» »

Tut "Squirting" weh?

ldoverri]nlov3exs hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe des öffteren in Pornofilme gesehen das manche Frauen bei Orgasmus das sogenannte "Squirten" verüben.

Meine Frage: Tut das weh wenn man squirtet? was ist das für ein Gefühl?

Ich hab ein pornofilm gesehen mit einer Darstellerin Names Cytheria. Das was da so rauskommt ist doch nicht normal oder? Wenn das squirten weh tun sollte, was ich ja nicht weiß, wie muss sich das dann bei Cytheria anfühlen?

Danke im Vorraus. :-)

Antworten
h#exeTx.


zunächst mal, porndarstellungen solltest du nicht wirklich ernst nehmen und nein squriten tut nicht weh, es ist lediglich ein absolut geiles gefühl/orgasmus.

o2ttermbein


Wer dieses absolut geile Gefühl noch nicht erlebt hat, hat etwas sehr schönes versäumt.

Schmerzen empfinde ich nicht dabei, ganz im Gegenteil.

ecmscbhaxrly


es ist lediglich ein absolut geiles gefühl/orgasmus.

..........was übrigens auch für Mann gilt, wenn er das bei seiner Partnerin erleben darf !!!!!!!!!!!!!!|-o :=o

K<a-thixKT


Frag mich nicht wie es in Pornos genau gemacht wird oder warum diese Frauen scheibar literweise Flüßigkeit im Raum verteilen aber so wird es bei dir nie und nimmer ablaufen denke ich.

Über Schmerzen solltest du dir auch keine Gedanken machen, es ist zwar ein ungewöhnlich zunächst vllt sogar ein bisschen befremdlich wirkendes Gefühl aber man kann es durchaus genießen

lfoverxi$nlovxes


ist das denn wie ein normaler orgasmus oder muss man das sozusagen trainieren??

w*isemLan8x6


Frag mich nicht wie es in Pornos genau gemacht wird oder warum diese Frauen scheibar literweise Flüßigkeit im Raum verteilen aber so wird es bei dir nie und nimmer ablaufen denke ich.

ich schneide mal den satz zusammen:

...wie ... in Pornos ... wird es bei dir nie und nimmer ablaufen

das ist auch schon die kernaussage ;-)

Porno = ein film = NICHT repräsentativ für die allgemeinheit...

das sind ausnahmen, die das so können...

du schaust dir doch auch nicht leichtathletik an und wunderst dich, dass du das nicht so hinbekommst?? xD

l2oveorinlovxes


ich wollt ja nur wissen ob das ein gefühl wie bei nem normalen orgasmus ist oder ob man da etwas anderes verspürt?

h'exxeT.


Das gefühl ist anders, häufig fängt es damit an das du während des gv das gefühl hast du mußt unbedingt pinkeln gehen, das bedeutet dann, einfach weiter machen bis du zum O. kommst ob dann mit oder ohne squirting ist eine andere frage.

mLelli7ehbellie


Nein, das tut ganz und gar nicht weh, es ist ein super geiles Gefühl, wenn das passiert ( allerdings kommt wirklich nicht so viel wie in den Pornos, also nicht literweise :=o )

Wie HexeT. schon geschrieben hat, zuerst hat man das Gefühl, man müsste pinkeln, dann nicht aufhören, denn dann dauerts nicht mehr lange, dann folgt ( jedenfalls bei mir) ein Wahnsinnsorgasmus und dabei kanns dann auch schon mal ganz schön nass werden. Mein Mann meinte beim letzten Mal, das würde aussehen wie ein kleiner Springbrunnen, weils echt richtig rausgsprudelt ist, aber wir finden es beide total geil, wenn mir das passiert ( allerdings kann ich das überhaupt nicht steuern, manchmal passierts, beim nächsten mal vielleicht wieder nicht)

m|ichaxeil


Hallo, danke dass ich heute nicht wieder dumm schlafen gehen muß. Meine EX hatte das auch

immer und ich betone IMMER. Sie war danach jedes Mal total fertig & alle und ist dann gleich

eingeschlafen. Allerdings wußte ich bis zu diesem Faden nicht das das »Squirten« heißt. Zu

mir sagte sie dann immer: das ist halt so! Für mein dafürhalten kam bei ihr immer sehr viel. Ist

besonders bei Lecken aufgefallen, wenn dann alles in das Gesicht gelaufen ist.

Entschuldigt bitte diese unqualifizierte Frage: geht / kann das jede Frau ??? Hatte das

vorher und hinterher nie wieder erlebt.

Danke im Voraus für die Antwort.

Liebe Grüße

ffeu#rig


Tut "Squirting" weh?

Tut es nicht, genau so wenig wie beim pissen.

iRtalpxane


ich kann auch squirten,jeden Morgen gleich nachm aufstehen-irre geil is das ;-D

gYaulWoisxe


geht / kann das jede Frau ??? Hatte das

vorher und hinterher nie wieder erlebt.

Ich hätte das bis vor...hmm...relativ kurzer Zeit noch ins Reich der Legende verbannt. Und wenn ich mich recht erinnere, geht das einigen Usern hier immer noch so. Ich habe keine Ahnung, ob das jede Frau "kann", ob das Zufall ist, die richtigen Faktoren zusammenpassen müssen, whatever...als mir das zum erstenmal passierte, war ich völlig fassungslos. Aber, wie melliebellie schon sagte, ich kann das überhaupt nicht steuern. Ich weiß nur, daß es, wenn, beim dritten oder vierten Orgasmus passiert.

Und "literweise"? Tjo, ich erinnere mich an eine 69er, die den Liebsten fast ertränkte unter mir und ihm ziemlich nasse Haare bescherte. Und an ein kladdernasses Bett. Also, das sind definitiv mehr als einige Tröpfchen!

Und wieso zum Teufel soll das wehtun?!

Fcexls


ich kann auch squirten,jeden Morgen gleich nachm aufstehen-irre geil is das

DAS ist etwas anderes...

Und Cytheria scheint in Punkto "Squirt" eine ebensolche Ausnahme zu sein, wie Lexington Steele beim Thema "Schwanz". Aber natürlich dürfte es solche Menschen auch in der normalen Bevölkerung zu einem gewissen Anteil geben.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH