» »

Wieso ist das Bett nach dem Sex bei uns nass?

KBümmenl_17 hat die Diskussion gestartet


Hallo ihr lieben,

ich wollte mal wissen was das genau ist, diese Flüssigkeit die nach dem GV auf dem Bett ist.. und ob es normal ist das so viel Flüssigkeit dort ist.. Ich hab davon noch nie etwas gehört oder gelesen es ist schon echt "wiederlich" es läuft überall hin und danach kann ich mein Bett beziehn es ist von der Menge her ca. 2-3EL(Esslöffel)

Ist das normal ??? ??? Bitte hilft mir ich kapier das enfach nicht :-(

Danke für alle antworten..

Antworten
Mhe4xiP86


Also wenn ihr ohne Kondom verhütet, dann wundert es mich nicht... :=o

Bei uns kann es auch ab und an ma vorkommen, dass etwas wieder rausläuft und daher das Laken naß ist .Das gehört aber dazu und kann durch Unterlegen eines Handtuchs vermieden werden.

T5ipsyx19


wenn er in dir kommt...?! muss das sperma ja auch irg wie wieder raus und zwar so wie es auch reingekommen ist das ist normal.. vllt ncht so schön .. mit kondomen is das nicht so... :)^

H0er?zhaf<texr


Und ein wenig (oder manchmal auch mehr) Flüssigkeit setzt die Frau ja auch frei.

Vielleicht kann man ja riechen, von wem es stammt.

K~ornyx86


es ist schon echt "wiederlich"

Ach das gehört einfach dazu.

freuYrig


das ist nicht nur Sperma sondern auch die Scheidenflüssigkeit. Soll dich aber nicht stören. Das ist normal und trocknet auch wieder. Du könntest beim verkehren ein Handtuch oder Badetuch darunter legen und das Problem ist beseitigt. Konzentrier dich auf die schönen Dinge beim Sex und nicht auf die Nässe.

Axchimk Garabxbe


Einmal saut es aus der Frau heraus, wenn sie nicht knochentrocken ist. Dann saut es aus dem Mann heraus, wenn er Geiltropfen zu bilden in der Lage ist. Dann kommt idealerweise eine Ejakulation dazu, ich habe mal gelesen dass die so ca. 1,5ml oder auch einen Teelöffel voll hätte (alles zusammen muss aus der Frau raus, wie es reingekommen ist, wie Tipsy19 schon schrub).

Und in besonderen Fällen gibt es auch noch eine weibliche Ejakulation (das kann man beispielsweise bei Wikipedia wunderbar nachlesen), insgesamt also gute Voraussetzungen für eine geile Nummer, für die man sich nicht schämen muss, im Gegentum. Ich finde es gut, wenn der GV richtig schön nass und schmierig ist. Handtuch drunter saugt das meiste auf, ist aber im Eifer des Gefechts manchmal nicht dort wo es bleiben sollte.

t_omasztrmonxaut


wenn euer bett nach dem sex nass - dann macht ihr alles richtig! kompliment. und schämen braucht ihr euch dafür nun wirklich nicht. im gegenteil, viele werden euch dafür beneiden. macht weiter so! widerlich? ach was! siehe antwort von Korny86.

KbümHmel_1x7


ouu Gott sei dank :-D Ich bin erleichtert... Ich habe meinem Freund erzählt das das Normal ist und er antwortete mir darauf das er gedacht hätte das es nur von ihm komme.. aber das glaube ich nicht ich denke das kommt von beiden seiten.. wäre es bei mir "trocken" würde das ding ja nichtmal reinkommen.. XD danke danke nochmal

LG KÜMMEL_17 :-) :)^ :)^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH