» »

pervers oder normal?

mAaria_)maAgdalexna hat die Diskussion gestartet


hallo miteinander,

ich habe seit geraumer zeit einen freund, den ich sehr liebe. er ist der wunderbarste mensch, den ich je

kennengelernt habe, aber langsam mache ich mir sorgen. ich kann ehrlich sagen, dass ich mit ihm den besten sex überhaupt habe, aber es gibt ein paar dinge, die mich verwirren, die ich nicht verstehen kan und ich wollte fragen, ob ihr es als normal betrachtet oder es schon an perversion grenzt was er von mir verlangt. angefangen hat es damit, dass ich mir unterschiedlichsten dinge (aber vorallem lebensmittel) einführen sollte bzw. er sie mir eingeführt hat.

dann wollte er mir unbedingt beim pinkeln zuschauen, zuerst hat er nur zugesehen, dann hat er angefangen hinzugreifen und jetzt soll ich ihn anpinkeln (vorallem kopf, oberkörper, penis) und er will mein pipi trinken. diese wünsche habe ich ihm erfüllt, wenngleich mit einem mulmigen gefühl. aber jetzt hat er den wunsch geäußert mir beim kacken zuzuschauen, eigentlich nicht nur zuzuschauen, sondern auch mich anschließend sauber zu machen. was sagt ihr dazu? ist das normal oder mache ich mir berechtigt gedanken? wohin soll das denn noch führen? ich habe ihm schon öfter gesagt, dass ich das nicht möchte, aber er lässt nicht locker und hat mir auch schon prüderie unterstellt. was meint ihr? ist er pervers? oder bin ich prüde?

danke schon mal vorab für antworten!

Antworten
N|ickx9


man kann nicht sagen was normal ist, aber wenn du das nicht kannst, dann mach es nicht?

Ich meine mehr als das kacken kann ja nicht mehr kommen ... und sobald er anfängt scheisse zu essen wird sich das problem wohl von selbst beheben, glaube kaum, dass man das lange tun kann ohne ernste gesundheitliche folgen ... ^^

Naja jeder hat sein limit und du musst schauen wo deins ist ... jedenfalls ist anpinkeln und kacken schon extrem ^^

I{ch&KenntDaxs


Pervers....hmm....das definiert jeder anders.

Ich würde es Fetisch nennen - wenn auch schon sehr grenzwertig, in meinen Augen.

Wie bei allem - aber besonders im sexuellen Bereich, muss ein Weg für BEIDE Beteiligten gehbar sein.

Wenn du nicht kannst, willst und dich dabei nicht wohl fühlst, dann sollte das dein Freund auch akzeptieren und respektieren. Andernfalls würde ich mich nach einem anderen, kompatibeleren Modell umschauen.

Wobei das natürlich die letzte und härteste aller Konsequenzen wäre.

Der andere Extremfall - du findest Gefallen an seinen Vorlieben...

MYme V^alois


jetzt mal ganz davon ab, was er möchte..

das

ich habe ihm schon öfter gesagt, dass ich das nicht möchte

find ich respektlos. :-/

bist du seine partnerin oder nur für seine sexuellen phantasien da?

MPme VVSalxois


nur ums deutlich zu machen ;-D: ich finds respektlos, dass er ein nein nicht akzeptiert, sondern dich überreden will (& dir vorwürfe macht, prüde zu sein, wenn du es nicht willst)

H~erozha.fter


Liebe sollte nicht zur Selbstaufgabe führen...

Nru7riyxa


vorweg: ich bin der überzeugung das ein großteil der menschheit solche pipi - und sch''''spielchen ziemlich eklig findet! dieses empfinden hat nichts mit prüde zu tun... JEDOCH kann dir was die leute sagen egal sein.

ich find es ziemlich daneben, dass er dich in diese "spießig-nische" drängt, denn damit wird er dich bestimmt auch etwas unter druck setzen.

was perver oder nicht perver ist muss jeder für sich entscheiden, wenn dir dieser sex spaß macht, dann ist doch alles ok...!! ^^

ist dem jedoch nicht so, also überwindest du dich bei all diesen dingen jedes mal auf neue dann lass es! es ist dann höchstens pervers von deinem freund dich dazu zu zwingen!! :(( und du solltest mehr auf deine gefühle achten und nicht was andere wollen oder nicht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

fOeurixg


Das mit Natursekt ist noch normal aber Kaviar? Kaviar sind schon perverse Spiele. Und Lebensmittel wie Gurken, Karotten et cetera ist kein Normalfall. Würde ich als Frau nicht zulassen. Dafür gibt es den Penis. Meiner Meinung hat dein Freund schon eine perverse Ader. Das was dir nicht gefällt sollst du nicht machen.

S chaGtzi-Frxatzi


Das mit den NM ist i.o., das mit den pinkeln vielleicht eine Geschmackssache und würde ich vieleicht noch in den normalen Bereich zählen. Aber das mit den Kot ist dann doch ziemlich ekelig und in meinen Augen abnormal. Ich verstehe dein Freund nicht. Er sollte sich mal fragen, ob sich so sehr viele Frauen dazu überreden lassen würden. Ich hätte nämlich schon bei der Pinkelei NEIN gesagt!!!!! Ich habe den Eindruck, das er dich mit seiner Äußerung unter Druck setzen möchte!!!!! :°_

Aber bitte lass dich nicht unter Druck setzen, denn wenn man etwas nicht möchte, sollte man es auch nicht machen.

vNezzxo


Schicke den Jungen doch "inne Melle", wenn er deine negative Einstellung zu solchen Perversitäten nicht akzeptiert.

Einen Besseren findest Du allemal. :)^

Der kann unmöglich richtig "gestrickt" sein! :(v

.

*:)

sbandeUumexl


also.. Lebensmittel finde ich eher harmlos - wenn ihr auf Hygiene achtet und du dir nicht irgendwas einfängst.. auch Lebensmittel können gespritzt sein mit Pflanzenschutz und so. (mal als Tipp.. ein Kondom kann man nicht nur über den Penis ziehen ;-) )

Pinkeln.. ist halt ein Fetisch. Aber meiner Meinung nach harmlos - zumal mit genug Wasser (trinken) den Urin soweit verdünnen kann, dass es praktisch Wasser IST

Kot: bäh.. nä. Da gehen bei mir sämtliche Schotten dicht. Das stinkt, das ist unhygienisch und das bleibt es auch.. denn im Gegensatz zum Urin ist verwässerter Kot noch ekliger ;-)

Generell gilt aber: wenn du nicht mit klar kommt, lass es bleiben. Auch für alle anderen "Techniken"

Allerdings finde ich es unter aller Sau sowas als Prüderie zu bezeichnen. Kaviarspiele findet man doch eher selten - selbst in der Pornoindustrie oder im Rotlicht.

LXovHuxs


mm

er ist der wunderbarste mensch, den ich je kennengelernt habe

Schau dir mal den Film "9 1/2 Wochen" an. Da kommt auch so ein wunderbarster Mensch vor :=o.

Pervers ist nicht, WAS er will (da ist pervers sein normal und normal sein langweilig ;-) ) sondern pervers ist, die eigenen Wünsche gegen die Wünsche des Partners durchsetzen zu wollen :)z.

S&chanHitazxler


ne, mach das nicht, dass könnte bilder erzeugen die dein leben lang hängen bleiben

Lyov@Hus


Na, so schlimm ist 9 1/2 Wochen auch nicht... :°_.

Syio!uxe7x4


bis auf das mit dem kacken und auf brust und penis pinkeln, finde ich es ganz normal. ist auch geschmack sache du musst selber wissen was dir gefällt und wo deine grenzen sind

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH