» »

Beste Freundin, wie intim ist die Freundschaft?

x3enyVa


Ich hatte in der letzten Zeit selbst mit zwei von meinen engen männlichen Freunden Sex und mit ihnen auch viel über Sex geredet. Seitdem hab ich aber auch keine feste Beziehung mehr gehabt. Könnte ich mir auch gar nicht vorstellen, mit einem Freund so offen über mein Sexleben zu reden und gleichzeitig noch jemanden (meinen richtigen Freund) zu haben, mit dem ich solche Intimität ja eigentlich alleine genießen will.

Wenn ich mal wieder eine feste Beziehung haben sollte (habe auf richtige Beziehung seit einiger Zeit keine große Lust), dann bin ich mir sicher, dass ich mit meinen männlichen Freunden nicht unser Sexleben bereden werde und auch kein großes Interesse mehr hab, generell mit ihnen über Sex zu reden, da ich dann ja meinen Freund hätte.

Ich fände das selbst auch blöd, einen festen Freund zu haben, der vieles von unserem Sexleben gleich seiner besten Freundin, mit der er vielleicht auch schon mal was hatte, weitererzählt. Selbst wenn ich zu 100% wüsste, die beiden hätten nie mehr was miteinander, sondern unterhalten sich nur, hätte ich da keinen Bock drauf und will mit meinem Freund eine Privatsphäre haben. Es ist doch auch viel spannender, Intimes nur mit seinem Partner zu teilen und das nicht gleich von irgendwelchen Außenstehenden beurteilen zu lassen.

Ich frag mich oft, was für eine besondere Stellung der feste Freund dann überhaupt noch einnimmt, wenn ich hier manches les. Ist ein fester Partner nur irgendeine wechselnde Sensation, über die man sich gleich in allen Details austauschen muss mit seinen Freunden. ???

i>ch20^0E9


@ xenya:

du schreibst zwar, dass die Gespräche aufhören, sobald du einen festen Freund hast. Was macht dich da so sicher? Wie kannst du das mit 100%iger Wahrscheinlichkeit sagen? Hättest du dir jemals gedacht mit ihnen zu schlafen?

Dir ist aber schon klar, dass deine guten Freunde jetzt schon mehr über dich wissen, als du vielleicht willst? in deinem Fall wissen die beiden sogar schon wie du im Bett bist, und das ist für mich eine Sache die nicht frage kommt, egal ob ich in einer Beziehung bin oder nicht. Ein bester Freund bleibt ein bester Freund, mit dem man gerne mal das ein oder andere besprechen kann aber mehr auch nicht. Ich würde nie auf die Idee kommen mit ihm zu schlafen, er ist für mich wie ein Bruder, mit dem ich über alles reden kann. Ich glaube mit meinem besten Freund zu schlafen würde die Beziehung zu ihm sehr verändern, ich würde ihn mit ganz anderen Augen sehen, mich vielleicht sogar in ihn verlieben.

Lass mich mal überlegen wie lange ich meinen besten Freund schon kenne, es werden dieses Jahr 10 Jahre (boah wie die Zeit vergeht ;-D). Er könnte niemald die Stellung meines festen Freundes einnehmen, er weiß zwar viel über mich, aber es gibt einen Punkt den er nicht von mir weiß, nämlich wie ich im Bett bin, was ich mit meinem Freund mache um ihn heiß zu machen und was ich mache, wenn ich zum Orgasmus kommen. ich bespreche viel mit ihm, aber nicht alles. Ich gebe zu, ich habe mit ihm auch schon mal Probleme besprochen, aber nur weil ich mit meinem Ex nicht darüber reden konnte.

Auf der anderen Seite, kann keiner meinen besten Freund ersetzten, er ist nun mal wie ein Bruder für mich.

MganYjxini


Ja, meine beste Freundin war auch wie eine Schwester für mich. Na ja der Freund wurde richtig eifersüchtig und sie meinte dann ist es besser, wenn wir den Kontakt einstellen :-( Ich vermisse diese Person mit der man ohne Bedenken über alles reden konnte, verstehe es aber wenn sie so handelt um ihre Beziehung nicht zu gefährden.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH