» »

Sex mit Türkinnen

Dnon J-oke{r


Jeder trägt die Brille...

auf seine Art.

wenn ich demnächst einen Thread "Wie ist Sex mit Brillentragenden, ...eröffne, denkt ihr auch, das müsse mal diskutiert werden?

Unbedingt!!! Man müßte erst einmal zwischen "Brillenträgern" und "Brillentragenden" unterscheiden. Streng wissenschaftlich, natürlich. Erstere tragen sie auf der Nase, letztere in der Hand.

Das wirkt sich selbstverständlich auf die sexuellen Techniken aus. Für einen Brillenträger verbietet sich aus verständlichen Gründen Cunnilingus, für einen Brillentragenden hingegen Doppelfisting. Sonst hat Frau die Brille drin. :-D

@Terraner

Bitte bitte: Keine Perlen vor die S... ;-) Die schnallen's eh nicht.

dQoppixo


wer hat hier ein problem

terraner ....ich habe dir nicht den vorwurf des rassismus gemacht! Bitte zitiere mich, wenn dem nicht so sein soll.

Ob es jedoch einen ausschlaggebenden Unterschied macht, ob wir NUR von hier lebenden Türkinnen reden, oder eben auch von denen in der Türkei. wage ich zu bezweifeln!

Und wenn´s nichts zu kritisieren gibt, dann tut es not, etwas zu finden,was?!? :-D

d?opCpxio


ach so, doch

rassismus light habe ich dir tatsächlich vorgeworfen. Die Zitate habe ich mir nur aus den Texten rausgesucht, nicht auf den Autor geachtet.

Hast Du vielleicht dennoch eine fundiertere Sachkritik für mich?

und dir, ach so erhabener Joker, Danke ich für deine Beitrag zum Thema. Du meintest dich selber, gelle?

Die schnallen's eh nicht.

TEertranxer


Re: Sachkritik

Hast Du vielleicht dennoch eine fundiertere Sachkritik für mich?

Hm, kommt ganz darauf an, was DU darunter verstehst. Wäre gut, wenn man sich mal auf eine >gemeinsame< Sprache einigen könnte. An mir soll's nicht liegen. :-)

Ich finde, man sollte Schlagwörter wie "Rassismus", "Diskriminierung" usw. nicht leichtfertig verwenden. Du projizierst eigene Vorurteile auf Andere. (Ist nur eine Vermutung, mehr nicht.) Aber sei doch mal ehrlich: Hättest du in die selbe Kerbe geschlagen, wenn der Thread unter der Überschrift lief: "Wer von euch hat oder hatte auch Sex mit französischen Frauen?" Für MICH hätte die Fragestellung die gleiche Bedeutung. Und für dich ???

Klingt irgendwie komisch, wenn es dann heißt : "Mit dieser Frage diskriminiert ihr französische Frauen." Nein, das klingt nicht nur komisch, sondern geradezu lächerlich. Ist es nicht so, doppio?

Nun aber handelt es sich ja "zufällig" um türkische Frauen. Oh ihr Bösewichter! Wie könnt ihr eine solche Frage ins Forum stellen !!! Skandalös.

Ja, wer denkt denn nun rassistisch ??? ;-)

miarwcox_6


Terraner

Respekt. Dazu sag' ich nur mal: Volltreffer! :-D

SQabRixne


@doppio

Mein im Spätsommer beiläufig gewonnener Eindruck, daß Du nicht wirklich liest, was man Dir an Gedanken zu lesen gibt – an Gedanken zu lesen, doppio, ich setze das nicht einfach so kursiv, bin mit Stilmitteln ganz allgemein sparsam, und suche mal in meinen Beiträgen etwa nach Ausrufezeichen, da wirst Du enttäuscht werden – verfestigt sich.

"Over and out", las ich mit Datum v. 18. d. M. Damit hätte der Faden normalerweise beendet sein oder von der Administration mit dem Vermerk "Die Diskussion wurde an dieser Stelle geschlossen" beendet werden können. Denn längst stand alles irgend Relevante da. Leider sitzt man in Tübingen nicht immer am Mischpult, und nur so kann ich mir erklären, daß der Thread überhaupt noch offen ist, Du in ihm schreiben darfst.

Siehe das mal so, doppio: Du darfst hier was. Nämlich Deine Meinung frei äußern. Wobei eine Meinung zu haben heutzutage ja nichts Besonderes mehr ist. Eine Meinung – zu irgendwas – hat jeder. Du glaubst mir nicht? Gehe in ein beliebiges McDonald's-Restaurant und frage dort einen jeden, eine jede, ob man zu irgendwas keine Meinung habe.

Ein wenig wie bei McDonalds ist es auch bei Med1, das ich seit zwei Jahren kenne, und genauso solltest Du den Betrieb hier sehen: jede Menge Fast food, heruntergeschlungen in Sekunden. Nährwert an sich gar nicht mal so übel (Näheres im "Lexikon der populären Irrtümer" (W. Krämer, D. Krämer, G. Trenkler). Aber trotz des an sich gar nicht so schlechten Nährwerts: Weit über 90 Prozent aller Leute hier, und ich gucke mir das ja schon ein gutes Weilchen an, treffen nicht mal die Schüssel. Wirklich klug – treffend – scheißen können hier nur sehr wenige. Merke Dir ihre Namen, doppio: Du tust klug daran.

d=oppYixo


terraner

Hättest du in die selbe Kerbe geschlagen, wenn der Thread unter der Überschrift lief: "Wer von euch hat oder hatte auch Sex mit französischen Frauen?"

Nö, wahrscheinlich nicht, denn wenn du Otto Normal nach seiner Meinung zu Franzosen, und nach seiner Meinung zu Türken fragst, wirst du zu letzteren ein viel zementierteres Bild erhalten. Was natürlich daran liegt, dass Türken die größte Einwanderergruppe in D darstellen. Ausserdem im Durchschnitt eine "schwächere" soziale Posititon in unserer Gesellschaft beziehen, weniger Mittel und Bildung zur Verfügung haben, jedenfalls im Auge des durchschnittsdeutschen.

(Will mich nicht in Definitionsstreitigkeiten verzwirnen)

Daher finde ich es ungleich gefährlicher, Vorurteile (und gibs zu, zwei Erfahrungen bilden noch kein Urteil!) zu Türken auszupacken. Es gibt weit verbreitete rassistische

Vorurteile hier, darüber brauchen wir uns nicht zu streiten. Die auf die ein-oder-andere Art zu füttern missfällt mir...

wobei ich zugeben muss, dass du mich einer Art "reaktionärem" Rassismus überführt hast....Franzosen würden mir am Arsch vorbeigehen. Von denen haben wir Deutschen in den letzten paar hundert Jahren einfach zuviel übernommen, als dass ich es für ein grosses Problem halten würde, sie ein wenig zu diskriminieren.

(nein, ich will den Begriff nicht entwerten, ihn aber in seinem wörlichen Sinne "unterscheiden" gebrauchen dürfen) Die Franzosen haben wirklich wenig Probleme hier in Deutschland. Ausser, dass maximal jeder zweite ihre Sprache etwas versteht. Aber wieviel sprechen türkisch?

Im gesellschaftlichen Kontext gesehn bereitet mir der Thread einfach Bauchschmerzen.

muss jetzt los...

Sabine...ähm...ja?

F<riexdl


das Wort "türkisch" ist wohl ziemlich belastet, was?

ein Teil macht sofort eine Schublade auf, der andere wird nervös - Leute was ist los?

Mir gefallen dunkelharige Mädels - nicht zuletzt wegen der buschigen Muschi. Hab auch im Leben erfahren, daß Durchbrüche in tabuisierte Bereiche oft ungeheure Energieen auslösen - ist auch mit dem Thema Sex so. Stelle mir vor, daß das in der Türkei für Mädels nicht immer leicht ist - auch wenn sie vielleicht schon mit Ihrer Familie einige zeit in Deutschland oder Österreich leben. Hat jemand persönlich Erfahrungen dazu? Ich bin nicht an irgendwlchen Lehrmeinungen oder Diskussionen betreffend Nationalität oder Rassismus interessiert - sondern an persönlichen erfahrungen!

MVeanMGachmixne


Es geht doch gar nicht darum über WEN man redet sondern über WAS. Ihr (Terraner & Co.) redet über eine Rasse und seit damit rassistisch ! Egal welche 'Fetstellungen' man auch immer macht, unterteilt man Menschen in Rassen ist man ein Rassist.

Nicht das Wort 'türkisch' ist vorbelastet sondern Rassismus. Und wenn ihr so klug daherredet sollte man doch eigentlich auch davon ausgehen können das ihr über sowas bescheid wisst ?!

Genau das ist doch das Problem, ihr seid rassistisch und gebt es nicht zu. Es handelt sich hierbei lediglich um eine Einstellung oder Meinung die er laut verteidigt und vertretet aber offensichtlich nicht dazu steht !

Wäre gut, wenn man sich mal auf eine >gemeinsame< Sprache einigen könnte. An mir soll's nicht liegen.

Man sollte nicht nur zu wissen meinen, sondern auch zu meinen wissen ;-)

S8abmine


@Der Meiner da

Wie schreibt Schopenhauer in der Vorrede zur Welt als Wille und Vorstellung doch so entlarvend? "Das Wahre und Aechte würde leichter in der Welt Raum gewinnen, wenn nicht Die, welche unfähig sind, es hervorzubringen, zugleich verschworen wären, es nicht aufkommen zu lassen. Dieser Umstand hat schon Manches, das der Welt zu Gute kommen sollte, gehemmt und verzögert, wo nicht gar erstickt."

Terraner und ein Rassist, ja? In keinem mir bekannten anständigen Diskussionsforum bliebe ein solcher Satz länger als zwei Minuten stehen. Danach würde – auch im Hinblick auf die Pflichten, die der Kollege im Forum etwa unter Ernährung in unzähligen hochqualifizierten Beiträgen auf sich genommen hat, ohne daraus je auch nur das geringste Recht abzuleiten – der Account auf der Stelle gesperrt. Bei Med1 hingegen hängt nicht mal Klopapier in Griffweite. Geschweige denn, daß man sich nach dem Zur-Kenntnis-Nehmen einer solchen Unsinnsschmiererei die Hände mit Wasser und Seife reinigen könnte.

Normalerweise würde ich jetzt schreiben: Suche Dir ein anderes Klo, mein Junge. Mache ich aber nicht. Ich sehe endgültig ein, daß Leute wie Du und andere, die sich nur verhalten, als wäre Borniertheit eine Tugend, hierhergehören, nicht aber ich. Auch sonst suche ich kein Pissoir auf, mache um McDonald's-Restaurants wie um Fäkalienhaufen einen Bogen. Das ist hier schwer. Weil es einem schwer gemacht wird: Denn auch Beutel zur Entledigung von Übelkeit aufzuhängen wurde versäumt. Entsprechend sieht der Boden aus: Unrat, wohin man auch schaut. Und immerzu schwimmt die Scheiße oben. Ein echtes Problem, wenn man einen schicken Pumps liebt und auf Reinlichkeit hält.

In der Tat: Piscis primum a capite foetet! Ein bißchen Latein können wir noch, MMchen, oder?

Z0ixm


LarryBS

Ob das jetzt Negerin oder Schwarze heißt, weiß ich auch nicht so genau, aber die Erinnerung an die beiden Male, als ich mal mit einer gevögelt habe, möchte ich nicht missen.

Das war allerdings in der Pre-Aids-Zeit, mittlererweile sollte man ein bißchen vorsichtiger sein als ich damals und Safer Sex betreiben.

Der Anblick "Weiße Haut auf schwarzer Haut" ist übrigens interessant, eine weiße Hand auf einem schwarzen Busen oder wenns dämmrig wird und du siehst sie kaum mehr...

:-D

M$eanMMachinxe


@Sabinchen

Sabine, wo kriegt man eigentlich so geisitge Türsteher wie dich her ?

Da du ganz offensiv auf die persönliche Stufe rutscht werde ich es dir gleich tun und einmal sagen was MIR im Zusammenhang mit DIR aufgefallen ist.

1. Du postest scheinbar nur über andere Personen und niemals zum Thema.

2. Keiner hier schafft es gleichzeitig so gut pseudo-intellektuelle Begrifflichkeiten und sinnlose aber subtile Beleidigungen in dieser Masse in einen langen Text zu packen und dabei auch noch auf jegliche Botschaft zu verzichten wie du.

3. Scheinst du einen schweren inneren Konflikt auszutragen da du die Person zu schützen versuchst die in deinen Augen es am wenigsten nötig hätte.

Es tut mir für all jene leid die wissen was ich meine, dass ich mich wieder einmal wiederholen muss aber offensichtlich schaffen es manche im Eifer des Gefechts nicht dahinter zu steigen was mit den Texten, über die sie sich in unangemessenem Ausmaß aufregen, ausgedrückt werden sollte.

Rassismus ist nicht gleichzusetzen mit Fremdenfeindlichkeit.

Ein Rassist ist lediglich jemand der auf Grund kultureller oder genetischer Gemeinsamkeiten verschiedener Menschen Eigenschaften qualitativ unterschiedlich bewertet. In diesem Fall wäre es zB eine rassistische Äußerung zu sagen Frauen aus der Türkei wären sittlicher weil sie in einer anderen Kultur aufgewachsen sind.

Die Frage "wer von euch hat oder hatte auch sex mit türkischen frauen?" kann statistisch oder rassistisch aufgefasst werden. Da es im Laufe der Diskussion aber um die unterschiedlichen Eigenschaften und Qualitäten ging und der Threaderöffner nichts eingewendet hat wurde die Frage rassistisch interpretiert.

Terraner hat von Besonderheiten gesprochen und da sie nicht gewertet wurden, meinte er sie wären nicht rassistisch und über diese Behauptung wollte ich eine Diskussion (bzw einen kurzen Austausch) mit IHM halten da ich anderer Meinung bin.

Gerne kannst auch du etwas zu dieser Thematik beitragen. Leider konnte ich bei dir bis jetzt nur das Hinzuziehen anderer Personen und Symbole beobachten, die für etwas stehen sollen das vielleicht mal deine Meinung war, mittlerweile aber zu leeren Floskeln und Anprangerungen ohne jeglichen Verstand verkümmert ist. Wie kannst du die Dummheit anderer erkennen wenn du nicht einmal in der Lage bist deine eigene Meinung zu ergründen und zur Beurteilung frei zu geben?

Ich glaube ich habe diesen Satz schoneinmal zu dir gesagt und ich lege ihn dir auch diesmal erneut ans Herz : Sapere aude !

Dann klappts auch mit der Reinlichkeit !

S>abixne


@MMchen

Einer Forelle willst Du das Schwimmen beibringen?

Llar'ryBS


Aua!

Jetzt wird aber hier mal deutsch gesprochen....

D5baRer


Wrong time...

...wrong place?

Ja, Sabine, dieses Forum ist im wesentlichen ein Scheißhaus ohne Klopapier und Kotztüten, das von den 'Jungs' (Definition ein ander Mal) durch wildes Schwenken ihrer im wesentlichen der Entwässerung dienenden Organe regelmäßig unter Wasser gesetzt wird. Ich weiß mir da auch oft nicht zu helfen und bemühe mich gelegentlich die besonders bescheuerten Jungs mit Hilfe von Ironie und gelegentlicher Parodie an die frische Luft zu treiben, wo sie dann an Bäume und Kirchen pissen können.

Es gibt leider keinen Führerschein fürs Internet mit integriertem Intelligenztest und Prüfung auf angemessenes Sozialverhalten. Foren, die entsprechende Individuen systematisch zum Teufel jagen, werden von der nachrückenden Horde Jungs der Zensur beschuldigt. So ist das nun mal. Aber sprich doch mal mit einem von Geburt an Tauben über die Fünfte von Ludiwg van... Selbst bei gutem Willen könnte er dir nicht folgen. So viel zum möglichen Mitleid mit den Jungs.

Die scheinbarunsägliche Debatte in diesem Thread habe ich mit Interesse verfolgt und für mich beschlossen, den grundsätzliche Rassismus in der sexuellen Betätigung für mich selbst mal zu klären. Am besten hat mir die Ästethikskizze des Kollegen mit der weißen Hand auf schwarzer Haut gefallen, weil er eben eine ästhetische Komponente hinein bringt, die möglicherweise vom Respekt vor der verschiedenartigen Schönheit des Menschen ausgeht. Keine Ahnung, ob wirklich.

Das Wesen, das du als MMchen diffamierst, ist auf einem anderen, wenn auch nicht schlechten Trip. Es hat versucht, diesen Thread auf eine Metaebene zu zerren, auf der sich aber wieder nur ausgewählte Poster überhaupt bewegen können. Du würdest dazu zählen, liebe Sabine, tust es aber aus mir nicht ganz verständlichen Gründen nicht. Dazu würd ich gern mehr von dir wissen.

Und, MeanMachine (den ich mit vollem Namen anrede): wer Sabines maximal wertvollen Beiträge verfolgt, der ahnt, dass ihre Überreaktion (so würd ich das mal etikettieren) Gründe hat, die sie (noch) nicht dargelegt hat. Wart mal ab...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH