» »

Freundin hat keine Lust

I?t'+s_2Just_GMe


'eigentlich'

aber meistens is das echt wegen den trockenen schleimhäuten.

Das stimmt so nicht. Die Pille wirkt direkt im Gehirn auf den Organismus und insgesamt auf über 100 Körperprozesse ein. Das sie dabei auch versehentlich an einer Schraube dreht, die gar nicht verstellt werden soll, ist gar nicht so selten. Selbst Frauen ohne Probleme mit den Schleimhäuten (primär ein Problem von Hautpillen) klagen häufig über Libidoverlust.

MDanXniDa1sMam<mut82


...merken kannst du es vllt an ihrer reaktion...

bislang hab ich nichts bemerkt. aber wenn ich so zurückdenke, ganz sicher bin ich nicht.

über sexualität sprechen wir auch nicht so viel. sie von sich aus eigentlich nie. wenn ich sie nicht frage, dann werd ich das wohl nie erfahren.

aber sie wirklich schon wirklich so, alsob sie keine lust hat. es wirkt nicht so, alsob sie ein problem hat.

wenn sie was stören würde, so das sie glaubt, das ich nicht zufrieden bin, dann würde ich das glaube ich merken.

btw.

müde macht die pille doch auch oder?

sie schläft ja wirklich sehr viel. vielleicht hängt das auch zusammen?

m"eandy>ou0x9


Ein Versuch wärs doch wert ;-) ?!

Vsiva_Veioletstxa


Wie ich schon schrieb macht die Pille auch seehhrr müde.

Ich habe mir das immer so erklärt: Pille gibt vor Schwanger zu sein--> Körper denkt er muss Energie sparen für das Baby--> Müdigkeit.

Als ich die Pille nahm war ich selbst nach 9 Stunden Schlaf noch so müde, dass bei mir der tag um 19 Uhr schon wieder vorbei war. Und an Sex in den Abendstunden war somit nicht zu denken, da ich immer im Halbschlaf und im Kampf gegen die Müdigkeit war. Wie ich schon schrieb kommt diese Tatsache noch hinschwerernd dazu.

Dir und deiner Freundin muss einfach klar sein, dass die Pille zwar harmlos aussieht aber eher das krasse Gegenteil ist. Ihr Körper "denkt" er wäe schwanger. Es werden weniger Sexualhormine gebilder --> weniger Lust.

Natürlich kann ich nicht für ALLE sprechen aber ich persönlich kenne keine Frau die nach ein paar Jahren die Pille nicht abgesetzt hat.

Ikt&'s_J;ust_Mxe


Wie ich schon schrieb macht die Pille auch seehhrr müde.

Ich habe mir das immer so erklärt: Pille gibt vor Schwanger zu sein-

Sachlich falsch, aber das mit der Müdigkeit kann ich nur bestätigen. :)z

IAnsi{nxdia


dann sind wir uns aber zumidnest einig, dass die pille Mannis problem ist, bzw das problem seiner freundin...oder beide ???

m6eYandyoux09


Sein könnte ;-)!

Ixt's_[Just_xMe


Ich würde zumindest sagen, dass das Absetzen derselben eine der einfachsten Maßnahmen ist, die man ausprobieren kann um das Problem seiner Freundin zu lösen.

IVnsinxdia


ja...mit großer wahrscheinlichkeit sein könnte...meint ich doch ...mir sind die wörter aber vorhin i.wie nicht eingefallen ^^

MmanniD;asM(amm_utx82


naja, sie kann 14 stunden schlafen vielleicht sogar länger. eigentlich kann sie immer und überall schlafen.

das wird dann wohl wirklich an der pille liegen. das hatte ich schon länger gedacht.

darauf werde ich sie auch mal ansprechen. vielleicht sollte sie darüber auch mal mit dem frauenarzt sprechen.

für männer ist die pille ja wirklich ziemlich einfach und praktisch, aber wenn die freundin, dann keine lust mehr hat, dann ist das ziel ja irgendwie verfehlt.

wegen der probleme mit der regel nimmt sie die pille auch schon ziemlich lange. ich weiß nicht genau wann, aber als sie regel eingesetzt hat.

in der pubertät wirkt die pille vielleicht auch noch etwas anders, oder die sexualhormone schwanken etwas mehr, das sie früher vielleicht mehr lust hatte. jetzt nachdem sie erwachsen ist, weiß sie warscheinlich wirklich nicht woran das alles liegt. oder sie kennt sich selber vielleicht auch garnicht anders?

mIe'andTyou09


oder sie kennt sich selber vielleicht auch garnicht anders?

jo - für sie ist es ganz normal, keine Lust zu haben und ständig zu pennen ;-D!

Icns%inxdia


ich glaube die nebenwirkungen sind unabhängig davon wie alt man ist, also zumindest das mit der lustlosigkeit.

viele lesen auch die packungsbeilage nicht oder nicht richtig oder vergessen auch manche nebenwirkugen (ich hab die ja auch nicht auswendig gelernt ^^) und vielleicht denkt sie, dass das ganz normal ist, dass sie so lange schlafen kann.

VNiv(a_Vi;ole1ttxa


Wenn sie das schon so lange einnimmt ist es klar, dass sie ihren derzeitigen Zustand als normal ansieht. Sie kennt also das Gefühl gar nicht wirklich, richtig geil zu sein. ich kannte es undwollte es unbedingt wieder haben.

Und das mit dem Alter: es ist doch so, dass die Nebenwirkungen sich gaanz heimlich einschleichen. Man merkt überhaupt NICHTS davon. Ich dachte immer, es liegt am Stress, dass ich so müde bin. Oder mein Freund macht was falsch oder unsere Beziehung hat einen Schaden......Ich habe die Pille an sich super vertragen, erst als ich sie abgesetzt habe wusste ich ,dass es eben nicht so war. Das mit dem Frauenarzt ist auch so ne Sache. Oft sagen sie den Frauen gar nichts über dieses Risiko (mir wurde auch nichts gesagt) und deine Freundin weiß das vielleicht auch nicht?? Und wenn man bei manchen FAs über dieses Thema redet wird einem eingeflößt, die Pille könne nicht der Grund sein -sonder die Beziehung an sich. Klar - die Ärzte machen ja auch ein riesen Geschäft damit.

Die Pille wird von vielen als das "einfachere" Verhütungsmittel angesehen, dasist sie aber nicht. Spätestens wenn die Freundin keine Lust mehr hat, sehen das vielleicht auch die ein oder anderen Männer ein. Ich würde deine Freundin auf jeden Fall mal darauf ansprechen und ihr eventuell einige InternetSeiten zeigen, wo Frauen über ihre Erfahrungen berichten (gibt es einige). Sage ihr, dass es so nicht weitergeht und dass du gerne mit ihr schlafen willst und dich das sehr bedrückt. Wenn sie dich wirklich liebt, wird sie sich die Seiten anschauen und vielleicht ihre Haltung überdenken.

Oder was meinst du?

m,ea>nd3youx09


Oft sagen sie den Frauen gar nichts über dieses Risiko (mir wurde auch nichts gesagt) und deine Freundin weiß das vielleicht auch nicht?? Und wenn man bei manchen FAs über dieses Thema redet wird einem eingeflößt, die Pille könne nicht der Grund sein -sonder die Beziehung an sich. Klar - die Ärzte machen ja auch ein riesen Geschäft damit.

genau richtig :)^. So eine Weiterbildungsmaßnahme auf Barbados ist schon ein Grund, seinen Patienten die Pille XYZ wärmstens ans Herz zu legen ]:D!

I]nsiRndNia


die frage geht zwar nicht an mich aber ich bin trotzdem er selben meinung ^^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH