröße (16).

Remington

CNalacEirxya


Meinst Du, daß es hier von Frau zu Frau starke Abweichungen gibt (immer bezogen explizit auf dieses Größeverhältnis).

woher soll ich wissen, wie es bei anderen Frauen ist? Du kannst ja mal eine Umfrage starten... dieses Forum hat schon so viele blödsinnige Umfragen hinter sich, da kommt es auf diese auch nicht an.

lg Grainne

Sqyd'nxey


@Grainne

<Du kannst ja mal eine Umfrage starten... dieses Forum hat schon so viele blödsinnige Umfragen hinter sich, da kommt es auf diese auch nicht an.>

... die wurde schon tatsächlich einige Seiten weiter vorne angeregt ...*köstlich* Aber wenn, dann bitte im Anatomie-Forum ... ;-)

Liebe Grüße,

Sydney

a\usa Llonxdon


RE: und die Größe zählt doch

!!hoff jetzt bin ich im richtigen Forum!!

So meine lieben - um die Diskussion in eine etwas andere Bahn zu lenken. Das erste gleich vorweg: Nein ich habe kein großes Glied (leider bei dem was ich hier so lese). Ich wußte es aber bis vor wenigen Wochen nicht!!!! Nein, ich bin nicht blöd, ich dachte nur immer die "anderen" messen another way. Ich hab als ich 14,15 & 16 war mehrfach gemessen, meine Freunde hatten wesentlich größere Glieder und ich hab nie die Wahrheit gesagt, Insgeheim hab ich gefofft, dass man den Hoden mitmißt (ja ich weiss ist blöd - war sicher ein Schutzdenken)

*****ABER****** und jetzt kommts!!!!! Ich hatte sehr viele sexuelle (nicht nur sexuelle) Beziehungen und die Frauen haben es sehr genossen!!! Viele Frauen bestätigten mir, durch den Sex (aber nicht nur Penis rein und raus) sondern das gesamte drumm herum (oral, Massage, streicheln, Fingerspiele) hätten sie völlig neue Gefühle entdeckt, die sie vorher noch nie hatten. Auch kamen die Frauen gerne wieder und sind definitiv auf ihre Kosten gekommen. Fragt mich nicht nach meiner Größe, hab schon lang nicht mehr gemessen. Hab in meinem spärlich eingerichteten Haushalt wirklich kein Maßband, aber viel mehr als 14 sind's nicht!!!! Ich glaub sogar weniger!!!! Neulich (vor 3 Wochen) sagte mir eine Frau erstmals (als ich sie fragte) JA DEIN GLIED ist sehr klein. Genau diese Frau kam aber immer wieder geren zurück und genoss die Zärtlichkeiten uvm.

So das war's.. (nein noch n Update: ich steh auf große Frauen!!!!)

Cnen"t-;er


so, thema gegessen! :-)

oder?!

REeminrgton Sjteexle


@Calacirya

Du kannst ja mal eine Umfrage starten... dieses Forum hat schon so viele blödsinnige Umfragen hinter sich, da kommt es auf diese auch nicht an.

lg Grainne

Jetzt wirst Du aber ungerecht Grainne, ja wirklich. Du enttäuschst mich. Wirf mir meinetwegen fehlende direkte Fragen vor oder sonst was, aber keine unsinnigen Threads. Ich werde auch zukünftig keine schwachsinnigen Threads eröffnen, ganz klar.

Insgesamt habe ich bisher 3 Threads eröffnet, keiner war deppert. Einer imo sehr wichtig, freilich für mich!

woher soll ich wissen, wie es bei anderen Frauen ist?

Es geht mir nicht darum, ob DU weißt, wie es bei anderen Frauen ist; nur darum ob DU meinst, ob ein Zusammenhang mit der Körpergröße besteht.

Und das war jetzt nicht um 6 Ecken herum gefragt, es war von Beginn an gradlinig.

LG

Remington

I[jon hTichxy


Ich denke, die Tiefe der Vagina dürfte noch weniger in Zusammenhang mit der Körpergröße stehen als die Penislänge. Es geht um einen elastischen Muskel, der sich in Grenzen dehnen läßt, nicht nur in der Länge, sondern auch in der Weite. Außerdem ist es abhängig davon, wieviel Raum verfügbar ist.

Konkret: meine Partnerin ist 1,68, bei Penetration in Missionarsstellung muß ich vorsichtig sein, doggy-style kann ich sie dagegen geradeso komplett ausfüllen. Andererseits paßt beim Fisten die ganze Hand (bis zu den Knöcheln am Unterarm) hinein, die Finger lassen sich auch noch ein Stückweit öffnen. Liegt sie dagegen auf dem Rücken, ist für die enggeballte Faust am Handgelenk Schluß. Und die Faust ist in der Länge immer kürzer als mein Schwanz ....

C|alacixrya


Remington,

ich wollte dir nichts vorwerfen. Es war wirklich nur so eine Idee von mir, solch einen thread zu eröffnen. Allerdings glaube ich nicht, dass ich (oder du) da viele Antworten bekämen.

Es geht mir nicht darum, ob DU weißt, wie es bei anderen Frauen ist; nur darum ob DU meinst, ob ein Zusammenhang mit der Körpergröße besteht.

Ich glaube nicht an einen Zusammenhang mit der Körpergröße.

lg Grainne

M<trShad,ow500


Also ich sag immer: Wo ich nicht hinkomme, kann ich ja hinSPRITZEN! ;-) Naja, Spaß beiseite, ich hab so um die 15-16cm zu bieten und ich muss sagen, dass ich damit bisher niemals Probleme hatte. Meiner Meinung nach hängt das einfach alles von tierisch vielen, anatomischen Gegebenheiten ab, so dass man das alles pauschal nicht sagen kann. Mal angenommen, ein Kerl mit nem 20cm-Schwanz wäre mit ner Asiatin zusammen (die sind ja gerade mal 1,50m oder so *g*), da käme das Ding ja schon fast wieder aus den Ohren raus beim Sex...ich glaube, das würde eher Schmerzen als alles andere verursachen. Und letztendlich empfindet das eh jede Frau anders. Die eine steht darauf, wenn das Teil in ihr fast an die Schädeldecke klopft, die andere (hab ich selber schon erlebt) hat schon Schmerzen, wenn du 15cm drinnen bist. Und in Sachen Technik: mit ner Scheiß-Technik ist jeder Schwanz nutzlos, ob 10cm oder 20cm. Man kann aber absolut nicht pauschalisieren. Weder ein großer noch ein kleiner Schwanz ist generell bei JEDER Frau das Nonplusultra.

a|us 6Lolndo"n


Der erigierte Penis ist zu messen. Und damit die Herren vergleichen können, gibt es noch den Hinweis: Für Mitteleuropäer wurde eine durchschnittliche Penisgröße unter Erektion von 13,5 cm plus/minus 2,3 cm definiert.

Link: [[http://www.medical-tribune.de/GMS/bericht/Potenzsprechstunde]]

das ist anscheinend der Durchschnitt...

was mich auch wundert, wenn Größe anscheinend so wichtig sein soll, warum die meistverkauften Vibratoren kleine sind - irgend eine Ahnung?

Liebe Grüße

d)erMupxf


dann...

...kann die Stichprobe der Forenteilnehmer garnienicht keine repräsentative sein ;-D

:-)

Cdalahci4rya


was mich auch wundert, wenn Größe anscheinend so wichtig sein soll, warum die meistverkauften Vibratoren kleine sind - irgend eine Ahnung?

wie kommst du darauf?

Eine mögliche Antwort wäre: Zum Ausprobieren nimmt Frau erst mal was Kleines.

lg Grainne

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH