» »

Gibt der Körperbau eines Mannes Aufschluss auf...

aXgu_na+h hat die Diskussion gestartet


sein bestes Stück?

Ich frage mal Frauen hier, die bereits gewisse "Erfahrungswerte" sammeln konnten:

Lassen Details im Körperbau eines Mannes (ich nenne bewußt keine Beispiele) Rückschlüsse auf die Anatomie seines Schwanzes zu?

Ich jedenfalls ertappe mich dabei, hin und wieder bei unverfänglichen Gelegeneheiten (an der Kasse, in der Bahn, bei der Arbeit, etc.) mir darüber Gedanken zu machen - unter Rückgriff auf bereits gesammelte Erkenntnisse ]:D

Ja, ich weiß, ist total unanständig |-o mir aber egal :=o

Bin wirklich Neugierig, ob es da Übereinstimmungen gibt - oder ob ich völlig falsch liege :)z

Antworten
RBobin+e67


An eine ähnliche Situation kann ich mich in meiner Sturm- und Drangzeit erinnern, und das erstaunliche war...wir waren alle zusammen zum Schwimmen verabredet, und der schlankste und zierlichste Mann hatte das erstaunlichste Polster in der Badehose.

kCaltePr_kaffexe


hihi. ne, aber an der nationalität. :=o

MmaraCmi-chexlle


ich hab das auch schon versucht, an merkmalen wie nase oder schuhgröße merkt man es jedenfalls nicht, auch nicht an der länge des mittelfingers oder was es sonst so für gerüchte gibt. Man merkt das erst, wenn man ihn nackt sieht. zumindest ich...

HrerzhRaftexr


an der nationalität

Hm, Vergrößerung/verkleinerung von Organen durch Änderung der Staatsbürgerschaft?

Wäre mal was neues ]:D

Ich denke mal, dass im statistischen Mittel z.B. Körpergröße und Längen einzelner Körperteile korellieren - sich das aber nicht auf den Einzelfall übertragen lässt.

:-D

Z1ipsfelmü^tzxe


Man merkt das erst, wenn man ihn nackt sieht. zumindest ich...

Und nicht mal da! Du kannst mit einem Haufen nackter Männer baden gehen, und weißt dennoch nicht, wer den Größten hat. Erst, wenn sie "ausgefahren" sind, weiß man es genau. Es gibt da ja noch die berühmten Fleisch- oder Blut-Penisse, bzw. sicher noch viele Abstufungen dazwischen. @:)

TDaMyx84


hihi. ne, aber an der nationalität. :=o

*Unterschreib* ]:D

Gnlaserm eistexr


wie heißt es doch immer so schön: "An der Nase des Mannes erkennt man sein Johannes"

Und dass Männer der Geröße ihres Gemächts zumindest optisch unter der Kleindung gerne mal nachhelfen, ist ja ein zunehmender Trend, insbesondere dort, wo man Badehosen trängt. Hier denken wohl auch einige Männer: Wenn Frauen mit ihren Gel-/Silikoneinlagen oder Push-Ups mogeln dürfen, so kann Mann wohl auch...

gBoouxt


Stimmt eigentlich auch dieser Spruch?

Wie des Weibes Mund, so seines Leibes Schlund!

n5i3cksw!orxld


Stimmt eigentlich auch dieser Spruch?

Wie des Weibes Mund, so seines Leibes Schlund!

soweit ich das beurteilen kann gibt es da tatsächlich gewisse übereinstimmungen :)z

fand ich bisher immer sehr erstaunlich aber wahr :)z

A1rka}sfc!hxa


und der schlankste und zierlichste Mann hatte das erstaunlichste Polster in der Badehose.

Das ist mir tatsächlich auch schon öfter aufgefallen...

TqOFU


:)z :)z :)z ;-) ]:D |-o

Fbreecnell6x7


keine ahnung, bin normal gebaut, also nicht zierlich, aber schlank ... und mein schwanz ist eher ein bisschen größer als der durchschnitt ...

kann es auch vielleicht sein, dass bei einem zierlichen mann, der schwanz rel. größer wirkt, wie bei einem z.b. body builder?

T\rans^portexr


kann es auch vielleicht sein, dass bei einem zierlichen mann, der schwanz rel. größer wirkt, wie bei einem z.b. body builder?

Also Du meinst, legt man ein normales Schnitzel auf einen kleinen Teller, wirkt es größer?

Oder umgekehrt auf einem großen Teller eher kleiner?

Ja ich denke, das könnte definitiv so sein. Also ein 2m Mann mit 16 cm Schwanz hat optisch sicher weniger als ein 1,60m Mann, mit der selben Länge. ;-D

h3exxeT.


Mädels ihr habt probleme ;-D ;-D ;-D, spätestens wenn er mit seinem schwanz nachsieht ob ihr schwanger seit, habt ihr einen etwas größeren erwischt. Nein ich dneke nicht das es da irgendwelche zusammenhänge gibt, auch wenn ich an meinen männe denke, nein rückschlüsse wären trugschlüsse.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH