» »

Kondomgröße Frage...

bClabtlablxa5 hat die Diskussion gestartet


HI erstmal ich bin 17 :)

Habe auf einer Seite weiß aber nicht mehr wie diese hieß rausbekommen das meine Kondomgröße 60mm sein soll.

Was bedeutet das nun genau ? Und wenn man annehmen würde das sei S,L oder XL welche wäre das dann?

Zur info :

Länge : 18

Umfang : 14,5

Durchmesser keine ahnung^^

Nur aus Neugier soll keine Angeberfrage oder so sein!:)^

Antworten
a>la+dd?in Wsaxne


nimm L :)^

Kwornyx86


Also aus dem Umfang lasst sich einen Durchmesser von 4.6cm errechen. Die Kondomgröße gibt immer nur den Durchmesser der Kondome an also nicht die Länge. Ich persönlich halte von dieser genauen vermesserei allerdings nicht so viel. Experimentiere einfach mit verschiedenen größen rum und schau was für dich am Besten ist

J1uisyt


Was bedeutet das nun genau ?

Dass du Kondome mit 60mm Durchmesser brauchst. [[http://www.vinico.com/shop/profisuche/index.php Hier]] bieten sie dir Mysize 57 oder 60 an. In einer normalen Drogerie wird es für dich eher schwierig, passende zu finden.

K%or$n2y86


Mysize 57 oder 60 an

Also ganz normale Standartgröße ist 56mm ob da jetzt 1mm hin oder her wirklich was ausmacht bezweifle ich

JCuixst


ganz normale Standartgröße ist 56mm

Nein, 52mm ist Standard.

B8rust)haar3x4


Hi junger Mann,

Du wirst wohl mit den normalen Standartkondomen auskommen (sind wenn ichs noch richtig im Kopf hab 17,5cm lang und Durchmesser 5,2cm - bei deinem Umfang kommt da 4,6cm raus - Durchmesser = Umfang : phi (3,1416) ;-D

IRtX'si_J>ust_xMe


Bei den 52mm handelt es sich nicht um den Durchmesser - das ist die Breite, wenn man sie platt hinlegt.

Deiner Rechnung nach müssten ja jedem Mann Standardkondome passen - oder sogar viel zu groß sein.

IYt's_SJust_?Me


@ blablabla5

S, L oder XL sind keine hilfreichen Angaben, weil sie je nach Hersteller für verschiedene Maße stehen. Du solltest dich schon an die absoluten Maßangaben halten und da brauchst du unter 56mm wahrscheinlich gar nicht auszuprobieren. Was spricht denn gegen die Empfehlung von der Website?

aKudioSbahxner


die passen dann erst nicht,wenn die kollegen sich nicht an der kasse blamieren wollen und mit absicht zu grosse kaufen... ]:D ]:D ]:D ]:D ]:D ]:D

s/cr1eaminh@eadxbut


Aus eigener Erfahrung: nimm einfach die King size Kondome. Ich habe ähnliche Maße, da ist es bedeutend angenehmer mit den King size oder den XL von Rossmann, als mit den standartsachen. auch, wenn es sich nur um 2 mm Duch messer Mehr handelt.

Ach umd its_just_me : ist denn die "plattgedrückte" Breitseite des Kondoms nicht gleichzeitig der Durchmesser?

viele Grüße

IXt's_J\ustx_Me


Ach umd its_just_me : ist denn die "plattgedrückte" Breitseite des Kondoms nicht gleichzeitig der Durchmesser?

[/Klugscheißmodus]

Nein. Wenn man einen Kreis plattdrückt und die Länge der so entstehenden Linie misst, so erhält man den halben Umfang.

Rechenbeispiel 52mm

52mm halber Umfang -> 104mm Gesamtumfang des Kondoms = PI * Durchmesser

Der Durchmesser eines 52er Kondoms liegt dann bei 104mm/PI = ca.33,1mm

Wenn der TE nun einen Umfang von 145mm hat, so sind ihm 52mm Gummis, egal wie dehnbar die Dinger sein mögen, für sicheren Verkehr definitiv zu klein.

[/Klugscheißmodus/]

I+t's'_Jus,t_Mxe


Falls das zu theorielastig war:

Nimm mal einen Zirkel, mal dir einen Kreis mit 52mm Druchmesser, schneide ihn aus und halte ihn neben deinen erigierten Penis - ich wette der sieht dagegen ganz schön schmal aus - wären ja auch nur 163mm Umfang. ;-)

H7alo8x9


Habe ähnliche Maße wie du, nur einen realtiv dicken Durchmesser, deswegen: Messen (Maßband)!

Hab für mich selber die Ritex XXL entdeckt (20cm lang, 6/8cm Durchmesser), meiner Meinung nach das beste Kondom überhaupt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH