» »

Wie merkt man, ob das Kondom während dem Sex gerissen ist?

_STi;mo9n_ hat die Diskussion gestartet


Hallo,

die Frage steht eigentlich schon im Titel: Wie merkt man, ob das Kondom während dem Sex gerissen oder geplatzt ist? Also ein geplatztes Kondom würde man ja noch bemerken, aber wie merkt man ob ein Kondom gerissen ist? Es könnte ja so leicht gerissen sein, dass man es gar nicht merkt oder nicht? Oder es könnte der Riss so klein sein, dass man es mit freiem Auge nur schwer erkennen kann.

Und nach dem Sex wird ja wohl keiner das Kondom nach Rissen genau untersuchen oder?

Ich mache mir deshalb Gedanken darüber, weil kleinste Risse im Kondom ja schon dazu reichen, dass Sperma austreten kann und evtl. Geschlechtskrankheiten übertragen werden.

Was meint ihr dazu?

Antworten
J=aninxa85


Wenn es reißt, dann ist es auf. Du stehst mit blankem Schwanz im Vergnügen, und der Gummi ist zurückgeschoben wie ein Ring um dem Schaft. Da Männer es ohne Gummi lieber mögen, müsste der Zugewinn an Gefühlsechtheit deutlich spürbar sein.

Hxa2ns-im?-GDlück


es könnt natürlich auch sein, das man erst nach 9 monaten merkt das das kondom gerissen ist :)z ;-D

Jqaninxa85


Spätestens beim Rausziehen stehst Du im Freien.

xoenxya


Bei mir war es bisher immer so, dass, wenn das Kondom gerissen war, es auch richtig gerissen war und das ganze Sperma in mir.

Nur mit Kondom zu verhüten ist sowieso zu riskant und ein ziemlicher Lustkiller, find ich. Man muss auf so viele Dinge achten, dass das Kondom nicht reißt.

Wenn du sicher sein willst, dass auch kein kleines Loch drin war, kann man nach dem Sex Wasser reinlaufen lassen. 8-)

H=erzhhaftxer


Wenn du sicher sein willst, dass auch kein kleines Loch drin war, kann man nach dem Sex Wasser reinlaufen lassen.

oder aufpusten und zuknoten... :=o

_DTimonx_


Kann das Kondom nicht auch so reißen, dass nur kleine Risse drin sind? Oder entsteht beim Reißen IMMER ein großer Riss, sodass dann der ganze Penis frei ist und man den Riss deutlich sieht?

Ich denke mir es können durchaus auch kleinere Risse entstehen, die so klein sind, dass man sie nur schwer erkennt. Oder ist das gänzlich unmöglich?

Wenn du sicher sein willst, dass auch kein kleines Loch drin war, kann man nach dem Sex Wasser reinlaufen lassen.

Das ist eine gute Idee, aber irgendwie würd ich mir da blöd vor der Freundin vorkommen, wenn ich nach dem Sex im Bad verschwinde und Wasser reinlaufen lasse ins Kondom. Und das nach jedem Sex mit Kondom. Die denkt sich dann ja, ich bin verrückt ;-D

Und wer macht das wirklich so nach dem Sex? Ich glaube niemand oder? ;-)

JIanina[8x5


Oder entsteht beim Reißen IMMER ein großer Riss, sodass dann der ganze Penis frei ist und man den Riss deutlich sieht?

Ein kleiner Mikroriss muss bei Belastung immer größer werden. Kerbwirkung. Aus dem Grund platzen auch Luftballons wenn Du mit ner Nadel reinstichst. Da bleibt auch kein kleines Loch, durch das der Ballon langsam ausläuft.

Brauchst auch nicht ins Badezimmer laufen, es ist ja Sperma drin. Also abziehen, zuknoten und einmal durch die Finger ziehen. Dann hast Du am Schluß (hoffentlich) eine kleine pralle Blase mit Sperma drin und keine nassen Finger.

a'nubis*-7x6


Brauchst auch nicht ins Badezimmer laufen, es ist ja Sperma drin. Also abziehen, zuknoten und einmal durch die Finger ziehen. Dann hast Du am Schluß (hoffentlich) eine kleine pralle Blase mit Sperma drin und keine nassen Finger.

Ein nachträglicher Kondomtest, auch mal interessant ;-D ;-D ;-D

_^T:imoxn_


Brauchst auch nicht ins Badezimmer laufen, es ist ja Sperma drin. Also abziehen, zuknoten und einmal durch die Finger ziehen. Dann hast Du am Schluß (hoffentlich) eine kleine pralle Blase mit Sperma drin und keine nassen Finger.

Das ist auch ein guter Test, ist glaub ich besser als ins Bad zu laufen und Wasser reinzulassen ins Kondom ;-)

Aber mal ehrlich: Wer von den Männern macht diese Art von "Kondomtest" nach dem Sex um zu prüfen ob das Kondom noch dicht ist? Ich schätze mal, fast niemand oder?

meeleu93


Das ist eine gute Idee, aber irgendwie würd ich mir da blöd vor der Freundin vorkommen, wenn ich nach dem Sex im Bad verschwinde und Wasser reinlaufen lasse ins Kondom. Und das nach jedem Sex mit Kondom. Die denkt sich dann ja, ich bin verrückt ;-D

Und wer macht das wirklich so nach dem Sex? Ich glaube niemand oder? ;-)

Ich denke nicht, dass man sich blöd vorkommen muss. Es ist ja immerhin auch im Interesse der Freundin, oder? ;-D

PUaul-Klging


[[http://www.med1.de/Forum/Verhuetung/514392/]]

Brauchst auch nicht ins Badezimmer laufen, es ist ja Sperma drin. Also abziehen, zuknoten und einmal durch die Finger ziehen. Dann hast Du am Schluß (hoffentlich) eine kleine pralle Blase mit Sperma drin und keine nassen Finger.

(...)

Aber mal ehrlich: Wer von den Männern macht diese Art von "Kondomtest" nach dem Sex um zu prüfen ob das Kondom noch dicht ist? Ich schätze mal, fast niemand oder?

Aber klar doch.

D+igg


Ich würde jetzt mal behaupten, dass wenn ein Kondom reißt, ja durchaus "ordentlich" Kraft drauf wirken muss, insofern denk ich nicht, dass es möglich ist, das nur ein kleiner Mikroriss entsteht.. Und selbst wenn, wird der durch den weiteren Verkehr sicher vergrößert, und "sichtbar" :P

cOoNra 566


mir ist erst einmal eins gerissen. das war auch völlig zerfleddert. erinnerte wirklich an einen geplatzten luftballon.

J:ay-{Lucaxs


Also bei mir war es bis jetzt so, dass wenn das Kondom gerissen ist ich es auch gemerkt habe. Weil der Riss sich vergrößert hat. Einmal hat es auch geknallt :-D da dachte ich erst mein Penis sei gebrochen. Dann war es aber zum Glück nur das Kondom.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH