» »

Meine Erektion hält nie lange an

_9Tim(onx_


300 euro für so eine Vakuumpumpe ist aber schon ziemlich teuer. Außerdem hört sich die Verwendung irgendwie umständlich und mühsam an...oder?

Weiß denn niemand irgendwelche (psychologischen) Tricks und Kniffe wie man die Erektion länger halten kann?

KoorYny86


Weiß denn niemand irgendwelche (psychologischen) Tricks und Kniffe wie man die Erektion länger halten kann?

Ich weiß nicht wie du das jetzt meinst....... Du wirst deine Erektion nie volkommen steuern können.

_vTiLmonx_


Naja, ich hab mich da etwas im Internet schlau gemacht und es gibt schon einige Methoden wie man seine Erektion länger halten kann. Ich hab zB die sogenannte Teasing-Methode gefunden, weiß nicht ob das jemand kennt.

Kennt vielleicht jemand noch andere Methoden um seine Erektion möglichst lange halten zu können?

_STimxon_


Ich möchte noch etwas dazu sagen, vielleicht kann mir dann jemand eher sagen, was ich tun könnte zur Lösung meines Problems:

Also meine Erektionsprobleme sind ganz sicher psychisch bedingt. Denn körperlich ist alles in Ordnung bei mir und auch bei der selbstbefriedigung habe ich keine Probleme mit der Erektion.

Ich weiß auch nicht genau, welche psychischen Probleme da dahinterstecken, vielleicht Versagensängste? Könnte gut sein.

Das komische ist ja, am Beginn der sexuellen Intimitäten wie Küssen, Streicheln etc. finde ich alles total erregend und mein Penis steht wie eine Eins. Aber je länger das ganze dauert, umso schlaffer wird meine Erektion und ich finde die ganzen sexuellen Aktivitäten immer weniger erregend bis sie mich zum Schluss gar nicht mehr oder nur mehr ganz wenig erregen. DAs hat natürlich zur Folge dass mein Penis schlaff wird.

Ich muss daher immer danach trachten, ziemlich schnell zum Orgasmus zu kommen, denn wenn ich mir zu lange Zeit lasse, ist meine Erektion und meine Erregung weg und damit dann auch kein Orgasmus mehr möglich.

Ich habe aber kein Problem, innerhalb einer kurzen Zeit zum Orgasmus zu kommen und es ist wie gesagt auch kein Problem, innerhalb einer kurzen Zeitspanne meine Erektion beizubehalten. Nur wenn das ganze länger dauert, treten oben genannte Probleme auf.

Ich verstehe nicht wieso das so ist? Hat jemand eine Idee?

_6Ticmonx_


Weiß hier keiner was die Ursache meines Problems sein könnte?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH