» »

Gibt der Körperbau eines Mannes Aufschluss auf...

B$rust#haa1r3x4


Hi,

anhand des Körperbaues kann Mann oder Frau nicht auf das zugehörige Geschlechtsteil des Betreffenden schließen. Ich hab mittlerweile weit über 300 Männer mit erigierten Glied begutachten können ]:D. Da waren kleine Männer dabei die 20cm Ständer hatten, 2m Kerle mit weniger als 13cm, Dicke mit langen dicken, schlanke mit kurzen dicken ect. Bei jeder Statur war alles von 12-20cm dabei gewesen. Den größten hatte übrigens ein junger Bursche (Bodybuilder mit 23cm), allerdings hab ich aber auch schon deutlichst kleine Exemplare bei solchen Männern gehabt :=o. Mehr als 50% der Männer hatten aber auch nur das Durchschnittsmaß :p>

C6hielfdofLilixth


und was ist nun genau Durschnittsmass? ;-)

Nein, Rückschlüsse über "reflektorische" Körperteile (<-- dass mal ne Wort-Erfindung *lol*) kann man nicht ziehen...ausserdem wär's ja auch langweilig, wenn Frau immer schon im Voraus wüsste wie Mann gebaut ist, da würde ja der ganze Spass der ersten nackt-Begegnung flöten gehn...

@ cremetorte21 :

wenn es dich so nervt, geh entweder nicht in die Sauna oder guck dass du ne süsse dabeihast...dann wird dat ding schon zu seiner vollen Geltung kommen ;-p

D+igg


@ cremetorte21:

Ich glaub eher, das die meisten Frauen (wenn sie nicht den Unterschied zwischen Blut und Fleischpenis kennen), davon ausgehen, dass ein Penis von schlaff zu steif erheblich anwächst. Insofern finde ich es um einiges dümmer mit nem Fleischpenis ausgestattet zu sein, der zwar schlaff schön anzusehen ist, aber wenn er steif wird um gradmal 5 cm (um mal von mir auszugehen) wächst. Da schauen die Frauen dann denk ich mal um einiges entäuschter als wenn er eh um das 3-4 fache anwächst..

GNlamo(urma0uxs


Mein Tipp sind große, schlanke Männer.

Meiner Erfahrung nach, haben die den Größten! :-p

(Wie das allerdings bei kleinen Männer ist-weiß ich nicht und will ich auch garnicht wissen! )

Rfatlooxser


Ich hab nicht alles hier gelesen, doch die "Tipps", die's gibt, stimmen zumindest bei mir. Bei anderen Männern hab ich nicht nachgemessen...lol... Ich habe große Füsse und große Hände, bin schlank und großgewachsen. Und von Handwurzel bis Spitze Zeigefinger (der angeblich beste Tipp) sind es bei mir 20 cm - die exakte Länge meines zweibesten Teils (mein bestes ist mein Hirn!). Allerdings kann ich damit keine Frau begeistern, weil das Frauen in der Regel egal ist. :(v

bgenzxo


Ihr seid ja süß. Dass ein 2m Hüne normalerweise einen längeren hat, als ein 1,60m Männlein, dürfte jetzt nicht so die bahnbrechende Erkenntnis sein. ;-D

cAora4 66


hi benzo

das sehe ich auch so. aber die herren der schöpfung versuchen mich vom gegenteil zu überzeugen. tatsächlich weiß frau aber wirklich nicht was sie erwartet. das muss ich eingestehen. die verhältnismäßig größten überraschungen hatten eigentlich relativ kleine, schmächtige männer in petto.

man(n) hat einen bestimmten typ körperbau und fertig aus. ein mann mit langen schmalen händen und fingern hat niemals eine dicke knubbelige nase oder dicke ohren oder füße. und einer mit kurzen gedrungenen fingern hat keine aristokratische schmale hakennase. (punkt)

dem unsicherheitsfaktor beim "besten stück" liegt lediglich der hormonstatus während der wachstums-und reifephase zu grunde. und wenn wir vom gesunden normalfall ausgehen, ist es auch so wie es ist. und wie ich beschrieben habe "weichlich wirkende männer" habe zu viele weibliche und zu wenig männliche hormone. wovon bitteschön sollte das ding denn so gigantisch gewachsen sein, wie es mir hier welche glauben machen wollen.

außerdem habe ich verschiedenen auststattungen in keinster weise bewertet. versteh die ganze aufregung nicht. ;-)

und mir ist doch im prinzip piepegal, wer was will und wer was hat. die hier so aufschreien sollten vielleicht mal überlegen, welche probleme männer mit "zuviel des guten" haben. dann wären sie froh zur anderen kategorie zu gehören.

cNrem/etortxe21


ich kann dem Herrn zur Fleisch-Enttäuscht Theorie durchaus zustimmen, so hab ich das noch garnicht betrachetet, zu der Dame die meinte in der Sauna einfach mal anschwellen lassen ;-) glaub mir du bist schneller rausgeflogen aus der Sauna als du geil denken kannst ^^, hab das sogar mal miterlebt:

3 Leute in der Saune ich, Mädchen x, Typ y. Typ war vl 2 Jahre jünger als ich also 20 oder so. Wir saßen alle 3 gut verteilt. Der typ bekommt halt nen kleinen! Ständer halbsteif eben, das Mädchen ( ok Frau ) war vl 27 oder so und ist sofort raus, dann kamen da ein paar Verantwortliche und haben ihn rausgebeten.

Fand ich völlig übertrieben... Nun gut.

Ich sehe es ja ein dass ihr Frauen große schlanke Männer mit dann eurer Meinung nach, großem geilen Penis haben wollt muskulös nur Testosteron etc etc :) nur die meissten Männer sind eben nicht so - Stichwort: Durchschnitt - und diese fühlen sich dann bisschen fehl am Platz, so nach dem Motto: Mist ich bin nur so klein, sehe weiblich aus oder mein bestes Stück ist "nur" Durchschnitt. Manche fühlen sich da eben schlecht und das find ich ebene irgendwie doof so... mehr wollte ich nicht sagen.

Chhi(ldof^Lilxith


aaalso: ich gehöre definitiv nicht zu den Frauen die grosse, schlanke Männer will....

ich will nur grosse Schw*** ]:D

Spass beiseite, ich bleib dabei dass es nicht auf die Körpergrösse/Breite und im Prinzip auch nicht auf die Anatomie des Penis ankommt. Klar gibt es einen ersten Blick, aber es gibt auch einen zweiten!

Und schlussendlich ist das aussehen doch völlig wurst, wenn der Sex gut ist (oder sich sogar ne gute Beziehung ergibt)

in Anlehnung an cremetorte21 : ...mehr wollte ich nicht sagen *:)

Belackm Guxn


ich bin lang und schmal gebaut, meine finger und füsse sind lang und schmal gebaut. mein penis ist aber keineswegs schmal gebaut. bei mir trifft diese analogie also nicht so ganz zu.

im allgemeinen ist bei penisgrößen die variation auch zwischen männern gleicher körpergröße beträchtlich, so dass sie eine etwaige schwache korrelation zwischen penisgröße und körperlänge überlagert und schwer zu entdecken macht. statistisch gesehen bedeutet dies vor allem, dass ein sehr großer stichprobenumfang notwendig wäre um solch einen zusammenhang signifikant bestätigen zu können. ein stichprobenumfang, der für einzelne frauen kaum zu erreichen sein dürfte.

selbst falls es also einen zusammenhang zwischen schwanzgröße und körpergröße geben sollte und eine frau, die explizit auf der suche nach großen schwänzen ist, deshalb nur noch mit sehr großen kerlen ins bett steigt, würde es ihre "erfolgsquote" nicht allzu stark steigern.

C/hivldoffoLi^lith


ich bin lang und schmal gebaut, meine finger und füsse sind lang und schmal gebaut. mein penis ist aber keineswegs schmal gebaut. bei mir trifft diese analogie also nicht so ganz zu.

im allgemeinen ist bei penisgrößen die variation auch zwischen männern gleicher körpergröße beträchtlich, so dass sie eine etwaige schwache korrelation zwischen penisgröße und körperlänge überlagert und schwer zu entdecken macht. statistisch gesehen bedeutet dies vor allem, dass ein sehr großer stichprobenumfang notwendig wäre um solch einen zusammenhang signifikant bestätigen zu können. ein stichprobenumfang, der für einzelne frauen kaum zu erreichen sein dürfte.

selbst falls es also einen zusammenhang zwischen schwanzgröße und körpergröße geben sollte und eine frau, die explizit auf der suche nach großen schwänzen ist, deshalb nur noch mit sehr großen kerlen ins bett steigt, würde es ihre "erfolgsquote" nicht allzu stark steigern.

Black Gun

...sag ich doch :)^

RUatlwoosxer


Vielleicht sollte man verschiedenfarbig Buttons kreieren, die Männer tragen, um auf ihre Schwanzlänge hinzuweisen. Frauen haben ja keine Probleme, ihre "obere Auslage" gut einschätzbar für Männer zu präsentieren. Männern gelingt dies nur mit dem Riskio der Verhaftung als Sittenstrolch. Mit dem Button könnten Frauen dann selbst entscheiden: "zu groß, zu klein, gerade richtig..." ]:D

BslackB zGxun


Vielleicht sollte man verschiedenfarbig Buttons kreieren, die Männer tragen, um auf ihre Schwanzlänge hinzuweisen. Frauen haben ja keine Probleme, ihre "obere Auslage" gut einschätzbar für Männer zu präsentieren. Männern gelingt dies nur mit dem Riskio der Verhaftung als Sittenstrolch. Mit dem Button könnten Frauen dann selbst entscheiden: "zu groß, zu klein, gerade richtig..."

looool!

aber wenn ich mir anschaue, wie sehr die frauenwelt uns arme männer mit pushups, geschickten dekolletees oder dergleichen in die irre führt - was meinste wie viele männer schummeln würden? die schwarzen buttons für "mordsrakete" fänden sicher reissenden absatz während die grünen buttons für "niedlicher zwerg" ladenhüter wären. *ggg*

s usex98


Ratlooser

]:D

REatlobosxer


Dann müsste man staatlich zertifizierte Buttons ausgeben, ähnlich wie die TÜV-Plakette! Alle Herren bitte antreten zum Schwanzlängennachmessen!

Und wehe einer wird erwischt, weil er sich den Button vom besser gebauten Arbeitskollegen ausgeliehen hat... Da gibt's 10 Punkte in Flensburg...bei Beate Uhse!]:D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH